[Opus Anima] Kathedrale - Zentrum des Äthers

Vampirecat

Bissige Vampyrkatze
AW: Kathedrale - Zentrum des Äthers

Das weiß niemand so genau...
Viele wagemutige oder eher waghalsige Abenteurer haben schon versucht, mit Ätherschiffen die Kathedrale zu erreichen, aber niemand ist bisher zurückgekommen.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Kathedrale - Zentrum des Äthers

Also gut: Was könnte da abgehen? :)
 

xorn

Ahn
AW: Kathedrale - Zentrum des Äthers

Andere Frage, oh geheimnisvolle Autorin! Habt ihr vor diese Mysterium jemals aufzulösen?
 

Nadelbalg

Seelenräuber
AW: Kathedrale - Zentrum des Äthers

Da geht vor allem eines ab wenn du zu nah rankommst: Die Dichte des Äthers wird stärker, die Rotation des Äthers wird stärker. Maata dürften eine gewaltige fast verbrennende energetische Aura spüren.

Ja wir haben vor das Rätsel zu lüften....aber nicht jetzt.

Und das Zentrum findet sich im Zentrum, also in der von überall aus gesehenen Mitte, denn der Äther bildet, würde man ihn von einem Raumschiff aus betrachten weiterhin eine Kugel, auch wenn sie eher wie ein Gasriese denn ein Planet aussieht.

Die Kathedral wurde in einem der früheren Previews erwähnt, spontan weiß ICH aber gerade nicht in welchem. Die entsprechende textstelle im noch nicht gepreviewten Text weiß ich aber.

Hier also ein kurzer Auszug davon:


[FONT=Baskerville, serif][...]Das Zentrum der Welt bildet ein uraltes und undefinierbares Konstrukt. Ich spreche hierbei von der „Kathedrale“, wie sie bezeichnet wird. Es ist ein Art gebäudeähnliches Ding, welches den Kern der Welt bildet. Da Kurip-Aleph niemals massiv war, und demnach keinen Gesteinskern besaß, schlummerte diese Kathedrale seit Jahrmillionen im inneren der Kugel. Man hat schon einige, auch sehr teure, Exkursionen gestartet um die Kathedrale zu erreichen doch die Schiffe kamen irgendwann nicht mehr voran. Selbst beherzte Sprünge in den Äther und die darauf folgenden Versuche dorthin zu schwimmen, blieben erfolglos. Bisher konnte man alle abgereisten Schiffe wieder, gesund aber entmutigt, im Hafen willkommen heißen.
Der Äther und die Kathedrale als Wärmequelle halten die Temperatur auf konstanten 23°C [...]
[/FONT]
 
Oben