Legende

Dieses Thema im Forum "Scion" wurde erstellt von Swafnir, 29. Juni 2010.

Moderatoren: Lyrkon Alàeren, Mitra
  1. Swafnir

    Swafnir Glücksbärchi-Squirrelgirl-Thor-Chimäre

    Wie handhabt ihr das mit Legende?

    Mir sind folgende Probleme aufgefallen:

    1. Man braucht 72XP um auf Legend 5 zu kommen (wenn man mit Legend 2 startet). Wenn ich überlege was man da dann bekommt, ist es für Spieler die ihre Charaktere maxen wollen, sehr reizvoll alle XP nur dafür zu sparen um schnell aufzusteigen. Gehen sie bei der Erschaffung gleich auf Legende 4, sind es sogar nur 32 Punkte-das ist dann fast nichts.

    2. Hast du einen auf Demigod-Level in der Gruppe sieht der Rest einfach total alt aus. Eigentlich bringt es nur etwas wenn alle gemeinsam aufsteigen, sonst kann es schnell zu Frust kommen.

    3. Wenn ich nicht die vielen Punkte in Legende investiere sondern meinen Charakter kontinuierlich steigere, komme ich nie wirklich hoch in den Demigod-Status. Sollte man die Legende vielleicht einfach mit den XP wachsen lassen, ähnlich der Stufen bei DSA oder anderen Systemen?


    Also ich hab es in meiner runde so geregelt, dass sich der Schritt von Legend 4 auf 5 nur mit meiner Zustimmung machen lässt. Der Hintergrund ist, dass ich eben alle auf einem Niveau haben möchte. Ich lege bei den XP einfach Punkte dafür beiseite. aber ganz entspricht es natürlich nicht dem Spieldesign, der ja sogar ein Senken des Legendenranges möglich macht. Wie seht ihr und vor allem wie handhabt ihr das?
     
  2. Jadewolf

    Jadewolf Gorgonzolaverächter

    AW: Legende

    Ich vergebe als SL Legende, wenn ich es für angemessen halte, also der Spielverlauf es hergibt. Vor allem, da es ja in gewissem Maße den "Bekanntheitsgrad" des Scion angibt. Und an diesem Punkt entscheide ich, ob und wie weit sich die Geschichten ausgebreitet haben, um den Anstieg zu rechtfertigen.
    Ein zweiter Grund war, dass ich bei der Charaktererschaffung nicht den Daumen drauf hatte und sich ein Spieler einen Legend 4 Charakter für den Start gebaut hat, da verschiebt das Gleichgewicht doch erheblich, wenn der Rest 2 hat.
     
  3. Lyrkon Alàeren

    Lyrkon Alàeren Power Cosmic Mitarbeiter

    AW: Legende

    Eine gute Frage.

    Bei der (leider gestorbenen) Grupope in der ich spielte regelte der SL (nach einigem an Geknobel, unter anderem mit mir ;) ) es mit einer Kombination der folgenden Modifikationen:

    1.: Zusätzlich zum normalen XP Zeug gab es für besondere Taten, mit entsprechendem Bekanntheitsgrad/Großartigkeit/etc "Freebies", und nur mit selbigen durfte Legende (zu denselben Kosten wie bei Spielbeginn) erhöht werden. Oder auch andere Dinge wie Epic Attributes und höhere Attribute deutlich "billiger" als es normal möglich wäre.

    1A.: Wurden die Steigerungen der Attribute und Skills verbilligt (und linear statt multiplikativ).

    2.: Wurde "forciert" dass alle Charaktere mit Legende 3 starteten (damit der Fortschritt und das anfängliche Machtniveau nicht für Konflikte sorgten).

    3.: Wurde geplant (leider vorher "gestorben", seufz...) dass die Gruppe gemeinsam mit dem Ende der ersten Kampagne auf Demigodlevel kommt (wer da schon näher dran war, eg vorher Legende erhöhen konnte, würde ein paar Extras, aber nix gewaltiges, als "Bonus" erhalten ....).

    Hat bis zum (Umzugsverursachten) Ende der RUnde wunderbar funktioniert.

    Ich hoffe mal das hilft Dir! :cool:
     
  4. PaciFist

    PaciFist Ancilla

    AW: Legende

    Naja wir haben uns da bei der aktuellen Runde auf einen recht einfachen Mechanismus geeinigt.
    1. Alle bauen ihre Charaktere auf Legend 3 ab Start (Man hätte auf 2 bestehen dürfen, aber das wollte eh keiner)
    2. Legenderhöhung macht der SL, dafür eben kostenfrei.

    Sorgt für ein etwa gleichmäßiges Powerniveau und man muss (besonders später) auch nicht irrwitzige XP-Mengen dafür beiseite legen, sondern kann sie für das verwenden wofür sie gut sind, den Charakter entwickeln (und nicht nur den einen Wert).
     
  5. Swafnir

    Swafnir Glücksbärchi-Squirrelgirl-Thor-Chimäre

    AW: Legende

    Also ich hab es bei mir ähnlich geregelt. Bei mir kann man sich eben nicht den fünften Punkt kaufen, sondern den bekommt die Gruppe von mir. Ich entscheide wann sie ihn bekommen und dann bekommen sie ihn alle gleichzeitig.

    Unser SL (also da wo ich als Spieler bin) meinte jetzt er macht da einen Plot, der soviel Punkte gibt dass man sich Legende 5 kaufen kann und an dessen Ende darf man ihn sich dann auch kaufen wenn man mag.

    Ich finde ja das ist eine Regel bei der das RAW nicht ausreicht, denn ohne SL-Hausregel/Eingreifen ist sie zu ungenau. Wie findet ihr die Idee den Legendenrang an die XP zu koppeln? Also bei 150 XP geht man auf
    Legende 5, bei 200 auf 6 etc. (rein willkürliche Beispielzahlen bitte nicht interpretieren)

    Und zum Aufstieg auf Demigod: Lohnt es sich eurer Meinung nach vorher Attribute und Skills zu steigern? Also bisher hab ich noch keinen Sinn darin gesehen die zu erhöhen. Gut den ein oder anderen Skill hab ich mir geholt (rein vom Spielerischen her), aber bei Attributen kauf ich lieber gleich epische. Meint ihr die Verbilligung wie bei Lyrkon bringt was? oder sollte man die regel kippen, dass man die epischen Attribute nicht höher als die normalen haben darf?
     
  6. Jadewolf

    Jadewolf Gorgonzolaverächter

    AW: Legende

    Hängt halt davon ab, wie hoch Deine normalen Attribute sind. Wenn ich mich jetzt nicht irre, können die Epics ja maximal normales Attribut -1 sein.
    Klar, man könnte dann theoretisch in zig Attributen Epic 1 haben, aber ob das so zielführend ist...
     
  7. Swafnir

    Swafnir Glücksbärchi-Squirrelgirl-Thor-Chimäre

    AW: Legende

    Na ja, in den guten/wichtigen Attributen habe ich eine 4 (bei meinem Char jetzt Dex, Int, App, Wits). Vor dem Demigod-Level komm ich eh nur bis 3 bei den epischen Attributen und da bekomm eich dann nochmal reichlich Attributspunkte.
     
  8. Gargoylewing

    Gargoylewing Halbgott

    AW: Legende

    Wenn man das Knack "Jack of all Trades" hat, bringt dass das man nie mehr patzen kann...:cool:
    (Ausserdem ist die Grenze für Epische Attribute [Legende-1], aber maximal gleich dem Natürlichen Attribut.)

    Natürlich halten sich einige Offizielle Scions und Götter nicht daran, aber dass ist ja in allen anderen Rollenspielen genau so...;)
     
  9. Cry

    Cry Aus der Asche

    AW: Legende

    Bei mir kann man Legende nicht kaufen, als Hausregel. Das wird vergeben, in Anlehnung an das Spielgeschehen. Und in 95,78% der Fälle (Schätzung) passiert das dann bei allen Charakteren auch gleichzeitig.

    Die Powerniveau-Sprünge bei Scion sind mit nichts anderem Vergleichbar. Insbesondere da die epischen Attribute ab einem gewissen Punkt einfach explodieren.
     
  10. Jadewolf

    Jadewolf Gorgonzolaverächter

    AW: Legende

    Den Sprung von Hero auf Demigod habe ich vorgesehen für den Zeitpunkt, wenn meine Jungs (und die US-Regierung natürlich) den Deckel nicht mehr draufhalten können auf den seltsamen Ereignissen und beim Vermöbeln von rhinozerosgroßen Wölfen auf der Wallstreet gefilmt werden.
     
  11. Cry

    Cry Aus der Asche

    AW: Legende

    Genau so würd ichs auch machen. Lehn's an Bekanntheitsgrad und bewältigte Aufgaben an.

    Ich finde das passt auch am besten zu 'Legende'.
     
  12. Swafnir

    Swafnir Glücksbärchi-Squirrelgirl-Thor-Chimäre

    AW: Legende

    Das würde ich im nachhinein auch so machen, aber jetzt haben sich manche von uns halt schon Legend gekauft. Ich habs jetzt einfach so festgelegt dass der fünfte Punkt von mir kommt und zwar dann wenn jeder von ihnen einen eigenen Plot durch hat-das wird aber noch ne Weile dauern.
     
  13. Cry

    Cry Aus der Asche

    AW: Legende

    Das ist auch in Ordnung, denn die Begründung ist ja letztlich der riesige Powersprung beim 5. Legendpunkt, also letztlich ist deine Lösung da genauso gut.

    Man will halt nur keine armen Heroes mit 3er Legend in ner Gruppe mit Legend 5 Halbgöttern haben.
     
  14. Swafnir

    Swafnir Glücksbärchi-Squirrelgirl-Thor-Chimäre

    AW: Legende

    Ja das ist echt doof. Dann bist du als Hero total der Sidekick im Vergleich zu den Halbgöttern. Außerdem finde ich es auch wichtig diese Veränderung auszuspielen. Ich meine der Machtanstieg ist schon enorm.
     
  15. Cry

    Cry Aus der Asche

    AW: Legende

    Führt auch zu nem ganz anderen Selbstverständnis dessen, was möglich ist. Vorher ist man ein kompetentes Männlein das recht viel reißen kann ,aber ab dem Demigod-Sprung interessieren dich 90% der für Menschen interessanten Plothooks mit gutem Grund einfach nicht mehr und man muss anfangen, in ganz anderen Dimensionen zu denken...
     
Moderatoren: Lyrkon Alàeren, Mitra

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden