7te See

Spielfilm [Postapokalypse] Future World

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von harekrishnaharerama, 3. Dezember 2018.

  1. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

    Future World soll so ein wenig wie Mad Max sein. Die Bewertungen sind leider unterirdisch. Weiß noch nicht, ob ich mir den gebe.

     
  2. chank

    chank Hüter chankoider Realität

    Das was ich grade gesehen habe, und die Besetzung sagt in meinem Kopf "Hammer!".
     
  3. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2018
  4. chank

    chank Hüter chankoider Realität

    Das scheint immer besser zu werden für meinen Geschmack :)
     
  5. Die meisten der derzeit 120+ Reviewer auf IMDB lassen wirklich kein gutes Haar an dem Film; dabei macht der Trailer und das prominente Cast echt Lust auf mehr.
     
  6. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

    Man kann es genießen oder hassen. Es ist nicht "gut" im Sinne des Mainstreams, aber für eine bestimmte Klientel ansprechend.
     
  7. chank

    chank Hüter chankoider Realität

    Ich hab schon Filme gesehen die hatten 1/2 Stern oder 2 von 10 Punkten, und ich fand die echt OK bis Hammer :D
    Alles relativ.
    Edit:
    Daher schaue ich immer selber nen Film an, und gebe nichts auf Bewertungen. Ist ja wie bei Amazon oder Hotel oder Futterbuden Bewertung, da gibts professionelle die gegen Geld bewerten...

    Umgekehrt hab ich Filme gesehen die super bewertet wurden und Oskar Nominierungen usw. die echt schlecht waren, sowohl Cast-Leistung als auch Story oder Umsetzung.
     
    Buddy gefällt das.
  8. Buddy

    Buddy Herr Kaiser

    Richtig. Um hier ein Zitat aus Fallout 2 (das thematisch ja eine ähnliche Thematik aufweist) zu bringen das auch passt: "Meinungen sind wie Arschlöcher. Jeder hat sie und sie stinken."
     
  9. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

    Gerade dieser billige Charme hat teilweise etwas. Da muss man nicht auf richtig oder falsch schauen, sondern es ist völlig verdreht und dadurch in gewisser Weise "stilvoll".
    Rutger Hauer hat über die Hälfte seiner Karriere mit solchen Streifen verbracht.
    Das große Problem bei Apokalypsestreifen ist halt, dass das Budget meist gering ist - heißt die Maske, das Drehbuch usw. sind mässig bis schlecht und das Setting ist halt unheimlich schwer zu motivieren. Da müssen die Schauspieler schon richtig Bock drauf haben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Dark-Fantasy Postapokalypse Rund um Rollenspiele 17. März 2018
Endzeit/Postapokalypse-Gegenstände Rund um Rollenspiele 8. Mai 2013
Endzeit != Postapokalypse? Rund um Rollenspiele 16. September 2010
Postapokalypse in Grünstadt Kontakt 20. Oktober 2009
World of Future Darkness WoD 1: Vampire: Die Maskerade 13. November 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden