Konvertierung Savage Adamant?

Dieses Thema im Forum "Savage Worlds" wurde erstellt von sma, 2. August 2010.

  1. sma

    sma 0101010

    Ich hatte mir neulich Raumhafen Adamant gekauft und finde das Setting eigentlich ganz knuffig. Es gewinnt vielleicht keinen Preis in Sachen Originalität, aber die Fremdrassen sind ausreichend unterschiedlich und liebevoll beschrieben und ehrlich gesagt, ich bin gespannt, wie die Geschichte im Ulisses-Blog und das Hörspiel wohl weiter gehen. Mehr Hintergrundinformationen können nie schaden. Da ist das Buch noch etwas zu dürftig für meinen Geschmack.

    Und auch wenn jedes Rollenspiel natürlich das Recht hat, mit eigenen Regeln daher zu kommen, ich werde alt und träge und möchte eigentlich nicht jedes Mal neue Spielmechanismen zusätzlich zum neuen Hintergrund lernen.

    Daher natürlich die offensichtliche Frage: Hat schon jemand RAD gesavaged?

    Stefan
     
  2. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    AW: Savage Adamant?

    Nicht, daß ich wüßte.

    Warum auch?

    Was stimmt denn nicht mit dem RAD-Regelsystem, daß man sich die ARBEIT machen müßte, das Setting auf SW zu konvertieren? - Es ist doch ein so leichtgewichtiges Regelsystem, daß eine Konvertierung wesentlich aufwendiger wäre, als die paar RAD-Regeln neu zu lernen.

    Andererseits: Warum meinst Du denn, ist das SETTING ein für das Spiel mit SW besonders Attraktives? - Was macht Raumhafen Adamant so SAVAGE?
     
  3. Wirrkopf

    Wirrkopf Titan

    AW: Savage Adamant?

    In SW würfelt man einen Würfel, liest die Abgebildete Zahl und hat das Ergebnis.

    In RAD würfelt man einen Haufen Würfel, Muss jeden einzelnen mit allen anderen Vergleichen und muss dann auch noch die gleichen würfel Zählen um am schluss ein ergebnis zu haben, dass auch nicht mehr aussagt, als der eine Würfel von SW.

    Das ist der Wichtigste, wenn auch der EINZIGE Grund, der mir für eine Konvertierung einfällt.

    Pasche Zählen ist sogar NOCH Frickeliger als WOD Erfolge zählen.
     
  4. enpeze

    enpeze Rollenspielplüschtiger

    AW: Savage Adamant?

    Miniatureneinsatz wäre ein zweiter. Hat man in RAD taktische Kampfmöglichkeiten so wie in SW? Wenn nicht, gehört das natürlich konvertiert.
     
  5. AW: Savage Adamant?

    läuft RAD nicht mit UUS?
     
  6. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    AW: Savage Adamant?

    Nein.

    Es ist ein neues, eigenständiges Regelsystem (mit ein wenig Ähnlichkeiten zur ORE vom Würfelsystem her).
     
  7. AW: Savage Adamant?

    Macht eine UUS Portierung für RAD nicht mehr Sinn? Ich meine - gleicher Verlag, angenehmes System.
     
  8. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    AW: Savage Adamant?

    Mach doch mal.

    Ich kenne weder RAD noch UUS aus eigener Erfahrung, sondern nur über das, was man darüber lesen konnte. Mir erscheint aufgrund der "literarischen Vorlage" von RAD das UUS auch als ein unter Umständen geeignetes Regelsystem für die Umsetzung des RAD-Settings.

    Vielleicht sollte man diese Frage mal außerhalb des SW-Unterforums stellen, wo auch UUS-Kenner mitlesen?

    Ein RAD nach SW-Regeln wäre so ähnlich wie die Daring Tales of the Space Lanes von Triple Ace Games. - Viele viele bunte Fremdrassen, exotische Schauplätze und natürlich: Schießereien, Verfolgungsjagden, Raumschlachten usw.

    Will man das im RAD-Setting spielen, ist SW tatsächlich eine gute Wahl als Zielsystem.

    Die Frage ist: Was ist denn der eigentliche SCHWERPUNKT von RAD und dem RAD-Regelsystem? Mehr Action, Raumgefechte, Kampf, oder was anderes?
     
  9. sma

    sma 0101010

    AW: Savage Adamant?

    Zornhau fragt "Warum auch?". Ich kann meine Spielgruppe leichter zu einem neuen Setting mit bekannten Spielregeln als zu einem ganz neuen Rollenspiel motivieren. Ich finde es als Spielleiter auch einfacher, muss ich dann nicht auch noch Tutor und Ansprechpartner für alle Regelfragen sein sondern kann mich auf das Abenteuer konzentrieren.

    Hätte sich schon jemand (egal aus welcher Motivation) mit einer Umsetzung von RAD für SW beschäftigt, wäre es auch keine "ARBEIT" mehr für MICH ;)

    Schließlich dachte ich daran, Daring Tales of the Space Lanes mit dem Hintergrund von RAD zu kombinieren. Das funktioniert natürlich besser, wenn es die selben Regeln sind. Vom Anspruch her, ein buntes unkompliziertes und action-geladenes Abenteuerspiel zu bieten, halte ich beide Systeme für kompatibel.

    Eigentlich aufwendig ist glaube ich nur das Umwandeln der Rassenbeschreibungen aus RAD in passende Schablonen für SW. Gaben lassen sich auf Talente abbilden und PSI-Kräfte auf Mächte. Unterschied bei den Rassen ist, dass gemäß RAD z.B. Vulbrina sehr attraktiv sein KÖNNEN, während sie es bei SW, würde man das in ein Charisma +2 Rassentalent umwandeln IMMER wären. Das macht das ganze etwas klischeehafter - ist aber wahrscheinlich egal. Oder es gibt für jede Rasse speziell wählbare Talente und die betörende Ausstrahlung eines oder einer Vulbrina wäre so eine. Oder aber lehnt sich sehr stark an die Regeln (auch wenn das Zornhau nicht gefallen wird ;) an und definiert das ein als 5(I) angegebener Maximalwert bei SW bedeutet, dass hier immer +1 zum Würfelwurf addiert wird - egal wie hoch der Wert ist. Dann hätten Menschen aber auf wirklich jeden Wurf eine +1, was auch komisch ist.

    Stefan
     
  10. sma

    sma 0101010

    AW: Savage Adamant?

    Action und Coolness. Kampf, Raumgefechte und Verfolgungsjagden gehören bestimmt dazu, werden jetzt aber nicht durch besondere taktische Regeln unterstützt.

    Action und Coolness wird durch die folgende Regel gefördert: Jeder Spieler sammelt Coolness, indem andere Spieler (oder der Spielleiter) eine Aktion als besonders "cool" loben. Das gibt einen Punkt. Derjenige mit den meisten Punkten erhält den einen BENNY im Spiel und kann ihn dann mit ähnlicher Wirkung wie bei SW wieder raushauen, auf das der Spieler mit dem nun höchsten Coolness-Wert ihn bekommt. Coolness wird dabei immer wieder auf 0 reduziert. Die geschickt handelnde Powergamer-Gruppe könnte so in einer Runde den Action-Punkt genannten Benny von Spieler zu Spieler wandern lassen und mit maximalem Effekt einsetzen.

    Stefan
     
  11. sma

    sma 0101010

    AW: Savage Adamant?

    Kannst du dem uneingeweihten bitte mal UUS entschlüsseln?

    Stefan
     
  12. yennico

    yennico John B!ender

    AW: Savage Adamant?

    Ich denke mal er mein Ubiquity Roleplaying System.
     
  13. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    AW: Savage Adamant?

    Nah dran. ;) Ulisses Universal System, wird wohl gemeint gewesen sein.
    EDIT: Obwohl das glaube ich eigentlich Ulisses Universalregeln heißt, aber das Ubiquity Roleplaying System, heißt Ubiquity Roleplaying System. Hmm komisch. QuickAndDirty erleuchte uns!
    EDIT II: Anscheind ist sich Ulisses da selbst nicht so sicher, ob es Universalregeln sind oder das Universalsystem. ;)
     
  14. AW: Savage Adamant?

    Ulisses Universal System...so heist es hier im Board oder?
     
  15. Wirrkopf

    Wirrkopf Titan

    AW: Savage Adamant?

    Nein, ich würde Attributshöchstwerte über Attributshöchstwerte Abdecken.

    Adamant kennt 6 Attribute
    Kraft
    Geschick
    Konstitution
    Ausstrahlung
    Verstand
    Wille

    und zwei Abgeleitete Werte
    Körper
    Geist

    SW Kennt 5 Attribute
    Geschick
    Konstitution
    Stärke
    Verstand
    Willenskraft

    Und 4 Abgeleitete Werte
    Bewegungsweite
    Parade
    Robustheit
    Charisma

    Die meisten sachen können eins zu eins gleichgesetzt werden.
    Die Ausstrahlung von Adamant wird zu dem Abgeleiteten Charisma von SW

    Bewegungsweite, Parade, Robustheit, Körper und Geist ignoriere ich für meine weiteren überlegungen

    Die Scallierung des Systems ist auch ähnlich

    Adamant kennt Attributswerte von: 1, 2, 3, 4, 5 und übermenschliche Werte 5I, 5II, 5III

    SW kennt entsprechend Attribuswerte von W4, W6, W8, W10, W12 und übermentschliche Werte von W12+2, W12+4, W12+6

    In Adamant haben einige Rassen unterschiedliche Höchstwerte für ihre Attribute, die im Übermenschlichen Bereich liegen. Diese können genau so auf die SW regeln übernommen werden.

    Und was das Charisma angeht. So weit ich weiß kann man es in SW durch Edges künstlich erhöhen. Man fügt einfach ein weiteres Edge ein, welches bis zu dreimal genommen werden kann und ds Charisma zusätzlich zu den anderen Edges um 2 erhöht. Dieses Edge steht aber nur den Rassen mit einem entsprechenden Adamant Ausstrahlungshöchstwert zur Verfügung.
     
  16. sma

    sma 0101010

    AW: Savage Adamant?

    Ich glaube, W12+X ist gerade nicht der Weg, den man gehen sollte. Das schafft sofort Superhelden. Und die passen nicht in meine Vorstellung vom Setting. Legt dieser Companion wirklich 2er Stufen nahe?

    Gestern haderte ich noch mit mir, ob "Wille 5(II)" bei Fleutar nun bedeutet, dass alle Fleutar (klischeehaft) willensstark sind oder nur sein können. Heute meine ich, dass ein Spieler in der Regel schon versuchen wird, dass beste Attribut auch hoch zu setzen und daher das Klischee schon okay ist.

    Zum Beispiel:

    Fleutar starten mit Willenskraft und Kämpfen W6. Sie sind Loyal.
    Grilbenier starten mit Geschick W6.
    Hakhasu sind groß (+1), wenig charismatisch (-1), starten mit Stärke und Konstitution W6, Willenskraft und Intelligenz kosten 2 Punkte. Sie sind Berserker, zäh und dickköpfig.
    SulSchamo sind sehr groß (+2), noch weniger charismatisch (-2), starten mit Konstitution W6, haben +2 natürliche Rüstung, Intelligenz kostet 2 Punkte, können Hitze gut ab, Kälte hingegen nicht. Sie haben eine PSI-Resistenz.

    Ich würde versuche, alle Rassen auf +4 zu balancieren. Bei den Fleutar kommt noch die Gabe Naniten dazu, die Grilbenier müssen sich für eine von zwei Laufbahnen (Berufstalent) entscheiden, Jasa Apokato haben Chamäleonhaut, usw. Menschen dürfen dann eben mit 2 freien Talenten starten.

    Stefan
     
  17. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    AW: Savage Adamant?

    Nein. Und es wäre auch eine SEHR SEHR UNGESCHICKTE Art eine Rasseneigenschaft zu "Superpowers-Attributswerten" werden zu lassen, wenn man nicht Aliens in einem Superhelden-Setting spielen wollte.

    W12 ist das menschliche Maximum.
    Für LEGENDÄRE Menschen ist dies erweiterbar auf W12+1 oder W12+2.

    Wenn Fremdrassen einen höheren Startwert in einem Attribut haben, KANN es sein (muß aber nicht), daß sich auch ihr Maximum im betreffenden Attribut auf W12+1 oder W12+2 (bei Startwert W6 bzw. W8) anhebt.
    LEGENDÄRE Individuen dieser Rassen können mit den entsprechenden Legendary Rank Edges noch auch Maximum +1 bzw. Maximum +2 kommen.

    Da ist NIRGENDWO W12+6 drin. Das ist im Bereich der Necessary Evil bzw. Superpowers Companion Spielwerte - eben von SUPERHELDEN oder SUPERSCHURKEN.
     
  18. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    AW: Savage Adamant?

    Warum auf +4?

    Reicht Dir der Kompetenzbereich bei +2 nicht aus?

    Ich habe den Eindruck, daß Du hier ZU SEHR versucht eine Spielwerte-UMRECHNUNG vorzunehmen, statt das SETTING zu konvertieren.

    Daher, und weil es wieder mal angebracht erscheint: "Konvertiere NICHT die Regeln, konvertiere das SETTING."

    Und dann kommt man auch mit +2/Free Edge bei den Fremdrassen hin.
     
  19. sma

    sma 0101010

    AW: Savage Adamant?

    Deine oft zitierte Regel habe ich mir schon zu Herzen genommen und eben nicht die Regeln konvertiert, sondern anhand der Rassenbeschreibung Vor- und Nachteile zusammengesucht. Einfach +4 statt +2 zu nehmen (ob Charaktere nun quasi mit 5XP starten oder mit 0XP finde ich ziemlich egal) schien einfacher, als jetzt einigen Rassen noch ein schweres Handicap 'reinzudrücken. Bei den Hakhasu steht, dass sie die Saht nicht mögen. Das könnten dann die fehlenden -2 sein, die meine +4 wieder zu +2 machen.

    Zwei weitere Rassen:

    RAMSALER sind langsam (B 4+W4), haben zwei linke Hände was Technik angeht, sind neugierig und haben den Tick direkt mit dem Hang zu besserwisserischen zu sein. Sie starten mit Konstitution und Willenskraft W6, Geschicklichkeit kostet doppelt. Sie können sich mit ihrer Geschwindigkeit durch weichen Boden graben. Sie sind Allesfresser (Str+W6). Sie haben Reichweite 2 im Angriff. Sie können sich durch so ziemlich alles durchfressen und es verdauen. Temperatur < 0°C lässt sie langsam in eine Starre verfallen.

    Ein junger erwachsener Ramsaler ist ca. 3m lang und 60kg schwer. Er kann das Talent "Großer Ramsaler" (+2) wählen, ist dann etwa 30 Jahre alt, 6m lang und 120kg schwer, oder "Größerer Ramsaler" (+4), ist dann etwa 60 Jahre alt und 12m lang, oder "Riesiger Ramsaler" (+6), was ihn etwa 120 Jahre alt und 24m lang werden lässt. Da sie nur lang aber nicht massig sind, gilt im Fernkampf gegen sie -2 + Größe.

    VULBRINA haben Charisma +2, sind zwanghaft hilfsbereit, starten mit Umhören W6 und Robustheit -1. Sie sind Gestaltwandler.

    Stefan
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Raumhafen Adamant [B!-Rezi] Andere RPG-Systeme 3. September 2010
Adamant Sale auf RPGNow Savage Worlds 2. Dezember 2010
Raumhafen Adamant-Hörspiel Musik & Hörbücher 16. Juni 2010
Raumhafen Adamant Andere RPG-Systeme 27. Oktober 2009

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden