Schutzzauber gegen nicht magische Angriffe

MtAsc. 2ed

Wie sieht es mit Schutzzaubern gegen konventionelle Angriffe aus.

Mit Materie kann man sich Rüstung machen. Mit Leben auch mehr absorbieren und tötlichen schaden mit wiederstand weckstecken,

Aber was ist mit Gedanken, Kräfte ,Entropie und so weiter.

Zieht man damit Erfolge von Angreifern ab oder treibt man die schwirkeit in die höhe?
 

1of3

Gott
Kräfte 2 oder Korrepondenz 2 oder Entropie 3 ist effektiv ein Schutzschild. Nimm die Regel für das Modfizieren von Schwierigkeiten durch Magie. Also pro Erfolg +1 auf die Schwierigkeit zum Treffen (max. +3).

Magier sind effektiv nicht zu treffen.
 

Ancoron Fuxfell

Vorsintflutlicher
Meinst du "Magie zur Verstärkung von Fähigkeiten" (Magus: Die Erleuchtung (Feder & Schwert 2000) S. 170)? Damit kann man lediglich die Schwierigkeit senken, außerdem gilt der Effekt nur für einen einzigen Wurf.



Inwiefern kann man Korrespondenz 2 als Schutzschild verwenden? Dazu ist doch Korrespondenz 3 sowie weitere Sphären notwendig:

Magus: Die Erleuchtung (Feder & Schwert 2000) S. 199 schrieb:
Sobald ein Magus tatsächlich den Raum durchstoßen oder stärken kann (Korrespondenz 3), kann ein Schutzzeichen als Bannkreis erschaffen werden, also als echte Barriere gegenüber Versuchen, sie zu passieren. [...] Die Sphären, die bei der Erschaffung des Bannkreises benutzt werden, bestimmen, was er aufhält. Ein Materiebannkreis könnte so eingestellt sein, daß er dem Eindringen von Kugeln, Eisen oder radioaktivem Matieral widersteht, in Kräftebannkreis könnte bestimmte Energien abblocken, ein Lebensbannkreis hält bestimmte Wesen oder Arten von Wesen ab und ein Geisterbannkreis schützt natürlich gegen Dämonen und Geisterwesen. Der Bannkreis stärkt in Kombination mit der entsprechenden Struktursphäre den Raum gegen solche Wesen, auch wenn alles, worauf der Bannkreis nicht eingestellt ist, ihn normal durchdringt. Daher würde ein Bannkreis gegenüber Geistern immer noch die Zauber des Geists oder Wurfwaffen durchlassen, seien Sie also vorsichtig!
 
Oben