• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Hintergrund allgemein Menstruationszyklen in der Alten Welt

D

Drudenfusz

Guest
“Warum haben Zwergenfrauen keine Probleme mit der Periode?“
“Ganz einfach es gibt überhaupt gar keine weiblichen Zwerge!“
“Und wie sieht es mit Orkfrauen aus?“
“Es gibt ebenfalls keine weiblichen Orks!“
“Aber weibliche Elfen und Halblinge gibt es doch?“
“Sicher, nur wie es mit deren Menstruationen bestimmt ist, das ist mir nicht bekannt.“
“Vielleicht kann einer der Leser dieser Schrift ja seine Erkenntnisse hier darlegen?“
“Bestimmt, denn du mußt das sind Rollenspieler, die haben zu allem eine Meinung.“
“Echt, auch zu den Skaven?“
“Ja, selbst zu diesen Kinderschreckgeschichten.“
“Und wie sieht es mit bretonischen Frauen die sich als Männer verkleidet haben aus?“
“Hör auf Fragen zu stellen und laß die Leser Antworten!“
“Warum?“
“Weil mich die Antworten interessieren!“

See Ya!
 

Horror

Cenobit
AW: Menstruationszyklen in der Alten Welt

Okay, wir sind bei Warhammer...

Also, ganz wichtig:

Es sind riesige Schwälle von Blut und Schleim!!! :vamp:

Literweise!!! 8o

:D ;)


Ich gehe bei Elfen und Halblingen von normalen, am Mond orientierten Monatszyklen aus!

Interessanter finde die Auswirkungen bei weiblichen Nekromantinnen, welche schon weiter fortgeschritten sind!

Könnte ganz schön abscheulich sein...oder gar nichts! :nixwissen:


H
*würde bei Arcane Codex auch ein interessante Theorie oder Frage zum Thema haben*
 
D

Drudenfusz

Guest
AW: Menstruationszyklen in der Alten Welt

Horror schrieb:
Ich gehe bei Elfen und Halblingen von normalen, am Mond orientierten Monatszyklen aus!
Dachte über der Alten Welt sind zwei Monde zu sehen, also nach welchem der beiden Mondzyklen?

See Ya!
 

Smokey Crow

Fear & Skaring in Münster
AW: Menstruationszyklen in der Alten Welt

@Drudenfusz:
Kann es sein, dass das ein klitzekleiner Fetisch von dir ist?
Das wird langsam etwas merkwürdig, ich meine, wofür braucht man das?
Wofür muss man das wissen?
Ich bisher mit Schafsdarm-Äquivalent gut durch die Welt gekommen ohne zu wissen wann Frauen ihre Menstruation haben.
 

Horror

Cenobit
AW: Menstruationszyklen in der Alten Welt

*grübel*

Hm, schon sehr lange her, das ich mein altes GRW gelesen habe...da ist man nicht mehr so fit mit den zwei Monden! ;)

Also Asche auf mein Haupt und ich weiche mal prompt aus: nach welchem, wahrscheinlich durchaus mystisch (siehe halt Mondzyklen) geprägten Zeitraum haben wohl Menschen-Frauen bei WH ihre Periode?
Die Welt ist ja nun mal sehr stark von Magie und Göttern geprägt!

Aber auch das Chaos ist vertreten, was aber vermutlich die Frage bei dessen Anhängern erledigt!


H
 

Smokey Crow

Fear & Skaring in Münster
AW: Menstruationszyklen in der Alten Welt

Morrslieb wird kaum zählen, weil er keinen 'normalen' Mustern folgt und auch sonst nur chaos-relevant ist.
 

Silvermane

Wahnsinniger
AW: Menstruationszyklen in der Alten Welt

Es sind riesige Schwälle von Blut und Schleim!!!

Literweise!!!

...und wenn einen das nicht tötet, dann killt einen die Infektion danach! Also am besten jedesmal Schwanger werden, das Imperium braucht schliesslich einen üppigen Nachschub an Kanonenfutter und klugscheissenden Gossenblagen. Leichen und Strassenkinder sind schliesslich essenzieller Bestandteil der Szenerie.

Nebenbei bemerkt empfehle ich Speziell zu diesem Zweck noch einige neue Berufe:

Gebärmaschine (Einstiegsjob, kann mehrmals genommen werden)
gestresste Vollzeitmutter
fette Matrone (erst ab 10+ Geburten verfügbar)

Wie sich nun die Warhammer-Zwerge vermehren ist anlass zur Spekulation, aber ich vermute das zufällig fallengelassene Goldstücke* und reichlich Bier dabei eine große Rolle spielen.

*=Vergesst den Trick mit der Seife. Das ist Warhammer, hier wäscht sich niemand.

-Silver
 
AW: Menstruationszyklen in der Alten Welt

Natürlich gibt es weibliche Zwerge bei Warhammer (es gibt sie ja sogar als Miniatur) - und das es keine weiblichen Orks gibt steht nur bezüglich Warhammer 40.000 fest.

Ciao,
RN
 

kshatriyya

Andabates
AW: Menstruationszyklen in der Alten Welt

Ist zur Zeit offizielle Week of clarifying unclear or incomplete sexual, anatomical and biorythmical mannerisms or traits of fictional creatures ??

Erst die 2 Penisse von Rokea, jetzt die Menstruation von Zwergenfrauen...

Dafür sollte man ein Subforum einführen. Echt, ernsthaft.
 

Silvermane

Wahnsinniger
AW: Menstruationszyklen in der Alten Welt

Kollege Käsefusz hat uns Tagelang mit seinen Fragen zum Thema "Menstruation im Rollenspiel" belästigt.

Ich persönlich tippe da ja auf einen Fetisch...

-Silver, möchte jetzt aber mehr über die zwei Rokeaschniedelwutze wissen...
 

kshatriyya

Andabates
AW: Menstruationszyklen in der Alten Welt

Die gibt´s im Werewolf:the Apocalypse Unterforum. Da ging es gerade um Werwolfgenitalien, ob Crinos jetzt 2 oder 8 Zitzen oder Titten unter oder über dem Fell haben und wieviele von den 2 Penissen eines Hais in welchen seiner Gestalten erhalten bleiben. Toll.
 

Silvermane

Wahnsinniger
AW: Menstruationszyklen in der Alten Welt

Oh weh...hat jemand die lokale Furry-Fetisch-Fraktion (FFF) von der Leine gelassen?

Silver, yifft gefälligst woanders!
 

kshatriyya

Andabates
AW: Menstruationszyklen in der Alten Welt

Yep. George Orwell hat es immer gewusst: www.animalfarm.com ;) :D

Aber Drudenfusz ist ja auch nicht übel.... ich habe 5!, 5!, fucking 5! Menstruationsthreads gezählt...

Väter, bringt eure Töchter in Sicherheit, die Blutschwerter kommen.
Und sie haben den Cursed Cockring of Bukkake, Evard´s Hentai Tentacles, den Rod of Bastinado und die Chaotic Shackles of FemDomination dabei...

Echt, bald kommt noch einer mit 120 Days of Sodom: the RPG :ROFLMAO:
 

Horror

Cenobit
AW: Menstruationszyklen in der Alten Welt

Och, ich bastle in meinem Hirn zumindest an einem pornografischen RPG mit Cool Powers! :D ;)

Aber stimmt, die Menstruation habe ich noch gar nicht so sehr bedacht......


H
*dankt für den Input! ;) *
 

kshatriyya

Andabates
AW: Menstruationszyklen in der Alten Welt

Sag mir jetzt bitte dass der da nicht echt drinsteht...

Ich hab zwar ein Book of Vile Darkness, aber nach 2 Seiten aufgehört...

Aber den Mist haben die nicht echt veröffentlicht, oder??? *hilfe*
 

Orakel

DiplFrK
AW: Menstruationszyklen in der Alten Welt

kshatriyya schrieb:
Echt, bald kommt noch einer mit 120 Days of Sodom: the RPG :ROFLMAO:

Eigentlich müßte doch das böse Wort mit "F" voll und ganz dafür ausreichen.

Orakel - Noch irgendwo das Prae-Print-PDF auf der Platte rumfliegen hat.
 
Oben Unten