SR3 [SR3] Entzug bei multiplen Zaubern

The Soulcollector

Antedeluvian
[SR3] Entzug bei multiplen Zaubern

Ich habe die Regeln im Grundregelwerk hierzu gelesen, aber mir wurde dabei ein Punkt nicht so klar.

Muss man zusätzlich zu dem Modifikator von +2 aufs Entzugs-Powerniveau (für jeden zusätzlichen Zauber) auch noch seinen Würfelpool (Willenskraft + zurückgehaltene Würfel) für die einzelnen Entzugsproben aufteilen?

Gibt es da vielleicht im Schattenzauber (oder woanders) noch eine Regel, die ich übersehen habe? Wenn nicht, wie haltet ihr das?
 

Skyrock

t. Sgeyerog :DDDDD
AW: [SR3] Entzug bei multiplen Zaubern

Du musst deinen Magiepool wie üblich unter mehreren gleichzeitigen Aktionen aufspalten - Attribute werden eigentlich nie aufgeteilt. (Verglichen Kampfpool beim Ausweichen/Soaken mehrerer Angriffe.)

Es ist so schon übel genug, und entsprechend hat bei mir noch nie jemand multiple Zauber abgefeuert.
 

The Soulcollector

Antedeluvian
AW: [SR3] Entzug bei multiplen Zaubern

Schon klar, aber was ist mit zurückgehaltenen Hexerei oder Zauberpool Würfeln? Kann man die für mehr als einen Entzugswurf verwenden? Sie werden ja nicht speziell für nur einen Zauber zurück gehalten, sonder generell zum Entzug...
Wie du schon gesagt hast, es ist so schon übel genug... ;) Besonders im Vergleich zu beidhändig feuernden StreetSams.
 
AW: [SR3] Entzug bei multiplen Zaubern

Schwierige Frage... der +2 Modifikator kam nur bei aufrechterzuerhaltenen Zaubern zur Anwendung, der Magiepool muss aufgeteilt werden und Hexerei-Würfel können zwar zur Spruchabwehr aber nicht zur Senkung des Entzug herangezogen werden... Weiterhin ist die Anwendung von Hexerei eine komplexe Handlung und daher dürfte es eigentlich garnicht gehen gleichzeitig 2 Zauber zu verfeuern... Müsste ich aber nochmal genauer nachlesen...

Was aufrechterhalten betrifft, da sind Zauberspeicher praktisch um den MWM zu umgehen... Für alles andere ist die Fertigkeit Zauberentwurf praktisch, schau dazu einfach mal ins Schattenzauber... Mit genügend Kreativität lässt sich nahezu alles zusammenbauen (wir haben Physiker, Chemiker, Mediziner, Techniker in unser Runde, was meint ihr was ich schon alles vorgelegt bekommen habe)...
 

Skyrock

t. Sgeyerog :DDDDD
AW: [SR3] Entzug bei multiplen Zaubern

Hexereiwürfel werden nie aufgeteilt. (Du könntest es mit Beschwören verwechseln, wo man Beschwörenwürfel tatsächlich für den Entzug zurückhalten kann und bei echten Brechern von Geistern auch muss.)

Du setzt stinknormal deine Hexerei/Willenskraft ein und erhältst je +2 auf dem MW pro weiterem Zauber.
Deinen Zauberpool verteilst du ganz normal, wobei jede Probe einzeln unterstützt werden muss.
Wenn es immer noch unverständlich ist, dann überlege dir, wie du Kampfpool beim Soaken einsetzen kannst, wenn du mehreren Angriffen ausgesetzt bist - es ist genau so.

Was ist jetzt noch unverständlich?

@Harlekin:
Man darf mehrere Zauber auf einmal abfeuern... SR3-BBB S.181, Spellcasting => Preparation, zweiter Absatz.
 
Oben