• Wir bauen den World of Darkness Bereich um, bitte nicht wundern wenn sich hier etwas spontan ändert.
  • Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Was habt ihr an Mage verändert?

di-vino

Foren-Hool
AW: Was habt ihr an Mage verändert?

blut_und_glas schrieb:
Die Streichung der Sons of Ether...

...zu Gunsten der Craftmasons.

Die Craftmasons füllen, als ehemaliger Teil des Order of Reason/der technokratischen Union und Matter Spezialisten die Lücke, die durch den Wegfall der Sons in die Reihen der Traditionen geschlagen wird, und sind dabei gleichzeitig in meinen Augen, die deutlich interessantere Organisation, liefern die interessanteren Konzepte, Weldbilder, Bausteine, und passen sich für mich auch besser in das gesamte... Gefühl der Traditionen, aber auch von Mage an sich ein.

Das ist der mit Abstand BESTE Änderungsvorschlag für Mage, von dem ich je gehört habe!!! Ruhm und Ehre sei Blut und Glas!:D :D :D :D :D
 

di-vino

Foren-Hool
AW: Was habt ihr an Mage verändert?

...ich habe das Gefühl mich noch nicht ausreichend über die GENIALITÄT dieses Vorschlages ausgelassen zu haben: Die Craftmasons liefern die IDEALE Verbindung von Wissenschaft und MYSTIK, die den SoE leider völlig abging. Meiner Meinung nach passen Lodge Masterminds viel besser in die WoD, als Pulp Heroes!!!
 
D

Drudenfusz

Guest
AW: Was habt ihr an Mage verändert?

blut_und_glas schrieb:
Die Streichung der Sons of Ether...

...zu Gunsten der Craftmasons.

Die Craftmasons füllen, als ehemaliger Teil des Order of Reason/der technokratischen Union und Matter Spezialisten die Lücke, die durch den Wegfall der Sons in die Reihen der Traditionen geschlagen wird, und sind dabei gleichzeitig in meinen Augen, die deutlich interessantere Organisation, liefern die interessanteren Konzepte, Weldbilder, Bausteine, und passen sich für mich auch besser in das gesamte... Gefühl der Traditionen, aber auch von Mage an sich ein.

Meines erachtens nach kann man alles was man mit mit den Craftmasons machen kann auch mit den Sons machen, aber nicht umgekehrt!
Außerdem erschienen mir die Craftmasons immer wie Technomantische Hermetiker, also nichts was man zusätzlich braucht.

Kann es ja verstehen das die Etheriten so einige Leute unglücklich macht, mit ihren Ether gefassel und ihren Gatgets; doch sind Gatgeteers sonst nicht in Mage zu finden, und so haben die Sons einen Sinn (denkt nur an all die, guten und schlechten, Gatgeteers in Filmen, Serien und Comics; z.B. Iron Man, Batman, Knight Rider, Macgyver, u.s.w.); zu dem Ether-wunsch-denken muß wohl gesagt werden das mir dies immer nur als Symbol diente um zu zeigen was für Querdenker die Etheriten sind, aber sie eigerntlich (wie im Traditionbook steht) in erster Linie Naturphielosophen sind.

See Ya!
 
AW: Was habt ihr an Mage verändert?

Drudenfusz schrieb:
Meines erachtens nach kann man alles was man mit mit den Craftmasons machen kann auch mit den Sons machen, aber nicht umgekehrt!

Die Frage ist immer, wie gut man das kann. Denn wenn man so anfängt, dann ist man schnell an dem Punkt, an dem man auch einen Grossteil (alles?) dessen, was die Sons of Ether ermöglichen, in anderen Traditionen umsetzen kann. Und noch weitergehend landet man dann bei der vollständigen Auflösung aller Traditionen und ihrem Ersatz durch Magi.

doch sind Gatgeteers sonst nicht in Mage zu finden

Ein guter Grund mehr, sie los zu werden. :D

Davon abgesehen stimme ich übrigens nicht zu. ;)

mfG
rmn
 

di-vino

Foren-Hool
AW: Was habt ihr an Mage verändert?

Drudenfusz schrieb:
Kann es ja verstehen das die Etheriten so einige Leute unglücklich macht, mit ihren Ether gefassel und ihren Gatgets; doch sind Gatgeteers sonst nicht in Mage zu finden

Zum Glück!:D
 
D

Drudenfusz

Guest
AW: Was habt ihr an Mage verändert?

Gatgeteers sind nicht einfach steichbar, das wäre so als würde man Hexen oder Computerhacker aus Mage verbannen.

See Ya!
 
AW: Was habt ihr an Mage verändert?

Drudenfusz schrieb:
Gatgeteers sind nicht einfach steichbar

Doch sind sie.

Darüberhinaus verweise ich nach wie vor darauf, dass es in meinen Augen unrichtig ist, dass Gadgeteering ohne Sons of Ether unmöglich werden würde.

mfG
rmn
 

di-vino

Foren-Hool
AW: Was habt ihr an Mage verändert?

Drudenfusz schrieb:
Gatgeteers sind nicht einfach steichbar, das wäre so als würde man Hexen oder Computerhacker aus Mage verbannen.

Gadgeteers und Pulp Heroes machen sich so gut in der WoD, wie schales Bier in Champagnerflöten.
 
D

Drudenfusz

Guest
AW: Was habt ihr an Mage verändert?

di-vino schrieb:
Gadgeteers und Pulp Heroes machen sich so gut in Mage, wie schales Bier in Champagnerflöten.

Sag mal kann es sein das deine Plate nen Sprung hat?

See Ya!
 

di-vino

Foren-Hool
AW: Was habt ihr an Mage verändert?

Agroschim schrieb:
Dann muss ich dir unterstellen Mage nicht zu kennen.
Bla bla... Ja, mir ist schon klar, dass in Mage jedes Weltbild "funktionieren" kann, doch ich finde den Glauben an die Existenz des Äthers und dergleichen Mumpitz einfach zu... ...blöde!
 

Agroschim

mit Nero in Disneyland.
AW: Was habt ihr an Mage verändert?

Nein. Ich glaube du hast nur nicht verstanden, dass nicht nur jedes Weltbild funktioniert, sondern auch seine Berechtigung hat und der Bereicherung des Hintergrundes dient. Ausserdem sind SoE mehr als Pulp Heros die an (das muss man als Physiker in Spe sagen) den Äther-Unsinn glauben.
 

di-vino

Foren-Hool
AW: Was habt ihr an Mage verändert?

Agroschim schrieb:
Nein. Ich glaube du hast nur nicht verstanden, dass nicht nur jedes Weltbild funktioniert, sondern auch seine Berechtigung hat und der Bereicherung des Hintergrundes dient.
Also sind Craftmasons und SoE gleichberechtigt. Nur gefällt mir der Stil der der ersteren besser, und es kann schließlich nur 9 Traditionen geben: Addio Sons of Ether!
 
D

Drudenfusz

Guest
AW: Was habt ihr an Mage verändert?

Agroschim schrieb:
Ich glaube du hast nur nicht verstanden, dass nicht nur jedes Weltbild funktioniert, sondern auch seine Berechtigung hat und der Bereicherung des Hintergrundes dient. Ausserdem sind SoE mehr als Pulp Heros die an (das muss man als Physiker in Spe sagen) den Äther-Unsinn glauben.

Ja, die Sons sind Naturphilosophische-Weltverbesserer!

SeeYa!
 
AW: Was habt ihr an Mage verändert?

Agroschim schrieb:
Ich glaube du hast nur nicht verstanden, dass nicht nur jedes Weltbild funktioniert, sondern auch seine Berechtigung hat und der Bereicherung des Hintergrundes dient.

Wenn man alle Farben im Kasten mischt dann bekommt man? ;)

Ausserdem sind SoE mehr als Pulp Heros die an (das muss man als Physiker in Spe sagen) den Äther-Unsinn glauben.

Gebe ich unumwunden zu (und habe es auch schon gleich zu Beginn getan). Mir für meinen Teil ist es dieses "Mehr" allerdings nicht wert, mich entweder mit den anderen Aspekten zu arrangieren, oder aber die Mühe aufzuwenden, um diese Aspekte zu eliminieren.

mfG
rmn
 

Stayka

Shitennou
AW: Was habt ihr an Mage verändert?

Bah. Also, ich würde eher die anderen Trads rausschmeißen als die Etherites! Huch, da fällt mir gerade ein - für meine IRC-Runde Etherites Go! habe ich ja mit einem Mit-ST/Spieler ein eigenes Mage-Universum gebastelt, wo es tatsächlich praktisch nur Etherites gibt... :D

Clear Ether!
Stayka
 
Oben Unten