Pen and Paper, wie fängt man an?

Dieses Thema im Forum "WoD 1: Vampire: Die Maskerade" wurde erstellt von Kyrios, 26. Dezember 2004.

Moderatoren: Mitra, Sycorax
  1. Caninus

    Caninus heiliges Caninchen!

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?

    Falsch. In der 3 Ed sind sie mit drin.
     
  2. Kalanni

    Kalanni Drachentochter

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?


    Man bekommt die Regelwerke noch als PDF, sogar ganz offiziell, nur leider ist mir durch einen PC-Wechsel der Linke verloren gegangen. Die hatten sogar ein paar Sachen in Deutsch.
     
  3. Jadeite

    Jadeite Master of the Controverse

  4. Kalanni

    Kalanni Drachentochter

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?

    Ja, da bekommt man auch noch Maskerade, hatten sie jedenfalls, als ich das letzte Mal dort war.
     
  5. Orakel

    Orakel DiplFrK

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?

    Alleridngs muss man dabei dann so ehrlich sein, dass die PDFs von Drivethru in dem Fall reine Scans sind, und nicht die kompletten Vorzüge von PDFs bieten. *click me* (Zumindest solange es um die oWoD-Sachen geht. Die nWoD ist bereits mit den entsprechenden Funktionen bedacht, weil da die entsprechende Notwendigkeit der PDFs bereits erkannt war.)
     
  6. Caninus

    Caninus heiliges Caninchen!

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?

    Bezüglich der Spielrundenfrage... vielleicht solltest du ERST nach einer Runde suchen und dich dann für eines der beiden Systeme entscheiden. Denn gerade in Deutschland wird noch an vielen Ecken Masquerade gespielt und wie man so hört ist es zum Teil sehr, sehr schwer an einigen Orten eine Requiemrunde zu finden.
     
  7. Smokey Crow

    Smokey Crow Fear & Skaring in Münster

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?

    Es ist an einige Orten sehr, sehr schwer überhaupt eine Runde zu finden...
     
  8. Tam

    Tam The 1%

  9. Lyrkon Alàeren

    Lyrkon Alàeren Power Cosmic Mitarbeiter

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?

    @ Caninus: Tatsache.......wow, man merkt wie lange es her ist daß ich Maskerade gespielt hab........
     
  10. Memnoch

    Memnoch 2-11-13-4

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?

    Mit der Blulinie "The Carnival" aus Bloodlines the Legendary gibt es Vampire, die ihr Fleisch ins Groteske verformen können. Die sind aber konzeptionell völlig anders als die Tzimisce.

    Wenn man den Flair der Tzimisce bei Requiem sucht, dann wäre der Ordo Dracul der absolut passende Bund. Spielt man einen Ventrue des Ordos kommt man mal vom Fleischformen abgesehen sehr nah an das Spielgefühl eines Tzimisce heran.
     
  11. Wolfun

    Wolfun Neuling

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?

    Vielen dank für die Hinweise, aber leider ist Köln von Offenburg (nahe Freiburg) doch ein ganzes stück weit weg, warscheinlich würde ich eh eine eigene Gruppe aufbauen (das hat bei DSA auch ganz gut geklappt).
    Aber da hätte ich nochmal 2 Fragen (sollte die Linste mit der Zeit nicht eigendlich kürzer werden statt länger, sorry dafür :O ).
    Von DSA her weis ich, dass es einem als unerfahrenen Meister sehr schwer fällt passende Gegner für die Gruppe zu erstellen (Die nicht umfallen wenn man sie schräg anschaut und gleichzeitig nicht innerhalb der ersten Kampfrunde die gesammte Gruppe umnieten). Gibt es irgendwo ein paar Gegnerbeispiele?

    Und zweites, bekommt man irgendwo auch informationen über das politische Gefüge zwischen den übernatürlichen Wesen? Mich persönlich würde es z.B. eher wundern wenn der Schwarzwald kein Werwolfrevier wäre als umgekehrt. Und da die ersten Abenteuer warscheinlich im "Tor zum Schwarzwald" spielen werden wäre dies doch interesant zu wissen.

    Und da fällt mir noch eine Frage ein *nochmal rot werd*
    Wieviele Bücher braucht man eigendlich um das Spiel flüssig spielen zu können? Das kommt mir solangsam wie DSA vor: Man kann zwar nur mit dem Grundregelwerk spielen, aber wenn man tiefer eindringen will sollte man noch Schwerter und Helden, Zauberei und Hexenwerk, Götter und Dämonen, Zoo-Botanica Aventurica, Wege der Götter usw. haben.

    ___________________________
    edit:
    Erfolgreiches Gebot: EUR 55,00
    *stöhn* also werde ich wohl doch etwas mein Englisch trainieren ;)
     
  12. Caninus

    Caninus heiliges Caninchen!

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?

    Für Maskerade dürftest du im Netz einiges finden über politische Strukturen wenn du danach suchst, bei Requiem vermutlich deutlich weniger, einfach weil es noch zu neu ist um viele Ressourcen hier in Deutschland aufgebaut zu haben.
     
  13. Tam

    Tam The 1%

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?


    Köln bei Nacht spielt sich gänzlich Online ab ;)

    Es gibt das Buch Antagonists und im GRW sowie in Requiem sind auch noch ein paar Antagonistenbeispiele

    Um flüssig spielen zu können brauchst du nur das GRW sowie Requiem
     
  14. Lyrkon Alàeren

    Lyrkon Alàeren Power Cosmic Mitarbeiter

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?

    Stimmt.
    Bei Maskerade Revised reicht eigentlich das GRW, so du mit "flüssig" nicht meinst "mit allem offiziellem Q...., ah, Zeug das ich je brauchen könnte..." :rolleyes:
     
  15. Orakel

    Orakel DiplFrK

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?

    Offiziell wird es dort nichts geben was Requiem betrifft. (Die Geschichte mit dem modularisierten Prinzip hinter der nWoD und der Tatsache, dass man den Leuten so wenig wie möglich vorschreiben will/soll.) Und gerade Deutschland ist von der nWoD absolut unbeleckt. Es gibt zwei-drei Beispielstädte für die einzelnen Linien, in denen sich dann die Übernatürlichen tummelnn könnten. (Für Requiem gibt es mit "Damnation City" sogar einen ganzen Städtebaukasten.) Aber das bezieht sich ausschließlich auf Amerika. Du hast hierzulande also freie Wahl um dich auszutoben.
    Fürs flüssige Spiel brauchst du "nur" das WOD-GRW sowie das Requiem-Regelwerk. Alles andere ist erstmal nicht so dringend notwendig. Der Rest sind nützlich Hilfestellungen, aber nicht zwingend notwendig. Du kannst sie haben, aber du brauchst sie nicht. (Aber ein paar dieser ergänzenden Regelmodule sind durchaus nützlich.)


    Wenn du Gegnermonster brauchst, die du irgendwie zusammenbasteln willst sind "Antagonists", "Second Sights", "Changing Breeds" und "Skinchangers" hilfreich. (Man kann die Bücher aber auch als Ergänzung für SCs benutzen.)
     
  16. Smokey Crow

    Smokey Crow Fear & Skaring in Münster

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?

    Um das nochmal zu betonen:
    Den elfischen Geweihte (um mal das DSA-Prinzip zu nehmen) kannst du tatsächlich ohne Aufstockung spielen.
    Je nachdem welcher Bund oder Clan dich dann besonders fasziniert kann as Bund oder Clanbuch Sinn machen.
    Sehr nützlich fand ich die Armory (jede Menge Waffen, Infos zur Beschaffung und Benutzung, etc., es gibt den Rezis auch ne Rezi davon) und das Ghoul-Buch (Ghoule sind die menschlichen, ziemlich kaputten Diener der Vampire).
    Aber brauchen, wie bei DSA oder SR braucht man tatsächlich nicht mehr als GRW und Requiem.
     
  17. Orakel

    Orakel DiplFrK

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?

    Wobei ich darauf auch erst dann zurückgreifen würde, wenn ich tatsächlich irgendwann mal den tatsächlichen Spielerfall eines Ghouls habe. Das Buch ist hochgradig empfehlenswert, da hast du natürlich recht. (Für'nen reinen NSC reicht das Requiem-Buch vollkommen aus.)
     
  18. Smokey Crow

    Smokey Crow Fear & Skaring in Münster

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?

    Ich fand es auch ohne Ghoul-SC sehr gut, weil es dann entgültig mit Ghulen als folgsamen Werkezugen vorbei ist.
     
  19. Altansar

    Altansar Die Dämonische Kuh des Grauens

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?

    Hi Leute,

    habe da mal eine kleine Frage:

    Der Druckschaden der Schattententakeln zählt das als Schlag- oder Tödlcher Schaden?
     
  20. Alanna

    Alanna Guest

    AW: Pen and Paper, wie fängt man an?

    Äh, waren Schattententakel nicht schwer heilbarer Schaden ? Sieht man mal wieder, wie oft meine Lasombra damit kämpft :)
     
Moderatoren: Mitra, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Pen-and-Paper Masterarbeit Mitglieder 27. Mai 2018
Umfrage zu Pen and Paper Rollenspielen Rund um Rollenspiele 13. August 2015
Pen and Paper im Raum Birkenfeld? Kontakt 1. Oktober 2013
Pen and Paper in Ostfriesland?! Kontakt 20. Februar 2013
Was braucht eine Pen and Paper Con? Rund um Rollenspiele 1. Februar 2013

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden