Classic Traveller Neuauflage von Classic Traveller

Supergerm

Spambothenker
Teammitglied
Ulisses bringt eine Sammleredition (Kunstledereinband) von Classic Traveller heraus. Es handelt sich dabei um die alte Übersetzung von Fanpro. Finanziert wird das ganze per Crowdfunding. Mehr dazu steht auf der Website.

Wie findet ihr solche Projekte?
 

Zornhau

Freßt NAPALM!
Nostalgiescheiß für Leute, die das eh nicht brauchen, weil sie die alten Originale alle schon haben, aber trotzdem Geld draufwerfen wollen.

Etwas für Sammler, NICHT für Spieler. - Fürs Spielen von Traveller gibt es jede Menge aktueller (und sogar freier) Ausgaben.
Hier geht es nicht ums Spielen, es geht ums Sammeln, ums Besitzen und damit nur ums Geld. Legitim, aber letztlich TOTES FLEISCH für das eigentliche Spielen.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Ulisses bringt eine Sammleredition (Kunstledereinband) von Classic Traveller heraus. Es handelt sich dabei um die alte Übersetzung von Fanpro. Finanziert wird das ganze per Crowdfunding. Mehr dazu steht auf der Website.
Verständlich für den Laden, wenn man da noch so ne angestaubte Lizenz im Keller liegen hat.

Aber sonst was Zornhau sagt.
Möglicherweise machen sie dann noch ne Youtube-Reihe dazu, das könnte dann schon eher helfen das Spiel zu missionieren.
 
Oben