• Wir bauen den World of Darkness Bereich um, bitte nicht wundern wenn sich hier etwas spontan ändert.
  • Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Magus: Antagonisten

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
So, wir wissen ja schon, dass ein Magus ganz prächtig zaubern kann. Damit das ganze auch noch spannend wird, braucht man ja auch Antagonisten, gegen die die Zauber eingesetzt werden.

Welche Bedrohungen gibt es denn für einen Magus, gegen die er sich zur Wehr setzen muss/will?
 

PLG

Gott
Im besonderen sollte man den Konflikt zwischen Traditions Magi und der Technokratischen Union erwähnen, wobei der ja in der (äußerst schlechten) 3. Ed fast schon beendet ist.
 

lameth

Neuling
Um es kurz zu machen, die Traditionsmagi wollen die Menschheit erleuchten, aufwecken und die Techs wollen eine profane, auf Technik und Wissenschaft basierende Welt. Sie sind der Meinung, man kann die Menschheit am besten vor dem Übernatürlichen schützen, indem man der Menschheit den Zugang zum Übernatürlichen verwehrt.

Eine weitere Bedrohung sind die Nephandi, Magi, die sich den Infernalen Kräften verschrieben haben.

Es gibt noch eine dritte Fraktion, die "Wahnsinnigen", aber die kriege ich ohne Buch nicht fehlerfrei auf die Reihe. Ich hoffe jemand kann mich ergänzen.
 
Original von lameth
profane

Profan? - Typische Abweichler-Propaganda. Wissenschaft ist die einzige Hoffnung und Rettung für die Massen. Ohne die selbstlose Aufopferung der Technokratischen Union würde das Chaos regieren und die Menschheit wäre schon längst ausgelöscht worden. Wissenschaft bedeutet Ordnung. Ordnung bedeutet Sicherheit.

Science conquers all.

mfG
jdw
 
Original von lameth
Es gibt noch eine dritte Fraktion, die "Wahnsinnigen", aber die kriege ich ohne Buch nicht fehlerfrei auf die Reihe. Ich hoffe jemand kann mich ergänzen.

Marauder. Diese besitzen allerdings keine einheitliche Agenda.

mfG
jdw
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
Original von blut_und_glas
Wissenschaft bedeutet Ordnung. Ordnung bedeutet Sicherheit.

Science conquers all.
Hm, wie wärs mit: Wissenschaft bedeutet Ordnung. Ordnung bedeutet Kontrolle ? 8)
 
Oben Unten