Star Crossed im 3W6 Podcast

Wir bringen ja “demnächst” die Übersetzung von Star Crossed heraus, einem Spiel für zwei Spielerinnen bzw. Spieler, das man auch mit einem Wackelturm spielt:


Ein Spiel für zwei über verbotene Liebe.

Star Crossed handelt von zwei Leuten, die unbedingt wollen, aber keinesfalls können.

Ein schnelles, einfaches Spiel, voller Spannung, Spaß und – gelegentlich – gebrochener Herzen.

Seid ihr Kumpels im Fitness-Center, die mehr füreinander empfinden? Die Kaiserin der Galaxis und ihr treuer Wesir? Eine einsame Fernfahrerin und das außerirdische Wesen in ihrem Gehirn? Führt ihr rivalisierende Vampirklans an? Es ist eure Entscheidung!

Doch der Turm entscheidet, wie die Geschichte ausgeht.



Harald Eckmüller hat das Projekt redaktionell betreut, hat das Layout entworfen und auch den Kontakt mit Alex Roberts und Bully Pulpit Games hergestellt. Markus Widmer hat alles übersetzt, Lena Richter hat lektoriert und Verena Busch war für das Korrektorat zuständig. Vor einiger Zeit hat der 3W6 Podcast auch ein Interview zum Thema Star Crossed mit Alex Roberts gemacht.

Wer also etwas mehr erfahren möchte, kann sich das Interview auf Englisch anhören:



Der Beitrag Star Crossed im 3W6 Podcast erschien zuerst auf .

weiterlesen...
 
Oben Unten