Allgemein Society of Professional Journalism: Forging the Future [15.08.2015]

Skyrock

t. Sgeyerog :DDDDD
Im August veranstaltet die Society of Professional Journalism (dem amerikanischen Gegenstück zum Presserat) die Fachkonferenz "Forging the Future" über die Zukunft des Journalismus.
Neben Themen wie Drohneneinsatz, Freelancing und Suchmaschinenoptimierung findet mit AirPlay auch eine Serie von öffentlichen Debatten über journalistische Ethik im Videospielebereich statt, die live ins Netz übertragen wird.

Neben SPJ-Vertretern und Journalisten wurden ausdrücklich auch Vertreter und Gegner von #GamerGate eingeladen, um an der Fachdebatte teilzunehmen. Als recht sicher gelten im Moment folgende GG-Vertreter:
  • Milo Yiannopoulos
  • Brad Wardell
  • Cathy Young
  • Christina Hoff Sommers
  • Oliver Campbell
  • Mark Ceb
  • William Usher
  • Jennifer Dawe
(Ich persönlich hätte lieber Mark Kern als Industrie-Insider gesehen anstatt Milo, aber das Aufgebot ist trotzdem beeindruckend und bunt gemischt.)

Die bisher von der SPJ angeschriebenen #GG-Gegner haben alle abgelehnt oder gar nicht geantwortet, darunter Wu, Sarkeesian und Chu. (Finde ich persönlich tatsächlich schade, da es unter kompetenter Moderation und auf neutralem Grund endlich die Möglichkeit gäbe, die bald ihr einjähriges Jubiläum feiernde Diskussion zu versachlichen, von der Dreckwerferei wegzuführen und sich auf das Kernanliegen der journalistischen Ethik zu fokussieren. Solange immer nur über die Gamer anstatt mit den Gamern gesprochen wird, wird September niemals enden.)
 

Skyrock

t. Sgeyerog :DDDDD
Airplay ist jetzt vorbei. Ich habe es selbst noch nicht schauen können, aber die Veranstaltung hat mittendrin wegen einer Bombendrohung geräumt werden müssen, samt der neutralen Journalisten und Journalismusstudenten die an der Fachkonferenz teilgenommen haben.
Auch eine Möglichkeit, die Frage zu beantworten auf welcher Seite die geifernden Arschlöcher, die auch nicht vor Straftaten zurückschrecken um mißliebige Meinungen zu unterdrücken, und auf welcher die gewaltfreien Aktivisten, die sich bereitwillig neutraler und fachkundiger Hinterfragung stellen, stehen.
 
Oben