• Wir bauen den World of Darkness Bereich um, bitte nicht wundern wenn sich hier etwas spontan ändert.

Requiem Art

PLG

Gott
White Wolf hat ein Bild aus dem kommendem V:tR veröffentlich. Sieht soweit, meiner Meinung nach, ganz gut aus und scheint den Gothic Aspekt zu betonen. ABer was sagt ein einzelnes Bild schon aus, naja mal abwarten ob in nächster Zeit noch mehr kommt.

 
A

Alutius

Guest
Hmmm...

White Wolf hatte schon bessere Ilustrationen... aber auch schlechtere.


Mal Abwaerten




Alutius
 

Hoffi

🔥Hüter des Feuers🔥
Teammitglied
Administrator
Gefällt mir nicht so.
Wir können nur warten oder nen Spion einschleusen.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Von welchem Künstler ist das? Vielleicht lohnt es sich mal einen Blick auf seine HP zu werfen...
 

Sanguis

Sanguis de Alá
Hmm, ich finde das Bild einfach nur hässlich und langweilig. Naja, ein wenig langweiliger als hässlich. Aber ist halt nicht mein Geschmack.
 

Cajni

Foren Geist
Ich weiss nicht was ich davon halten soll, wenn es noch das alte Regelwerk wär könnte man es noch irgendwie einordnen (denk ich mir jetzt mal)

Dieser Gothic Aspekt ist für meinen geschmack schon viel zu dickflüssig.
Ich will nicht wenn ich mir einen neuen Char machen will, den Xtra besorgen und rumblättern um rauszufinden was mein Char so als Standart Garderobe hat.

Wenn V:tR jetzt noch mehr Gothic,( Darklove, Rasierklingen und Schrägefrisuren etc) bekommen soll muss ich mir echt überlegen ob ich den Sprung wage....ABER DAS ist ja NUR "1" Bild. Wie meine vorposter schon sagten kann man nicht von "1" Bild auf ein ganzes Regelwerk seine Meinung bilden.......oooder doch X(
 
Cajni schrieb:
Wenn V:tR jetzt noch mehr Gothic,( Darklove, Rasierklingen und Schrägefrisuren etc) bekommen soll muss ich mir echt überlegen ob ich den Sprung wage....

Warum wagst du "den Sprung" nicht einfach unabhängig davon? ;)

Ganz abgesehen davon:

Mir gefällt das Bild.

mfG
jdw
 

Orakel

DiplFrK
Jupp, finde das Bild auch recht "schön".

Cajni schrieb:
...Xtra besorgen und rumblättern um rauszufinden was mein Char so als Standart Garderobe hat....

Wozu großartig extra Kataloge besorgen? ZUm einen entwickelt sich die Mode innerhalb der Szene nicht so stark (meiner Erfahrung nach) und zum anderen gibts unmengen Shops im Internet, auf deren HP's man genug Bilder findet um sich daran orientieren zu können (wenn man das unbedingt will).
Außerdem: Kleidung ist immer noch geschmackssache. Sind die alten Vampire-Editionen schon dermassen stark an den klischee Goth orientiert, dasm an die etwas "dezenter" Ausfallenden einfahc übersieht?
 

Cajni

Foren Geist
WAS es Homepages!!! ECHT NEIN OHHHHHHH!!!!

Das mit dem Xtra war auch nur son Beispiel...ich hätte natürlich auch Homepages nennen können aber Xtra schreibt sich nunmal schneller und deswegen diente es mir als mein Beispiel.

Ich ging auch von meinem Standpunkt aus, ich möchte nicht das mein Char die Zeit mit nahrungssuche und weinen verbringen muss (insider :D )
Das Bild vermittelt mir halt einen vielleicht falschen eindruck von dem kommenden Vampirsys. Ich will als Vampir nicht die ganze Zeit the Cure und Bauhaus hören, wenn verstanden wird was ich meine :D :D

PS Keiner aber auch keiner von meinen V. Chars ist jemals so oder so ähnlich wie auf dem Bild rum gelaufen. Ich halte das im allgemeinen für zu auffällig :D
 

Sentinel

The fix is in!
Skar schrieb:
Von welchem Künstler ist das? Vielleicht lohnt es sich mal einen Blick auf seine HP zu werfen...

Alexander Maleev.

Hat z.b. auch zwei Cover von Hunter-Büchern entworfen:



Und hat ansonsten viel für Dark Horse Comics gemacht, z.b. Batman und The Crow, welche ja ebenfalls beide optisch sehr Gothic sind, und das ohne The Cure, Fönfrisuren, schlechte Gedichte und Rüschenhemden.

Die Stilrichtung "Gothic" fände ich eigentlich sogar ganz ansprechend, nur die Gothic-Szene hat bei vielen wohl den falschen Eindruck hinterlassen.
 

Cajni

Foren Geist
Sentinel schrieb:
Und hat ansonsten viel für Dark Horse Comics gemacht, z.b. Batman und The Crow, welche ja ebenfalls beide optisch sehr Gothic sind, und das ohne The Cure, Fönfrisuren, schlechte Gedichte und Rüschenhemden.

ROFL! :D

Wie ich schon erwähnt habe, finde ich das der bisherige "Rüschenhemdenfaktor" völlig ausreichend war aber wenn sie das jetzt übertreiben nur weil sich ein paar schwarzgekleidete Frohnaturen sich vielleicht beschwert haben das es nicht DARK genug war bisher...

PS Nach der Rat konnte ich ein paar Wochen keine Rüschenhemden, Ledermäntel und düster geschminkte Männer mehr sehen...das war übel
 

Sanguis

Sanguis de Alá
Naja, der "Noir-Faktor" von Sachen wie Batman ist ja zum Glück eher dreckig-dunkel und nicht Rüschenhemd-dunkel :)
 

Sentinel

The fix is in!
Sanguis schrieb:
Naja, der "Noir-Faktor" von Sachen wie Batman ist ja zum Glück eher dreckig-dunkel und nicht Rüschenhemd-dunkel :)

Ja, aber das macht das eine ja nicht mehr Gothic als das andere.
Vampire könnte den selben klassischen Gothic-Charme wie z.b. Batman oder The Crow haben, anstatt dem eher unfreiwillig komischen Gothic-Stil, welches durch die 80er-Jahre Gothic-Szene geprägt wurde.
Was ich sagen will, ist das Gothic nicht unbedingt gleich scheisse sein muss.

Oder es ist keines von beidem und dies ist einfach nur ein Bild.
 

Sentinel

The fix is in!
Ich bin gerade über Promobilder für ein kommendes Vampire: Requiem T-Shirt gestossen, auf dem auch ein Bild ist, das, wenn ich White Wolf richtig kenne, ebenfalls teil des Artworks vom Requiem-Grundbuch ist.

Die Qualität ist nicht die beste, aber ich dachte mir, einige wollen es vielleicht sehen.



Lucita-Fans können vielleicht aufatmen: Kewle Vampir-Ninjas in Latex sind im neuen Vampire wohl immer noch möglich.
Vielleicht. :D
 
Oben Unten