Mittelalter/Fantasy in WoD 2.0

Little Indian #5

Bewahrer arkanen Wissens
AW: Mittelalter/Fantasy in WoD 2.0

So'n Mist!

Das wäre genau das gewesen, was ich gerade gesucht habe. Leider gibt es die Seite nicht mehr.

Kennt vielleicht irgendjemand eine vergleichbare Fantasy-Konvertierung für die nWoD? Oder hat vielleicht noch jemand die alten Dateien von der Seite und wäre bereit, sie mir zu schicken?

Ich bedanke mich schonmal im Voraus für alle Tipps...
 

Lamorak

Stygian sorcerer
Statt ein neues Thema aufzumachen, frag ich mal rund ... wie siehts bei euch aus - wer hat schonmal das Storytelling System fürs Mittelalter oder Fantasy verwendet und möchte davon erzählen?

Ich kann mir das mittlerweile gut vorstellen, auch wenn der Versuch noch aussteht.
 

Marrok

Platzhalter
Wir haben 2 mal das ganze angetestet, da es jeweils nur als "kurzes Spaßprojekt" gedacht war kann ich nicht über die Langzeittauglichkeit sprechen.

Beim ersten mal haben wir einfach nach dem Motto FreeForAll unsere Charaktere nach irgendwelchen Subsystemen erstellt und mit einer Hintergrundstory versehen. Schlussendlich hatten wir dann Mage, Sinneater und Werwolf als "Templates" in unserer Runde.

beim zweiten mal haben wir die Core Systeme weggelassen und rein mit Dingen wie Second Sight gearbeitet und die Charaktere mit Elementen aus dem Mirrors etwas aufgemotzt. Das war deutlich die feinere Lösung und hat für ein breitgefächertes Spektrum an Charaktere gesorgt. Beim ersten Spiel hatte jeder Überkämpfe auch die Kräfte eines Magus, beim zweiten Versuch musste man sich halt zwischen Fightingstyles und Powerz entscheiden. Das ganze klappte ganz gut und mir persönlich hat es mehr gefallen als übliche große FantasyRollenspiele die sich am Klassenmodell aufhängen.

was wir nicht miteinbezogen haben waren die Dark Heros aus dem Mirrors, die haben ja wieder ein "eigenes" System
 
Oben