7te See

[Unisystem] Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

Dieses Thema im Forum "Unisystem" wurde erstellt von Silvermane, 27. November 2005.

  1. Silvermane

    Silvermane Wahnsinniger

    Dieses hier:

    Armageddon - The End Times


    Was kann mir die versammelte Blutschwerterschaft zu diesem RPG sagen, speziell wo ich doch schon Obsidian kenne und schätze?

    -Silver
     
  2. AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Nazis! Die mit Cthulhu im Bunde sind! Und gegen die himmlischen Heerscharen kämpfen!

    Was willst du mehr?

    mfG
    fps
     
  3. AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Och nö...nicht schon wieder...:Snein: Und lass mich mal raten, die himmlischen Heerscharen rekrutieren sich aus den Reihen heldenhafter US-Marines ??
    Bei Weird Wars fand ich zaubernde Satanisten-Nazis ja noch witzig, aber so langsam wirkt es ausgekaut...
     
  4. RolandB

    RolandB eiskaltes Hähnchen

    AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    2016 wird ein großer Teil der Erde von den Armee der Offenbarung beherrscht, die vom Dunklen Apostel, dem großen Widersacher aus der Offenbarung angeführt werden.
    Er ist der höchste Diener Leviathana, des Größten der wahnsinnigen Götter.
    In den Jahren nach der Jahrtausendwende hat der Apostel (leider ein Deutscher namens Goering), mit der Hilfe seines Herrn, eine Untergrundarmee aufgebaut mit der er, nachdem er die Bevölkerung Münchens auf ungeklärte Weise auslöschte, erst Deutschland und später ganz Mittel- und Osteuropa eroberte. Ein Ableger seiner Bewegung übernahm im Handstreich die Türkei und eroberte in der Folge Teile des Nahen und Mittleren Ostens. Später kam es auch in Argentinien und Vietnam zu ähnlichen Ereignissen mit gleichen Folgen. Hilfreich für die Infiltration der menschlichen Gesellschaft war und ist, das Leviathan seine Macht auf jeden ausdehnen und übertragen kann, der ihn anbetet. Seine treuesten Anhänger werden mit der Zeit zu fürchterlichen, monströsen Kreaturen, die an der Seite der menschlichen Armeen in den Kampf ziehen.
    In den besetzten Gebieten wenden sich die Menschen entweder Leviathan zu oder werden getötet, wenn der Apostel genug Anhänger um sich gesammelt hat, kann sein Herr die Grenzen der Dimensionen durchbrechen und unsere Welt vernichten.

    Kurz vor und während des Aufmarsch der Diener Leviathans zeigten sich in verstärktem Maße übernatürliche Wesen und Menschen mit ungewöhnlichen Begabungen, während des Kampfes um Rom kam es zum ersten Kontakt mit den Heerscharen Gottes, die vergeblich versuchten die Stadt zu verteidigen.

    Jetzt stehen sich die freie Welt (die Angloamerikanischen Staaten, Nordeuropa, Teile des Nahen Ostens, Afrikas und Südostasiens) und die Armeen der Offenbarung auf fast allen Kontinenten im Kampf gegenüber.

    Wer Witchcraft kennt, wird viele der möglichen Charaktertypen wiedererkennen, die Covenants der Gifted finden sich fast alle wieder, hinzugekommen sind Engel (sowohl himmlische als auch die Gefallenen), Nephilim (Kinder aus Engel-Mensch Verbindungen) und die Diener/Avatare der Pantheons der polytheistischen Religionen (Nordisch-Germanisch, Ägyptisch, Aztekisch usw.). Allerdings werden nur die neuen Gruppen ausführlich erklärt, über die schon aus Witchcraft bekannten übernatürlichen Wesen soll man sich wohl dort näher informieren. Kurzbeschreibungen und Regeln sind aber für alle Charaktertypen vorhanden.

    Armageddon verwendet das Unisystem, die Regeln haben sich in dieser neuen Inkarnation kaum (zum größten Teil gar nicht) verändert.
     
  5. AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Bloss das Armageddon ein bisschen älter ist als der Weird War II. ;)

    (Jünger ist es ausserdem auch, denn schließlich spielt es nicht in der Vergangenheit. Alles klar? ;))

    mfG
    fps
     
  6. AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Aber Weir Wars kannte ich zuerst :D :D ! Nein, OK, Argument verstanden.
    Nur es geht mir ehrlich gesagt auf den Senkel, daß für solche Settings mit schöner Regelmäßigkeit die ach-so-bösen Deutschen als Satanisten- und Nazi-Pack bemüht werden, getreu dem Hollywoodgebot das Deutsche schon Nazis waren als es noch gar keine Nazis gab, Nazis sind (Alle ! Ohne Ausnahme !) und auch immer Nazis sein werden. Fällt denen nichts anderes ein ?
    Wenn es in den dreißiger oder vierziger Jahren spielt, sind deutsche Nazis als Fieslinge völlig OK und stilvoll, aber alles andere....
     
  7. AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Never change a working system.

    mfG
    fps
     
  8. AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Stimmt schon...nur gefallen tut es mir trotzdem nicht...Ich habe nichts gegen Stereotypen, aber das ist schon wirklich fast fremdenfeindlich.
     
  9. AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Mir schon. :D

    mfG
    fps
     
  10. AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Geschmackssache..ich weiß ja auch nicht, wie das System sonst so ist, nur hat es wohl vom Grundprinzip her diesen pseudoreligiösen Touch amerikanischer Endzeitsekten. (Amerika: auserwähltes Volk Gottes, gut, egal was sie tun; Feinde von Amerika und gewesene Feinde von Amerika: das absolut Böse auf alle Zeit, schon von Geburt an verdorben und in jeder Konsequenz schlecht)
    Mit religiöser Endzeit konnte ich mich ohnehin nie so anfreunden, es erinnert mich zu stark an die komischen Leute, die an deiner Haustür klingeln und komische bunte Flugzettel verteilen...
     
  11. AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Das hier ist cthulhuid-religiös - das ist ganz etwas anderes.

    mfG
    fps
     
  12. AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Cthulloid ? OK, ein kleiner Pluspunkt gegen den Haufen Minuspunkte ist gesammelt :] . Die elenden Nazis gehen mir trotzdem auf den Sack ! Gibt es wenigstens gute deutsche Widerstandsgruppen oder sowas ?? Für die Bundesrepublik und die Kräfte des Lichtes ?? :D (Waldviech, das seinen Nationalstolz entdeckt *ironisch grins*)
     
  13. Agroschim

    Agroschim mit Nero in Disneyland.

    AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Klingt mies, also mies im Sinne von, will ich nicht haben. Das letzte was ich will ist ein auserwähltes Amerikanisches "Volk" ;)
     
  14. AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Wenn es gut gemacht ist, könnte ich mich auch dafür erwärmen. Nur das was ich in der Beschreibung gelesen habe, klingt mir dann doch zuu sehr nach einem Haufen aufgebrühter amerikanischer Fremdenhass-Klischees....
     
  15. RolandB

    RolandB eiskaltes Hähnchen

    AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Das ist es nicht. Ich finde den Hintergrund von Armageddon auch nicht sonderlich originell, aber wenn man als Deutscher über den Fakt hinwegkommt, mal wieder als Bösewicht dazustehen, ist das Spiel wirklich brauchbar.
    Ich hatte beim Lesen nicht den Eindruck, böser, amerikanischer Irrlehre ausgesetzt zu sein.
     
  16. AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Eben das wollte ich wissen, ich habe dieses Buch ja selbst nie in der Hand gehabt. Und nochmal hierzu :
    Gibt es denn in den besetzten Gebieten eine Resistance, oder wäre das zu wenig Schwarz/Weiß ? (Die vorkommenden germanischen Götter sind wahrscheinlich ohnehin Ausgeburten von Yog-Sottoth oder sowas, alles andere würde mich wundern wenn die Deutschen wieder mal alle fies und böse sind..)
     
  17. RolandB

    RolandB eiskaltes Hähnchen

    AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Ja.

    Nein. Böse sind nur die Diener Leviathans (und anderer kleiner Alter), das nordisch/germanische Pantheon ist auf Seiten der Guten.
     
  18. AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Das wundert mich jetzt...OK, wenn es ne Resistance gibt (und die wirklich international ist...grins..) dann hat das Spiel schon wieder einen Minuspunkt weniger..
     
  19. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Spielwerte für ne Schrotflinte, Chips, Cola und nen Würfel in der Hand.

    Yeah, satanisten Nazis, sterbt, sterbt sterbt!!!!!!!!!!!
    WOIIIII
     
  20. AW: Erzählt mir was über C. J. Carellas Armageddon...

    Ich frage jetzt besser nicht über das wahre Wesen von Pixiefeen.....;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[Unisystem][Armageddon] Selbstheilung von Kerubim & Co. Unisystem 22. Oktober 2008
[Unisystem][Armageddon] Zu viel? Unisystem 29. Juli 2008
Erzählt mir was zu... Gesellschaftsspiele 27. Dezember 2007
Das Armageddon-Protokoll Mitglieder 11. Mai 2005
[Unisystem] Armageddon Unisystem 26. November 2003

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden