Online Chronik?

tentaclerape

Jap. Tentakelmonster
AW: Online Chronik?

ich wäre auch eher als spieler dabei, aber um das ganze auf die beine zu stellen fehlt mir momentan glaub ich die zeit
 

Hank

Neugeborener
AW: Online Chronik?

also das Grundinteresse wäre also da?
Gut, dann schau ich mal ob ich dass mit nem Kumpel nicht auf die Beine gestellt bekomme ;)
 

Fabzel

Ancilla
AW: Online Chronik?

Also interessant hörts sich das ja an, aber ob ich genug Zeit dafür aufbringen könnte regelmäßig zu schreiben.. da siehts wohl eher düster aus :(
 

Nethiros

Halbgott
AW: Online Chronik?

na bei diner of doom gehts ja auch....

ich wuerd in den sommerferien auch gerne. also in 1 1\2 monaten
 

Basilisk

Kainskind
AW: Online Chronik?

Wäre auch dabei...

...hab aber ausser unser alten D&D Forenrunde (die damals nicht wirklich funktiniert hat) keine Forenspielerfahrung
 

AGS

Gott
AW: Online Chronik?

Manny hat bereits ein Awakening-Intime gestartet, Enigma en Mexico. Wenn hier noch hungrige Spieler sind, kann man sich dort bestimmt in Mexico City austoben ;) Wenn es nicht gerade eine Jahre umspannende Chronik werden muss...
 

Infernal Teddy

mag Caninchen
AW: Online Chronik?

Nuja, Mexico... mir wäre etwas lieber, in dem man nicht vorher unbedingt ein Setting-Buch gelesen haben muß...
 

gflash

Drachling
AW: Online Chronik?

Nuja, Mexico... mir wäre etwas lieber, in dem man nicht vorher unbedingt ein Setting-Buch gelesen haben muß...
Kannst doch einen Magus von außerhalb spielen, der aus irgendwelchen Gründen nach Mexico reisen muss/will.

Also Interesse habe ich schon, jedoch habe ich bisher noch nie Mage gespielt. Zum Leiten fehlt mir die Zeit.
 

Corbi

Glühwürmchen
AW: Online Chronik?

Ich spiele bei Manny und habe das Settingbuch nicht gelesen...wie gflash schon vorgeschlagen hat, spiel einen Magier von außerhalb, hab ich auch gemacht und es funktioniert.
 

Hank

Neugeborener
AW: Online Chronik?

Der Frage schließe ich mich an. Kann man mal ne URL oder sowas bekommen um zu schauen?
 

AGS

Gott
AW: Online Chronik?

Die liegt, wie alle InTimes hier im Forum, in "Partner&Projekte/InTime&Koordination/Laufende InTimes" zu finden, unter dem Titel "Enigma en Mexico". Aber ich gebe auch gerne einen Link raus :D Ansonsten wäre es sicher nicht die mieseste Idee, eine PM an Manny zu schicken ;)
 

Manny

Relikt
AW: Online Chronik?

Manny hat bereits ein Awakening-Intime gestartet, Enigma en Mexico. Wenn hier noch hungrige Spieler sind, kann man sich dort bestimmt in Mexico City austoben ;) Wenn es nicht gerade eine Jahre umspannende Chronik werden muss...
Danke, AGS. Ich hab schon befürchtet, das Intime wäre zu gut versteckt und niemand würde es je finden. ;)
Nuja, Mexico... mir wäre etwas lieber, in dem man nicht vorher unbedingt ein Setting-Buch gelesen haben muß...
Das ist so notwendig wie den SL mit Keksen zu bestechen. Um genau zu sein, nicht mal der SL hat's jemals mehr gelesen als nur durchgeblättert und gelegentlich "Tolles Bild!" gemurmelt.
"Toll" ist eingeragenes Wahrzeichen von Nietzsche Inc.
Ich spiele bei Manny und habe das Settingbuch nicht gelesen...
Seht ihr? Und er lebt noch immer! ;)
Und da ist es kein Problem wenn man jetzt noch dazustößt?
Nein, eigentlich gar nicht. Ich würd mich sogar freuen über verrückte Wissenschaftler, aufdringliche Atheisten, Hobby-Doppeldecker-Piloten, Langfinger mit Parkinson, etc. usw. usf. pp.

Aber nebst all den Dingen will ich anmerken - weil's nicht public knowledge ist -, dass der Erzähler mal wieder unbedingt Vanguard installieren musste und nebenbei noch Klausuren des Schreckens +2 schreibt. Daher verbringt das Intime im Moment ein Dasein im Dornröschenschlaf - was andererseits aber der ideale Zeitpunkt wäre ein Charakterkonzept auszufeilen. ;)
 

Basilisk

Kainskind
AW: Online Chronik?

Ich wäre auch dabei...ob sich das auch gleich mit dem Charwettbewerb im nWoD -Teil kombinieren lässt...? *nachdenk*
 
Oben