Schattenjäger Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

Dieses Thema im Forum "Warhammer 40k" wurde erstellt von Raphael Noré, 14. März 2006.

Moderatoren: Supergerm
  1. Frisch aus dem Forum von Black Industries (www.Blackindustries.com):


    WARHAMMER 40,000 ROLEPLAY

    MARCH 14 2006 (Nottingham, England) 2007 will mark the 20th anniversary of the first publication of Games Workshop's legendary Warhammer 40,000 game system. It's no coincidence that March 2007 will also see one of the most eagerly awaited events in gaming history - the release of Warhammer 40,000 Roleplay (40KRP)! Rumours have been circulating in the roleplay community for many years about such a game. Now Black Industries, fresh from the success of the revamped Warhammer Fantasy Roleplay, can reveal that it really will be happening, and in a way no one is expecting. Because there won't be one 40KRP game, but three!

    Warhammer 40,000: Dark Heresy will be the first 40KRP game, allowing players to take on the role of an Inquisitor's retinue. Their task is to uproot the taint of Chaos in Imperial society, to smash dark cults and foil sinister plots. It's a game of investigation and will be an ideal introduction to the dark and gothic universe of the 41st Millennium. Dark Heresy is just the beginning, however. After this basic game, two further games released eighteen months apart will allow the players to progress and explore the universe first as Rogue Traders and alien pirates, and eventually experienced players will be able to roleplay the devastating warriors of the Adeptus Astartes Deathwatch.

    All three games use the same game system, which is itself based in part upon the award-winning Warhammer Fantasy Roleplay. Players will be able to progress from one system to the next, as they gain experience and a measure of understanding of the vastly detailed universe of Warhammer 40,000. Each of the games will consist of a core rulebook accompanied by regular releases of sourcebooks and adventures.

    Game design is being handled by Green Ronin, the team who helped create the sensational new version of Warhammer Fantasy Roleplay so successfully in 2005, and much of the background is being handled by the Black Library's team of writers.

    For more information as it becomes available keep an Inquisitorial eye on www.blackindustries.com. But remember, heretic: innocence proves nothing.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Marc Gascoigne
    Publisher, BL Publishing
     
  2. AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    Hmm...klingt wirklich cool ! Das war ja schon lange erwartet ;)..Nun hoffe ich allerdings, daß sie nicht nur Militär-Kampagnen vorsehen, sondern auch Rogue-Trader oder Gang-Kampagnen (ne Krimi-Kampagne als Makropolen-Arbitrator oder Inquisitor wär aber auch nicht übel )

    Edit: ups..die Rogue-Trader waren ja ausdrücklich erwähnt...
     
  3. AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    ...no one is expecting...

    Sagt wer?

    Ich für meinen Teil zumindest bin nicht sonderlich überrascht.

    mfG
    rmn
     
  4. AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    Ne, ne Überraschung ist es wirklich nicht....könnte aber trotzdem witzig werden...
     
  5. AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    Könnte? Wird!, du Ketzer!

    The Emperor protects.

    mfG
    rmn
     
  6. AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    :D......allerdings !
     
  7. AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    Meine stille Hoffnung ist ja, dass so gut wie nichts an den Regeln verändert werden wird...

    ...aber ich fürchte diese Hoffnung könnte leicht zerstört werden.

    The Emperor protects.

    mfG
    rmn
     
  8. AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    Meinst du im Vergleich zum WFRP2?

    Ich vermute, dass es eine Abwandlung davon werden wird. Das annähernd gleiche Regelwerk, allerdings mit gänzlich anderen Karrieren, Talenten und Fertigkeiten. In der Ankündigung klingt es eigentlich genau so...

    Nun, wir werden sehen!

    Ciao,
    RN
     
  9. AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    Zu was sonst?

    Das steht ja sogar schon in der Ankündigung selbst. Nur hoffe ich möglichst geringfügige Änderungen - und da könnte ich durchaus enttäuscht werden.

    The Emperor protects.

    mfG
    rmn
     
  10. Noname

    Noname Gott

    AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    Juhu!
    Es war Vorhersehbar... aber trotzdem hat mich jetzt die Eupherie gepackt. Wird auch Zeit das da mal was kommt.

    MFG
     
  11. AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    Viel wichtiger: Packe ich jetzt die alten Gummibrotbaummetaphern wieder aus? Oder stricke ich neue?

    The Emperor protects.

    mfG
    rmn
     
  12. AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    Ja, war wohl eine eher dumme Frage... :koppzu:

    In jedem Fall gefällt mir die Ankündigung, dass sie vergleichsweise klein anfangen wollen und viele Dinge (Aliens, Space Marienes etc.) SC-technisch erst nach und nach dazukommen werden. Das wird vermutlich Vielen nicht gefallen, die da gleich wieder reine Geldschneiderei unterstellen werden, aber mir persönlich ist das lieber, als wenn sich BI übernimmt und die Sache gleich zu Beginn mit überstürzten Schnellschüssen und einer viel zu 'breiten' Ausgangsbasis an die Wand fährt.

    Wie gesagt, wir werden sehen...

    Ciao,
    RN
     
  13. AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    Mir gefällt es beispielsweise auch nicht, allerdings hat das nichts mit Unterstellungen zu tun - ich bin mir bewusst, dass mit diesen Produkten Geld verdient werden soll, und ich sehe daran nichts anrüchiges (und es wird mir auch auf immer ein Rätsel bleiben, woher immer dieser vorwurfsvolle (um nicht zu sagen aggressive) Ton kommt, wenn von Rollenspielen und Geld gesprochen wird) - vielmehr sagt mir die Beschränkung auf Grund meiner Warhammer 40.000 Rollenspielerfahrungen und -pläne nicht zu. Ich hatte gehofft mit dem offiziellen Regelwerk würde von Beginn an eine Basis geliefert werden, um das Universum von Warhammer 40.000 aus möglichst vielen Blickwinkeln, bei möglichst geringem Arbeitsaufwand erfahren zu können. Dass nun gerade dies nicht der Fall sein soll, enttäuscht mich ein wenig, weil es für mich in gewisser Weise einfach einen Rückschritt darstellt.

    The Emperor protects.

    mfG
    rmn
     
  14. Agroschim

    Agroschim mit Nero in Disneyland.

    AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    Wenn's so ein Bier und Bretzel System wird wie Warhammer FRPG, dann kommt's mal definitiv in mein Regal :D
     
  15. Absimilliard

    Absimilliard νεκύδαιμων

    AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    Juhu endlich! haben will :)

    Aber das bei Space Marines nur die Deathwatch in Frage kommt, die ja noch nicht mal ein eigener Orden sind find ich etwas doof.
    Heist dass, ich darf keine Chaos SpaceMarines spielen? :(
    :D
     
  16. Silvermane

    Silvermane Wahnsinniger

    AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    Nein, du darfst nichts spielen was Spass macht oder mit lustigen Mordinstrumenten herumläuft, Arsch tritt und Namen aufschreibt. Steht doch schon im Presserelease. Dazu noch die Supplementitis der Firma...wisst ihr was, ich passe. Jedes gottverdammte Homebrew dürfte die Basis besser umsetzen als die Flitzpiepen von Black Industries.

    Und während ich keiner Firma ankreide, Geld verdienen zu wollen, so kreide ich dieser doch an, keine Charakterblätter-PDFs online zu stellen um somit den Verkauf der Charsheetblöcke zu fördern. Deren Namensgebungs-Informationen eigentlich auch ins GRW gehören.

    Bei Blue Planet WOLLTE ich die Supplements kaufen. Bei Warhammer mußte ich es, nur um wenigstens mal vernünftig Probespielen zu können.

    -Silver, gibt dem Imperator den Ein-Finger-Salut und rückt die Staatskasse nicht raus.
     
  17. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    Würd ich jetzt mal nicht so bezeichnen.8)
     
  18. AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    Eben eben.

    Ich bin gespannt auf die Umsetzung, aber die angekündigten Beschränkungen machen mir wie gesagt auch einige Sorgen.

    The Emperor protects.

    mfG
    rmn
     
  19. Prisma

    Prisma -

    AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    Nebenbei kann man 40K sehr gut mit WASTE WORLD spielen. Da ist nämlich alles vorhanden: Equipment, Kräfte, etc. und es ist auch noch ein gutes System... Man muß nur die Spielwelt austauschen und etweige Bezeichnungen (Das Assault Rifle heißt dann Bolter, etc.) ändern. Fertig.
    Das Beste ist, dass es schon verfügbar ist (Nachteil: "sofern man es noch bekommt" ;) ).
     
  20. AW: Warhammer 40.000 Rollenspiel angekündigt!

    Dafür wäre mir Wasteworld zu schade.

    Nicht etwa weil ich Warhammer 40.000 nicht leiden kann, sondern weil ich Wasteworld ebenfalls leiden kann. Wenn ich schon die Wasteworld Regeln heranziehe, dann möchte ich auch gleich Wasteworld spielen.

    In (bisheriger) Ermangelung eines offiziellen Warhammer 40.000 Rollenspielregelsystems habe ich für meinen Teil bisher zu Inquisitor, und zu den Tabletop Regeln gegriffen, und habe auch d20 Modern (mit d20 Future) in Betracht gezogen.

    mfG
    rmn
     
Moderatoren: Supergerm
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Only War Warhammer 40k 4. April 2012
Black Crusade, viertes Rollenspielsystem von FFG angekündigt Warhammer 40k 26. Februar 2011
Mutantenkorps Warhammer 40k 13. März 2010
Die Armee des Inquisitors Warhammer 40k 20. Juni 2009
Tübingen sucht Mitspieler für Warhammer 40.000 Rollenspiel Kontakt 6. Juli 2006

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden