• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

The Elder Scrolls The Elder Scrolls IV: Oblivion

Harlekin

Handelsüblicher Horst
AW: The Elder Scrolls IV: Oblivion

Hätte schon Millionen zusammen, wenn man nicht ständig Händler suchen müsste, die etwas mehr Geld haben. Immer nur 1.000 für die Waren zu bekommen nervt doch extrem, wenn die über 20.000 wert sind...
 

Möchtegernkaiser

Belafarinrod
AW: The Elder Scrolls IV: Oblivion

ok, da das editieren/löschen nich klappt (und ich den zusammenhang jetzt erst gerallt hab): solche probleme hab ich noch gar nicht... bin jetzt lvl 9 (wenn ich mich ganz irre). hab das spiel aber im mom verliehen, kriegs erst morgen wieder.
 

Madpoet

Der Variable Posten in der Nahrungskette
AW: The Elder Scrolls IV: Oblivion

Was will man den mit dem Geld Machen ?
Pferde und Häuser kaufen das wars dan auch schon ...
Die Gegegnstände der Händler sind in der Regel ne ecke schlechter als die man selbst hin schlept um sie zu verkloppen...
 

Harlekin

Handelsüblicher Horst
AW: The Elder Scrolls IV: Oblivion

Naja, ca. 90k für ein Haus (inkl. Einrichtung, was dann zwei Miniquests bringt) ist ja nicht gerade wenig.
Und Lockpicks etc. kosten auch. Zwar nicht viel aber wenn man dann auf einmal wieder zuwenig Geld dabei hat und wieder laufen muss, nervt das.
 

Madpoet

Der Variable Posten in der Nahrungskette
AW: The Elder Scrolls IV: Oblivion

hmmm ab lev10 hat man eigendlich immer genuch sachen die man verschachern kann .... Da´ich jedoch recht frü einen Meister der Alchemie und der Schmiedekunst hatte war Geld eigendlich kein Thema ... Grade mit Alchemie kann man eigendlich unendlich viel Geld mit machen ...
 

Madpoet

Der Variable Posten in der Nahrungskette
AW: The Elder Scrolls IV: Oblivion

Da man für nen Hammer deutlich weniger zahlt als für Reperatur !
Durch den Meisterstatus verbraucht man nicht einmal mehr Hämmer.

Ich muss mir also nie etwas kaufen.
(gelegendlich mal ne Alchemie zutat aber die versafte ich und kriege das 20fache.)
 

Ardettes

Beziehungsweise Vergeben.
AW: The Elder Scrolls IV: Oblivion

Schmieden ist sowieso toll... Gegenstände auf 125% reparieren...
 
M

malcalypse

Guest
AW: The Elder Scrolls IV: Oblivion

jungs, onkel malca hat en problem:

war jestern brav im karstadt und hat sein teuer angespartes milchgeld der letzten jahre in ne O-R-I-G-I-N-A-L-version von "oblivion" investiert...

dass oblivion zu krass für den rechner seiner wohlgeformten mitbewohnerin (2,4 Ghz, 512 RAM, Geforce 4 400 MX, WIN2000, der rechner, nich die olle) wusste er zwar, aber er ist ja ein schlaues schnuz und lud sich "oldoblivion" runter... *grummelknirsch*

egal ob ich oblivion normal oder als "oldoblivion" starte, beide male blinkt der fehler (02x"schlag mich tot") auf, dass irgendwas nich mit dem speicher stimmen würde und "read" nicht ausgeführt werden könne... kann mir ma wer helfen? bitte bitte bitte *auf den knien rutsch*
 

XellD

Finnischer Spitz
AW: The Elder Scrolls IV: Oblivion

Hab ich schon mal per Zufall in irgendeinem anderen Forum gelesen...also entweder, Oblivion hat nen Fehler bei der Installation gemacht (keine Seltenheit, das Spiel ist nicht grade als Bugfrei zu bezeichnen), oder der Arbeitsspeicher deiner Freundin is im Arsch.
 
M

malcalypse

Guest
AW: The Elder Scrolls IV: Oblivion

hmm... also ich hab die verschiedenen riegel ma getestet, lief mit keinem *schnüff* aber ich werd morgen ma zum dritten mal das spiel neu installieren,...
 
M

malcalypse

Guest
AW: The Elder Scrolls IV: Oblivion

ha ich habs, meine grafikkarte kann keine shades anzeigen ^^, deshalb läuft es nich... *kopf gegen tischplatte schlag*
 

Harlekin

Handelsüblicher Horst
AW: The Elder Scrolls IV: Oblivion

Es gibt doch bei dem Patch eine neue Detailversion, die niedrigere Einstellungen zuläßt. Vielleicht hilft der.
 

VanHelsing

Das Blaue Auge^^
AW: The Elder Scrolls IV: Oblivion

The Elder Scrolls IV: Oblivion - Multiplayer-Beta kommt bald!

Oblivion mag ja schon ganz gut sein, so manchem Spieler fehlt jedoch noch ein adäquater Multiplayer-Modus zum virtuellen Schwanzvergleich, pardon Charaktervergleich natürlich. Martin Loxton und sein Team gehören zu genau dieser Gruppe und wollen Bethesda's Werk um den Mehrspieler-Modus bereichern. Eine Alpha-Version gibt es bereits, nur wie es halt so ist, hat die ihre Annehmlichkeiten.

Jedoch hat Loxton neuerdings in einem Interview geäußert, dass das Team, das an der Mod werkelt, aufgestockt wurde und das Projekt mit großen Schritten auf den Beta-Status zusteuert. Gerade bei der Netzwerk-Geschwindigkeit gebe es noch einiges zu verbessern. Ein Release-Datum konnte der Chef des Modder-Trüppleins leider noch nicht nennen.
http://www.gamaxx.de/news_11225.html

von da...z.B.

allerdings ist das ganze nur ein mod...sorry falls es nach einer neuen spieledition geklungen hat.
 

Ähnliche Themen

Oben Unten