Myrkgard [Midgard] Myrkgard - Eure Meinung zur "dunkelen" Schwesterwelt zu Midgard

Dieses Thema im Forum "Midgard" wurde erstellt von Zornhau, 6. Oktober 2006.

Schlagworte:
Moderatoren: tobrise
  1. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    Wie gefällt Euch Myrkgard, die "dunkele" Schwesterwelt zu Midgard?

    Ist diese zweite Spielwelt für das Midgard-Regelsystem für Euch eine Bereicherung, eine dringend notwendige Auffrischung gegenüber dem recht eingefahrenen alten Midgard, eine überflüssige und eh nicht ganz "kanonische" Fan-Spielwelt, oder was sonst?
     
  2. Magnus Eriksson

    Magnus Eriksson sucht Antworten

    AW: Myrkgard - Eure Meinung zur "dunkelen" Schwesterwelt zu Midgard

    Ich steh so einem Trend immer kritisch gegenüber, nach dem Motto:
    "Wenn wir mit zuviel Quellenmaterial und Metaplot unsere Welt unspielbar gemacht haben, machen wir eine neue Welt mit dem gleichen Regelsystem auf."

    Prinzipiell finde ich die Idee einer Welt ähnlich, und doch sehr unterschiedlich zu Midgard gut.

    Aber musste es sein, dass die Zwerge zu Freibeutern mit Kanonen werden???
    Arrrgh!
     
  3. Horror

    Horror Cenobit

    AW: Myrkgard - Eure Meinung zur "dunkelen" Schwesterwelt zu Midgard

    Ich kenne diese Welt leider noch nicht all zu gut, aber was man mir davon erzählt hat, klang eigentlich recht gut!

    Dennoch möchte ich mir da ohne genauere Kenntnis kein Urteil erlauben!


    H
     
  4. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Myrkgard - Eure Meinung zur "dunkelen" Schwesterwelt zu Midgard

    Das Buch ist mir zwar irgendwann zugeflogen, aber das Cover, spricht mich sowas von gar nicht an, dass ich noch keinen tieferen Blick reingeworfen habe.

    Ich hab mir aber bei der Gelegenheit noch mal den Klappentext durchgelesen und festgestellt, dass es düstere Schwesterwelt heißt. ;)
     
  5. Kazander

    Kazander Runenlord

    AW: Myrkgard - Eure Meinung zur "dunkelen" Schwesterwelt zu Midgard

    Hi,

    nunja, man kann über Midgard so einiges sagen, jedoch nicht, daß sie die Welt mit Metaplot und Quellenmaterial unspielbar geworden ist.

    Das bißchen Metaplot fällt kaum auf und hat die Welt Midgard in keinster Weile verändert.

    Und es gibt zwar ein paar Quellenbände, jedoch gibt es noch etliche Regionen, die noch völlig unbekannt sind, bis auf das, was im GRW steht.

    Und Myrgard soll ja auch nicht offiziell sein, sondern ist ein ausgesprochenes Fanprodukt, das nie offizielle Unterstützung erhalten wird.
     
  6. Tom67

    Tom67 Herr der Renunziation

    AW: Myrkgard - Eure Meinung zur "dunkelen" Schwesterwelt zu Midgard

    Ich halte nichts davon. Hab über 15 Jahre Midgard auf der gleichnamigen Welt gespielt und obwohl sie nicht wirklich gross ist ist sie mir doch nie zu klein geworden. Hab zwar Myrkgard daheim (wie alles von Midgard) aber noch nie das Verlangen gehabt in der Schwesterwelt zu spielen.
     
  7. AW: Myrkgard - Eure Meinung zur "dunkelen" Schwesterwelt zu Midgard

    Ich finde den Gedanken ehrlich gesagt recht originell ! :D
     
  8. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    AW: Myrkgard - Eure Meinung zur "dunkelen" Schwesterwelt zu Midgard

    Sehe ich auch so. Unspielbar ist sie nie geworden. Und ...
    Weshalb ich auch nicht so recht den Begriff "Metaplot" bei Midgard benutzen würde. Es wurde ein sehr geringes Fortschreiben der (kanonischen) Historie Midgards vorgenommen, welches sich aber in seinen Auswirkungen, in den davon betroffenen Regionen und Kräfteverhältnissen ziemlich gering ausnimmt (der kleine Kiesel, der in den Ozean geworfen wurde). - Wenn kaum jemand in der Spielwelt etwas von den "Metaplot"-Ereignissen mitbekommt, existiert dann ein Metaplot überhaupt?

    Ehrlich gesagt fand ich die Art, wie bei Midgard sehr UNAUFDRINGLICH die OPTION für ein zusammenhängendes Spielen/Nachspielen bestimmter "offizieller" Geschichten vorgestellt wurde. Man ist weder gezwungen das zu übernehmen, noch muß man die betreffenden Szenarien durchspielen, und man hat trotzdem immer die Möglichkeit sich auch mal nur eines der über bestimmte Handlungsstränge verknüpften Szenarien herzunehmen und es durchzuspielen und auf die anderen zu verzichten. - Das ist eben völlig optional, und deshalb eine recht gute Lösung.

    Stimmt. Deshalb ist es m.E. auch so gut gelungen. Es ist eine reine Fan-Arbeit, die ausnahmsweise mal nicht von Oberlehrerhaftigkeit so trieft, wie dies bei den "Belehrern" der Midgard-Standardautorenriege so der Fall ist. Die Fans, welche Myrkgard als lebendige, nicht verknöcherte, und vor allem als Welt, die auf eine knüppelharte Konfliktzeit zusteuert, geschildert haben, waren so nett und normal, daß sie darauf verzichtet haben sich auf ihre toller Recherchefähigkeit einen runterzuholen (was hingegen in Kaufabenteuern ganz bestimmter Autoren leider so üblich ist, so daß man manchmal den Eindruck hat, der Autor hat hier seinen benutzen Präser oder ein Kleenex drin vergessen - echt eklig das).

    Myrkgard ist nicht Midgard. Myrkgard ist garantiert nicht durch die Eine Wahre Oligarchie als Gut&Rein (tm) abgesegnet worden. Daher übernehmen die üblichen Verdächtigen auch keine "Garantien". - Ist auch gut so. Laßt man stecken!

    Myrkgard war für mich beim ersten Lesen wie der frische Wind, den auch das Oberstudienrats-Midgard mal nötig hätte. - Daher bin ich ja auch auf Euren Eindruck zu Myrkgard neugierig.
     
  9. gastmann

    gastmann Vollpfosten

    AW: Myrkgard - Eure Meinung zur "dunkelen" Schwesterwelt zu Midgard

    Ich habe mir den Band vor kurzem erstanden und bin sehr zufrieden mit meinem Kauf. Endlich gibt es für das Midgardsystem einen Band, der eine ganze Welt grob umschreibt, nicht zu ausführlich, aber dennoch detailliert genug, um sich eine klare Vorstellung der Welt zu machen. Myrkgard ist verdorbener als Midgard, ohne dabei allzu künstlich oder konstruiert zu wirken. Würde ich eine neue Fantasy-Runde aufmachen, ich würde sie in Myrkgard spielen lassen.
     
  10. hjmaier

    hjmaier Viarch

    AW: Myrkgard - Eure Meinung zur "dunkelen" Schwesterwelt zu Midgard

    Am Montag ging übrigens die überarbeitete Homepage online. Neue Inhalte gibt es allerdings (noch) nicht.

    Viele Grüße
    hj
     
Moderatoren: tobrise
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Myrkgard vom Herausgeber als als kostenloses PDF bereitgestellt Midgard 6. Februar 2017
Midgard ist... Midgard 10. August 2013
[Midgard] Stärken und Schwächen von Midgard Midgard 25. Oktober 2006
[Midgard] Regionalinformationen Midgard Midgard 3. November 2005
Midgard Midgard 14. Oktober 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden