Scion: Ragnarok

Ehron

Clansgründer
Interessant, dass es nen Thread zum Companion gibt, aber noch keinen zum früher erscheinenden Ragnarok.

Anbei mal ne Info aus dem WWLJ:
Scion: Ragnarok's a blast. It provides players and Storytellers all the tool they need to immerse themselves in the Nine Worlds of Norse myth. There's a general overview of the myths themselves, new Jotunblut Boons, complete write-ups of all the Aesir, new titanspawn monsters straight out of Norse myth, and new locales particular to the Norse pantheon. All that sets the stage for the drama to come: three linked SAS-style adventures (one for heroes, one for demigods and one for Gods) like the ones in the core three Scion books designed to sweep the players' characters into the events of Ragnarok and help decide its outcome.

Und ne Cover-Preview:
 

Delta

Methusalem
AW: Scion: Ragnarok

Wann soll das denn kommen? Da meine neue Scion-Runde komplett Aesir-basiert ist für mich wohl absolut nicht uninteressant :)
 

Ehron

Clansgründer
AW: Scion: Ragnarok

Wann soll das denn kommen?
Dazu hab ich leider weder im LJ noch im WW-Forum etwas gefunden. Würde mich aber auch interessieren.

Da meine neue Scion-Runde komplett Aesir-basiert ist für mich wohl absolut nicht uninteressant :)
Ich empfinde die Aesir auch als ziemlich cool, insofern kommt mir das Buch trotz meiner anfänglichen Kritik an der Weiterführung der Reihe sehr entgegen (auch wenn ich eigentlich keine Splatbooks mag). Das Buch lässt mich lediglich befürchten, dass die anderen Panthei (oder wie ist die genaue Pluralform?) durch die alleinige Hervorhebung der Aesir etwas zu "Beiwerk" degradiert werden könnten, was wiederum schade wäre.
 

Delta

Methusalem
AW: Scion: Ragnarok

Naja für mich sind außer Aesir und Dodekatheon alle anderen Götter auch eher schmückendes Beiwerk von daher stört mich das jetzt nicht besonders ;)
 

1of3

Gott
AW: Scion: Ragnarok

Panthei (oder wie ist die genaue Pluralform?)

Panthea.

-i ist die lateinische Maskulin-Endung. -on ist griechisch Neutrum. (Hat dann aber einfacher Weise den gleichen Plural wie lateinische Neutra.)
 

RyueOkami

Wiedergänger
AW: Scion: Ragnarok

Hmmm ist dann eigentlich SICHER daß Ragnarök und Companion die letzten Bücher der Reihe sind?

Ich meine wenn sie schon ein Pantheonbuch herausbringen (liest sich für mich im Prinzip wie eine
Mischung aus Abenteuerband und "Clanbuch"), warum dann nicht auch für die Anderen (wenn die Verkaufszahlen
stimmen)?
 

Ehron

Clansgründer
AW: Scion: Ragnarok

Zumindest sind derzeit keine weiteren Splatbooks geplant. Aber Ragnarok und das Companion waren ja auch nicht geplant.

Wenn WW anfängt, für jeden Pantheon ein eigenes Splatbook zu bringen, gibt das nen fetten Brocken an Zeug, vor Allem wenn man bedenkt, dass im Companion nochmal drei neue Panthea kommen sollen.
 
A

Alutius

Guest
AW: Scion: Ragnarok

Naja, ich hoffe ehrlich gesagt, dass die anderen Phantea dann auch bedient werden. Wobei, je nachdem wie viel Platz in diesem Buch jetzt für dieses "Abenteuer" drauf geht (für mich persönlich Seitenverschwendung) ist es fraglich, ob ich das Buch überhaupt kaufen werde...
 
Oben Unten