Mage Tarot

E

Ein Huhn

Guest
Nachdem ich die Idee, Karten statt Würfel zu nehmen, ziemlich cool fand, bin ich darauf gestoßen, dass es auch zu Mage ein Kartendeck gibt.

Ist das wie bei Engel ein alternatives Würfelsystem? Oder kann man damit IT Karten legen?

Und entspricht das Mage-Tarot einem allgemein üblichen Tarot oder hat es Besonderheiten? Sprich: könnte man es durch ein normales Set Karten ersetzen, solange man noch nicht im Lotto gewonnen hat, um sich das Magezeug kaufen zu können :unsure:
 
D

Deleted member 5961

Guest
Also es ist soweit ich weiß nur ein Stimmungselement und ich meine es ist ein normales Tarotblatt in Magusstil.

Ist weder wie Engel mit den Arkana Karten noch wie Idee!
 
E

Ein Huhn

Guest
Aber es gibt doch auch irgendwie ein ganzes Buch zu diesem Kartendeck... oder erklärt das bloß, wie man Tarotkarten legt?
 

The Saint

Welcome, delicious friend!
Das ist ein "Heftchen" - ein relativ kleines. Es steht drin wie man damit Charaktere generiert und Plots bastelt.

Wobei das jetzt nicht heißen soll, dass man "Charaktere" mit Werten generiert, sondern nur eine Persönlichkeit für die legt. Ich mag das Tarot, ich hab's bei mir liegen - aber ich habe es in meinen Mage Runden nie genutzt.
 
E

Ein Huhn

Guest
Das ist natürlich auch ne Idee... *notier*
Plots daraus generieren. Cool O.O Kann man sicher auch für andere Systeme als Mage ausweiten...

Wobei ich dafür, denke ich, nicht unbedingt dieses Heft brauche... da kann man sicher auch so ein bisschen dran basteln ^.^

Danke auf jeden Fall für die Antworten. Ich fühle mich klüger :)
 
Das einzige Wod-System, zu dem es jemals ein Alternativ-System mit Karten legen anstatt Würfeln gab, ist meines Wissens Wod 1.0 Changeling the Dreaming 1st ed (allerdings muss ich dazu eingestehen, ist mein Wissen über Wod 2.0 rudimentär). Da gab es die Cantrip Cards, Karten ungefähr im Format von Tarot-Karten, ein wenig schmaler. Diese Karten konnten in random Boostern/Displays gesammelt werden.

Gruß der Nachtmensch :)
 
Oben