(Vorankündigung) Heman and the Masters of the Universe D&D4E

Agrabrand Deutzson

Seelenschmuggler
Nachdem ich vor Jahren schonmal versucht hatte ein eigenes System zu entwickeln was sich Gott sei dank früh genug als hoffnungslos schlechter Heartbreaker herausstellte habe ich nun beschlossen in bälde D&D4 über meine Fluffsamlungen und Vorstellungen zu jagen.

Was ich machen will:
- Heman typische Monster und Rassen einführen
- Eine Techniker Klasse erschaffen (Man-at-Arms zweig) die den Cleric ersetzten soll
- Bekannte Charaktere als Erstellen um sie zur Verfügung zu haben
- Artefakte erschaffen
(-Einen Baukasten für technische Spielereinen)
(- Evt einen Überblick über die Welt schreiben)

Sobald ich mich richtig ins System eingefuchst habe fange ich an und Berichte von Vortschritten.
 

Zornhau

Freßt NAPALM!
AW: (Vorankündigung) Heman and the Masters of the Universe D&D4E

Ich nehm auch eins davon! Oder zwei oder drei.

In 4E sind ein paar nette Regelelemente drin, die ganz gut Fähigkeiten und Effekte bei He-Man abbilden können.

Zu Man-at-Arms: Das ist doch ein klassischer 4E-Warlord-Charakter (das sind sowieso Aushilfs-Clerics). Da braucht es nicht mal eine neue Klasse.
 

Jack Darke

Guys, you're killing me!
AW: (Vorankündigung) Heman and the Masters of the Universe D&D4E

Das ist ja wohl die geilste Idee, die ich bislang für D&D 4ed gesehen habe! Go Agra! :headbang:
 

Agrabrand Deutzson

Seelenschmuggler
AW: (Vorankündigung) Heman and the Masters of the Universe D&D4E

Hui so große Wellen. Was die Zeit dauer angeht bin ich Arbeits und Privatlebens technisch noch recht eingespannt hoffe aber bis ende des Jahres zumindest den Ersten Punkt fertig zu haben. Verbessrungs Vorschläge werden dann natürlich auch gerne ange- und evt. auch erhört :)
 
D

Deleted member 317

Guest
AW: (Vorankündigung) Heman and the Masters of the Universe D&D4E

Als alt-eingesessener He-Man Fan hätte ich da ein paar Fragen:

Was ich machen will:
- Heman typische Monster und Rassen einführen

Was sind denn He-Man typische Monster und Rassen? Die hatten eigentlich immer ein Monster of the Week und irgendwie kam keins zwei mal vor. Oder gedenkst du quasi jede Folge nochmal zu gucken und jedes Vieh das da vorkommt als Vorlage zu nutzen?

- Eine Techniker Klasse erschaffen (Man-at-Arms zweig) die den Cleric ersetzten soll

Was ist mit den anderen? Was wäre Mechaneck? Oder Tri-Clops? Trap Jaw .... hier haben wir ja einige Typen, die auch "vercybert" sind. Und wieso den Cleric ersetzen. Heiler oder auch Geistliche laufen bei He-Man doch bestimmt (wenn ich so drüber nachdenke fällt mir zumindest schon mal ein Paladin Verschnitt in Form von Shera ein) auch rum.

(- Evt einen Überblick über die Welt schreiben)

Dazu böten sich aus der 2000er Comic-Reihe die Icons of Evil an. Die Gründe warum die einzelnen Leute bei Skeletor gelandet sind. Da gibts zumindest noch mal einen Abriss über verschiedene Lokalitäten.
Werte finden sich im übrigen auch für diverse Charaktere durch die Enzyklopädie. Schau mal hier:
Die Icons sind ganz witzig und die Enzyklopädie ganz nett - hab damals den Sinn für Comics nicht verstanden, aber als Rollenspielvorlage ganz gut denke ich.

GRAHAM CRACKERS COMICS – Illinois' #1 comic book store
GRAHAM CRACKERS COMICS – Illinois' #1 comic book store
GRAHAM CRACKERS COMICS – Illinois' #1 comic book store
GRAHAM CRACKERS COMICS – Illinois' #1 comic book store
GRAHAM CRACKERS COMICS – Illinois' #1 comic book store
 

Robert

Wiedergänger
AW: (Vorankündigung) Heman and the Masters of the Universe D&D4E

Wäre Heman nicht einfacher mit Savage Worlds(AB: Superpowers, wie in Neccesary Evil) umzusetzen?
Oder mit dem guten, alten Wasteworld-RPG?

@Man at Arms:
Der ist ein Artificer(gab es als Dragonartikel, als der Insider noch kostenlos war).
 

Agrabrand Deutzson

Seelenschmuggler
AW: (Vorankündigung) Heman and the Masters of the Universe D&D4E

Also bei der Umsetztung werde ich mich zu 95% an die Serie aus 200x anlehen da hält es sich IMHO stimmig und überschaubar mit den Viechkram(vieles kann man quasi 1zu1 aus dem D&D Monsthandbuch nehmen z.b. Greifen, Drachen, Sandwürmer neu machen oder anlehnung suchen würde ich z.b bei den Shadowbeasts oder EvilSeed).

Wenn ich eine Technikerklasse mache dann kommen da auch Triclops und Mechaneck oder Trapjaw rein evt sogar Fisto (wenn der kein Multiclasser ist).
Überlege die ganzen Technischen spielerein evt aber wie Magische Gegenstände zu handhaben.
 
D

Deleted member 317

Guest
AW: (Vorankündigung) Heman and the Masters of the Universe D&D4E

Also bei der Umsetztung werde ich mich zu 95% an die Serie aus 200x anlehen da hält es sich IMHO stimmig und überschaubar mit den Viechkram

Dann empfehle ich um so mehr die Comics - die sind erwachsener und eindeutig nicht für Kinder gedacht. Ist jetzt auch kein FSK 18 Verschnitt, aber die Palastwache beispielsweise krepiert immer wieder mal, wenn Skeletor mal wieder angreift. Außerdem wird hier der Kanon Background der verschiedenen Charaktere intensiv beleuchtet. Serie und Comics wurden teilweise stark aufeinander ausgerichtet.
 
M

munchi

Guest
AW: (Vorankündigung) Heman and the Masters of the Universe D&D4E

Da bin ich ja mal gespannt drauf...:)
 

Agrabrand Deutzson

Seelenschmuggler
AW: (Vorankündigung) Heman and the Masters of the Universe D&D4E

Ich habe inzwischen Abstand von dem Techniker genommen der Warlord ist echt passender.
Ich weis ich bin lahmarschig aber inzwischen(nach ein paar Spielabenden) etwas mehr drin in DnD4. Ordne gerade Monster denen aus dem Monsterhandbuch zu. Dann kommen wohl Feats oder die Waffen wobei letzteres nicht die Arbeit sein sollte.
 

T.Dorst

THE BIG RED GOD OF ANGER
AW: (Vorankündigung) Heman and the Masters of the Universe D&D4E

"Bei der Macht von Castle Grayskull...." ;)
 
D

Deleted member 317

Guest
AW: (Vorankündigung) Heman and the Masters of the Universe D&D4E

....ohne Castle, nur: "Bei der Macht von Grayskull!" ... bzw. "By the power of Grayskull!"

- manno, musst doch auch richtig zitieren, bei soviel Kult! :p
 

T.Dorst

THE BIG RED GOD OF ANGER
AW: (Vorankündigung) Heman and the Masters of the Universe D&D4E

Krass, ich hätt schwören können, dass da noch ein Castle in die Mitte gehört.
Zu meiner Entschuldigung ist nur zu sagen, dass es ca. 18 Jahre her ist, dass ich das letzte mal einen He-Man Comic in der Hand hatte. ;)
 
D

Deleted member 317

Guest
AW: (Vorankündigung) Heman and the Masters of the Universe D&D4E

Dann hast du die 2002er Serie verpasst. Dringend nachholen, vor allem die Comics ;)
 

T.Dorst

THE BIG RED GOD OF ANGER
AW: (Vorankündigung) Heman and the Masters of the Universe D&D4E

Also war´s doch mal irgendwann mit "Castle"?
 
Oben Unten