Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

Dieses Thema im Forum "WoD 2: Changeling: The Lost" wurde erstellt von vivienss, 30. Juli 2010.

Moderatoren: RockyRaccoon, Sycorax
  1. vivienss

    vivienss Unschuldiges Mädchen

    Das System hat mich so sehr fasziniert, dass ich beschlossen habe eine Chronik zu leiten.
    Es ist das erste mal für mich zu leiten und hoffe auf Tipps und Hilfe.

    Ersteinmal hätte ich einpaar spezielle Fragen über Arkadien:
    1. Wie kommt man nach Arkadien?
    Ich weiß, durch die Hecken. Aber ist die Hecke überall? Also kann man vom xbeliebigen Ort der Welt in "Quer" zur Hecke wechseln? Oder hat Hecke und die wirkliche Welt eine Art Schnittpunkte - sozusagen Ein- und Ausgänge?

    2. Aufbau Hecke
    Wenn man den gleichen Weg durch die Hecke wählt, kommt man dann immer zum selben Ort?

    3. True Fae
    Ist es bekannt, wie die gesellschaftliche Strukturen bei denen sind? Und die Bevölkerungsdichte?

    4. Demographie bei Changelings
    Wieviele gibt es etwa in einer Stadt mit 1.Mio Einwohner? Etwa wieviele sind davon in Courts und wie groß sind die Courts wirklich?

    5. Courts
    Gibt es gesellschaftliche Events in den Courts? Wie ändert sich das Leben eines Changelings, wenn er Mitglied einer Court wird?

    6. Noble Order
    Habe ich richtig verstanden, dass Noble Order eine Untergruppe von den Courts ist?


    Habt ihr noch allgemeine Tipps für mich, was ich beim Leiten einer Changeling Kampagne beachten sollte?
    Danke vielmals!
     
    1 Person gefällt das.
  2. Urias

    Urias Nächtlicher Kreuzritter

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    Hab zwar das Buch grad nicht zur Hand aber versuch dir trotzdem soweit ich mich erinnere zu helfen (hoffentlich erzähl ich keinen Unsinn).

    Ad 1: Ja die Hecke ist überall und man kann sie durch jede spiegelnde Oberfläche betreten (also auch Wasser-Pfützen oder so), die groß genug ist um durchzupassen. Dafür muss man einfach einen Punkt Glamour ausgeben und um Einlass bitten (wie ist egal, von "Sesam öffne dich" zu "lass mich verdammt nochmal rein" ist alles möglich). Das geht dann sofort, also kein Zeitaufwand. Orte die besonders oft dafür verwendet werden können fix so ein Tor etablieren. Weiters gibt es "Trods", besondere Orte (wie zB Stonehenge einer sein könnte) an denen der Zugang stärker ist. Wie das genau mit denen funktioniert hab ich leider vergessen

    Ad 2: Ja, soweit ich das verstanden habe schon. Nur verändert sich die Hecke halt permanent und wenn man weit gegangen ist ises schwer den genauen Weg zurückzufinden. Man kann die Hecke auch zum reisen verwenden, da sie außerhalb von Raum und Zeit funktioniert. So kann man über die Hecke von Miami nach Paris und ist schneller als mit dem Flugzeug. Witzig hier ist, dass es umso schneller geht umso ungenauer man sein Ziel definiert (Also ist es einfacher einfach Europa zu erreichen als das Haus Nummer 24 am Champs Elisse)

    Ad 3: Da kann ich dir nicht wirklich helfen, sondern nur sagen, dass die True Fae sich nich selbst wahrnehmen sondern nur im Vergleich mit den anderen. Also sie wissen, dass sie schöner sind als Fae x, aber hässlicher als Fae y. Sie haben keine Selbstwahrnehmung. Bevölkerungsdichte is glaub ich unermesslich, da die True Fae ja Archetypen darstellen.

    4. Da bin ich mir ebenfalls nicht sicher. Ich glaub in der Beispielstadt Miami sinds 200 Changelings... Und die meisten sind wohl in den Courts dabei. Also ich würds jetzt mal auf 80% der Changelings schätzen (ohne Anhaltspunkt). Wieviele in welchen Courts hängt natürlich davon ab, welcher am stärksten is (wie der Summer Court in Miami)

    5. Ja gibt es. Hier kann dir das Buch "Lords of Summer" sehr weit helfen.

    6. Großteils richtig. Aber einige gibts (wie zb das "Lost Pantheon") die Court-Unabhängig sind und Mitglieder jedes Courts aufnehmen wenn sie der jeweiligen Ideologie folgen.
     
    1 Person gefällt das.
  3. Smokey Crow

    Smokey Crow Fear & Skaring in Münster

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    Man kommn nicht nur durch spiegelnde Oberflächen sondern auch durch unverschlossene Durchgänge (alles über Türen, Fenster, zwei Bäume die ein 'Tor' bilden, Schrank- oder Kommodentüren, Autotüren, etc.) in die Hecke. Für einen Punkt Glamour.
    Nach Arkadien kommen ist wesentlich komplizierter so man das tatsächlich will. Dafür muss man nämlich die Hecke navigieren und die tückisch zu nennen wäre noch geschmeichelt.
    Nicht umbedingt. Die hecke kann sich verändern, Wege können verschwinden und da die Zeit anders funktioniert kann das sehr schnell passieren.
    Es kann also sowohl sein das man nicht denselben Weg nehmen kann als auch, dass, obwohl man denselben Weg
    genommen hat, man dennoch nicht am selben Ort ankommt.
    Es kann natürlich auch sein, dass man doch am selben Ort ankommt.

    Nein. Über die ist im Grunde genommen NICHTS feststehendes oder irgendwie wissenschaftlich belastbares bekannt. Ihr ureigenes Wesen macht das unmöglich.
    Und wenn diese Faktoren in deiner Chronik gewicht haben, machst du ohnehin was falsch. Changelinge wollen nicht nach Arkadien und wenn sie müssen endet das schlecht für sie.
    Suit yourself. Das können 10% der Bevölkerung sein oder nur 10.
    Davon abhängig ist dann auch die Größe der Courts.
    Ich würde aber Urias Einschätzung teilen das 80-90% einem Court angehören.
    Lords of Summer.
    Nein.
    Es gibt nicht nur ein paar, sondern eine MENGE die Court-unabhängig agieren. Einige verlangen sogar dass du courtless bist.
    Es gibt welche die sind quasi Untergruppen, aber die Entitlements sind eher analog zu den Bloodlines von Requiem als zu den Fraktionen von maskerade.
    Ich hab keine Ahnung wie du leitest, aber allgemein ist der Fokus von Lost eher Entfremdung von der Welt und 'Somebody lived my live while i have been away' als eine Reise nach Arkadien. Es sind sogar Changelings vorstellbar die sich ihrem 'Erbe' vollkommen verweigern weil es ihnen Angst macht.
    Paranoia ist auch wichtiges Thema. Changeling haben ein ziemlich gestörtes Vertrauensverhältnis und trauen einander auch nur begrenzt (dafür gibt es Pledges) und leben in mehr oder minder ständiger Angst das ihr Keeper sie holen kommt oder jemand sie an den Keeper verrät.
     
    1 Person gefällt das.
  4. Diaryan

    Diaryan Gott

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    Das wichtiege wurde ja gesagt, ich ergänze nur etwas:


    zu 1: Die erwähnten "Trods", also feste Portale stehen jedem offen, der ein bestimmtes "Ritual", im Regelwerk "Key" genannt kennt, das können einfache Dinge sein, wie seinen wertfollsten Besitz zurück lassen, während man in den Hexenring tritt, oder betrunken zur Mittsommernacht durch ein keltisches Labyrinth(kein Irrgarten) laufen, an Beltain Sex in einem heiliegen See haben, oder auch von Angst erfüllt in den verfluchten Brunnen springen und bumm bist du in der Hecke^^
    Nach Arcadia kommt man übriegens nicht durch die Hecke, da Arcadia zur Hecke hin versiegelt ist und nur die Feen den Schlüssel haben kannst du dir das erstmal abschminken, aber es gibt da ein Buch zu^^

    zu 3: Das übliche sich gegenseitieg übertreffen^^
    Die Bevölkerungsdichte geht gegen 0, oder 1, bin jetzt nicht der Experte, aber sie ist gering, da auf ein Feenreich nur genau eine Fee kommt...

    zu 5: Im GRW werden 2 Events pro Jahreszeit dargestellt...
     
  5. Smokey Crow

    Smokey Crow Fear & Skaring in Münster

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    Trods sind keine festen Portale. Trods sind Schneissen durch die Hecke die an einem 'Portal' also einem Portal, enden.
    Nur bleibt zu beachten, dass nicht jedes Portal einen Key hat. Potenziell kann jedes Tor das irgendwann mal ein Changeling geöffnet hat ein Portal werden, aber in der Regeln werden sie dass nur wenn sie regelmäßig benutzt werden und entwickeln auch (in der Regeln) nur mit der Zeit Keys.
    Es gibt also drei Klassen von Doorways.
    Einfache Doorways, also alle die irgendwann einmal von einem Changeling geöffnet wurden. Die können nachdem sie einmal geöffnet wurden immer wieder von einem Changeling durch einen Wyrd-Wurf oder in Ermangelung dessen mit Glamour geöffnet werden.
    Dann gibt es noch die Portals die mit Keys geöffnet werden. Es gibt keine hard-and-fast rules wie die entstehen, tendenziell haben sie irgendwelche Verbindung mit den Feen und/oder werden oft benutzt.
    Und schliesslich gibt es, eigentlich keine richtige Kategorie, noch die Portale an denen Trods (quasi Highways durch die Hecke) enden. Die haben, eben weil sie am Ende von Trods sitzen, eigentlich immer Keys, eben weil sie so oft bentutz werden.

    Impossible is nothing.
     
  6. vivienss

    vivienss Unschuldiges Mädchen

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    Danke erstmal für die Antworten.

    Ich Problem, was ich habe, ist, dass die Erinnerungen an die Zeit in Arkadien das spätere Leben der SCs bestimmen sollten. Es fällt mir schwer den Umgang von den True Faes mit den Changelings nachzustellen, wenn ich rein garnichts über sie weiß.

    Das Abenteuer sollte nicht in Arkadien spielen. Der Fokus sollte auf dem Aufbau einer neuen Identität und der Suche nach einem eigenen Platz in der Welt gelegt werden.


    Bei mir sind in Laufe des Abends noch 3 Fragen aufgetaucht:
    1. Sind True Faes und Changelings die einzigen Bewohner in Arkadien? Da gibt es doch auch die Goblins und Geister und was noch alles?
    2. Wegen den Bevölkerungsdichten habe ich das Problem, dass ich Höfe von True Faes eher leer vorstelle, doch es trotzdem Gegenden wie der Goblinmarkt es gibt, wo viele komische Gestalten zusammen kommen.
    3. Wie eigentlich lernt man Contracts?

    Danke für eure Hilfe.
     
  7. vivienss

    vivienss Unschuldiges Mädchen

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    Nein?.. Oh.. Wie kommt man dann nach Arkadien als Changeling? (Ich habe es nicht unbedingt vor, möchte nur gerne die Möglichkeiten wissen)
     
  8. Smokey Crow

    Smokey Crow Fear & Skaring in Münster

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    Das ist, ganz platt, auch nicht deine Aufgabe. Das ist Teil des Charakterkonzepts und die 5 (?) kurzen Geschichten im GRW bieten da auch ganz gute Ansätze.
    Ich würde sogar davon abraten die zeit in Arkadien als Preludium zu nutzen, sondern wenn dann die Entführung benutzen. Es ist mMn besser wenn Arkadien nur als Erinnerung bzw. Idee existiert, sowohl was den SC als auch was den Spieler angeht.



    Es gibt alles was du dir vorstellen kannst.
    Das ist das reich der Phantasie, der Träume und der Märchen. Arkadien kann ALLES sein.
    Wenn du Hedge meinst (die Hegde ist NICHT Arcadia), da spucken vor allem Changelings, Hobgoblins verschiedener Farben und Größen, True Fae und versprengte Menschen rum.

    Nochmal Arkadien und Hedge sind zwei vollkommen unterschiedliche Orte. Ersterer ist die Welt der wahren Feen, ein Ort der praktisch die wahren Feen ist.
    Die Hedge ist dagegen eher das Reich der Hobgoblins (und die sind es auch die den Goblinmarkt bevölkern, es ist eben ein Goblinmarkt, kein Feenmarkt) von denen es eine Menge gibt (alles vom Briarwolf bis zu Zwergen oder Feen)
    Man meditiert über einer Repräsentation des Dinges oder der Idee mit der man den Kontrakt schliesst. Und wenn das geschehen ist, kann man den Contract.
     
  9. Smokey Crow

    Smokey Crow Fear & Skaring in Münster

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    In dem man dich schreiend, beissend, kratzend und tretend durch die Hecke nach Arkadien schleift.
     
  10. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    WELCHE Erinnerungen? Die allermeisten Changelings die zurückkommen HABEN keine Erinnerungen, sondern allerhöchstens vage Eindrücke und... "Gefühle" von Arkadien. Und diejenigen, die sich an etwas erinnern können müssen, wenn sie vergleichen, feststellen das ihre Erinnerungen sich zum Teil erheblich widersprechen.
     
    1 Person gefällt das.
  11. vivienss

    vivienss Unschuldiges Mädchen

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    Dann werde ich wohl das Präludium etwas anders gestalten.

    Wie ist es eigentlich mit dem eigenen Aussehen, ändert er sich weiter, wenn der Wyrd erhöht wird?
     
  12. Smokey Crow

    Smokey Crow Fear & Skaring in Münster

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    Das kannst du machen wie du willst.
    Das einzige was regelseitig mit höherem Wyrd anzieht sind die Blessings und Curses sowie Frailties.
     
    1 Person gefällt das.
  13. vivienss

    vivienss Unschuldiges Mädchen

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    Ihr wisst garnicht, wie dankbar ich euch bin.

    Beim Glamour erneuern. Wenn jemanden aus Sorgen Glamour macht, empfindet die betroffene Person immer noch Sorge oder werden Gefühle "abgesaugt"?
     
  14. Smokey Crow

    Smokey Crow Fear & Skaring in Münster

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    IIRC passiert gar nichts mit der Person (auch wenn es Gerüchte gibt, Leute die zuoft gerntet werden würden abstufen und schliesslich sterben oder sich umbringen) es kann nur sein das der Changeling ein Sucht Problem bekommt wenn er mehr als 5 Erfolge schmeisst.
    Und von 'Sorgen' abhängig zu sein kann alle möglichen Unangenehmen Nebenwirkungen haben.
     
  15. vivienss

    vivienss Unschuldiges Mädchen

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    Ich habe es irgendwo gelesen, finde aber die Textstelle nicht mehr: Können eigentlich Changelings andere Changelings spüren? Wenn ja, unter welchen Umstände? Werden dazu Contracts benötigt oder muss Glamour aufgewandt werden?
     
  16. Smokey Crow

    Smokey Crow Fear & Skaring in Münster

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    Keening.
    Findest du unter Clarity.
    Ansonsten gilt aber das sie vor allem erstmal SEHEN können, dass der andere ein Changeling ist.
     
  17. deltacow

    deltacow Sethskind

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    Wir spielen seit 10 Abenden (1x die Woche) Changeling the Lost.

    Begonnen habe ich mit einem Preludium per Skype.
    Alle 5 Spieler wuchsen in Dublin auf.
    Habe sie mit klassischen WoD-"Alltagsszenen" konfrontiert.
    Versoffener, gewalttätiger Vater. Drogenabhängige Mutter. Prostitution. Häusliche Gewalt. Falsche Freunde. Diskrimierung in der Schule, etc. etc.
    Dabei habe ich mir die prägnantesten Entscheidungen notiert und das Preludium + einen kleinen Fragebogen ergab unterm Strich das Seeming und Kith.
    Außerdem diente das Preludium gleich dazu ein paar "NSCs" vorzudefinieren, zu denen die Spieler vorab schon eine Bindung hatten.
    Geendet das Preludium klarerweise bei jedem mit der Entführung nach Arcadia, danach gabs einen Cut, schließlich wird das was dort passiert ohnehin vergessen mit Ausnahme der damit verbundenen Emotionen.
    Den Spielern habe ich dennoch zB noch Fragen gestellt wie beispielsweise "Kennst Du Alice in Wonderland? Die Herzkönigin hat hunderte Diener und Sklaven. Manche sind bloss Wachen, andere bringen das Essen, Äffchen dienen als Tischplattenhalter und ein Ferkel als Fußablage, etc. etc. Was wärst Du und welche Aufgabe würdest Du erfüllen müssen? Sei kreativ!"

    Vll. noch ganz interessant. Teilweise kannten sich die Charaktere unwissentlich untereinander, gingen in die gleiche Schule, waren in der selben Clique, haben den jeweils anderen in prägenden Situationen gesehen / beobachtet. Das habe ich aber so subtil und nebensächlich im Preludium verankert und mit jedem unabhängig voneinander gespielt das sie's nach 10 Abenden noch nicht so recht durchschaut haben - schließlich sind sie ja nun komplett andere "Menschen".

    Wir spielen in Dublin.
    Die ersten zwei Abende vergingen damit, dass das Beast der Runde permanent McDonalds-Filianen "überfiel", dort Müllcontainer umwarf und einfach fraß und natürlich nicht kapierte wieso er dann verhaftet, vertrieben oder geschlagen wurde.

    - Vll. konnte ich damit auch helfen indem ich einen möglichen Eindruck vermittle?
    Wenn Du mehr hören willst, poste ich die Zusammenfassung der restlichen 8 Abende bzw. "Plots" o_O

    lG
     
    1 Person gefällt das.
  18. Smokey Crow

    Smokey Crow Fear & Skaring in Münster

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    Auch wenn es vivien vielleicht nicht interessiert, ich würde es auf jeden Fall gerne hören.
     
  19. vivienss

    vivienss Unschuldiges Mädchen

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    doch, doch. es interessiert mich! gebt mir soviele informationen wie möglich!

    (und auch den fragebogen, die du zur bestimmung des seemings und kith benutzt hast. evtl. suche ich mir aus, was aus der gruppe wird)
     
  20. deltacow

    deltacow Sethskind

    AW: Ich werde leiten - ein Changeling the Lost Abenteuer

    Nachdem die ersten Abende meistens nur 2-3 Spieler anwesend waren, habe ich alle Dublin ein wenig erkunden lassen. Das Beast stieß permanent mit der Polizei zusammen und raffte relativ rasch das es "Euro's" braucht. Also begann die große Suche nach "Euro's" ohne genau zu wissen worum sichs dreht.

    Der Darkling der Runde war natürlich weit eloquenter und hat's recht bald geschnallt und die Gruppe etwas gesellschaftskonformer gedrillt.

    Durch die Hecke kamen die Beiden übrigens durch einen Spiegel eines verdreckten Badezimmers und hörten diffuse Stimmen durch die Badezimmertüre. Alles war versifft, in der Dusche stand noch knöcheltief Brackwasser und es roch nach Urin und Erbrochenem. Im Wohnzimmer dann zwei fernsehende Kids, überfressen und vollkommen hypnotisiert vom mitttägigen Gewaltkanal, weee.

    Unser Beast verkroch sich sofort in Spinnen-manier auf dem Wohnzimmerschrank nahe der Decke während der Darkling durchs Wohnzimmer schlich und flüchtete.

    Der Abend endete mit dem ersten Changeling-Kontakt, die Beiden wurden von einem Changeling namens Gallagher aufgelesen der momentan sowas wie das Sprachrohr des Herbsthofes darstellte und den Beiden erste Unteweisungen gab und halbwegs erklären konnte was mit Ihnen nicht stimmte oder eben jetzt doch stimme.

    Bald hatte man gecheckt das man sich im Jahre 2010 - Oktober übrigens befand und es an die 37°C hatte. Grund dafür war ein Sommerregent der partou seine Regentschaft nicht beenden wollte. Außerdem forderte der Regent des Sommers die Auslieferung der zwei Neuen, schließlich hätten sie den Freehold gefährdet indem sie in der Wohnung ihrer Ankunft die drei Menschen grausamst abgeschlachtet hatten. (Haben sie natürlich nicht, aber wie sollten sie's beweisen?)

    Der kommende Abend uferte ein bisschen ins Changeling-politische ab und mit Ankunft der weiteren Spieler (ein Treasured / Fairest und ein Airborn / Elemental) kam es zur ersten Ratssitzung wo Changelings aller Höfe zusammentrafen. Da Walsh, ein Draconic und Regent des Sommers schon ziemlich wütend ob der Situation war entschied er kurzerhand einfach über deren Leben oder Tod abzustimmen und die Beiden bereits halbwegs etablierten Spieler hatten noch etwa 15 Minuten die Möglichkeit mit den Höfen zu plaudern. Das war zeitgleich auch die Möglichkeit ein bisschen in deren Einstellung zu anderen Changelings und zum Dasein ansich reinzuschnuppern. Außerdem wurden erste Pledges geschmiedet. "Ihr stimmt bei der Sitzung für Leben und wir versorgen Euch die auslaufende Saison wöchentlich mit Glamour" beispielsweise ...

    [Die Story rund um die erdrückende Beweislast rund um den Mord klammere ich mal aus, weil die über 2 Abende ging, viel mit Recherche zu tun hatte und ich auf ein paar Splatbooks verweisen müsste, zuviel des Guten^^]

    ... to be continued
     
Moderatoren: RockyRaccoon, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Regelwerke WoD 2: Changeling: The Lost 7. Juli 2010
Die Gesellschaft der Changeling WoD 2: Changeling: The Lost 7. Juni 2010
Changeling: the Lost in Bielefeld Kontakt 3. März 2009
Begeistert mich von Changeling the Lost WoD 2: Changeling: The Lost 23. Dezember 2008
Changeling: The Lost Cover WoD 2: Changeling: The Lost 1. Mai 2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden