D&D 3.x Hilfe: D&D oder d20

Dieses Thema im Forum "Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder" wurde erstellt von slayer1, 18. März 2005.

  1. slayer1

    slayer1 Neuling

    Ich habe folgendes Problem:
    Am Dienstag fahre ich nach Wien um mir ein neues Rollenspiele zu kaufen. Ich wollte am Anfang das D&D Spieler Set aber nach reichlicher Überlegung weiss ich nicht mehr ob ich nun D&D oder d20:Modern kaufen soll! Was würdeet ihr sagen. Könnt ihr mir ein bisschen mehr über d20:Modern sagen.

    schon jetzt danke
    greetz
    slayer1
     
  2. Kelenas

    Kelenas Gruppenlos

    D&D ist Fantasy und hat, zumindest häufig, das Problem in stereotypes Dungeoncrawl auszuarten. Abenteuerstätte betreten, Monstergruppen plätten, Endgegner über den Jordan befördern, Schätze raffen, raus. Prozedur nach belieben wiederholen.

    Sicherlich kann man es auch anders spielen; hier ist dann, wie so oft, vom SL abhängig was er aus dem Spiel macht.

    D20 Modern entspricht dem D&D-System ist aber für neuzeitliche Settings ausgelegt. Kalaschnikovs anstelle von Bastardschwertern, Granatwerfer anstelle von Feuerbällen, etc pp.

    Fragen beantwortet, oder wolltest du auf etwas anderes hinaus?

    freundlichst,
    Kelenas
     
  3. slayer1

    slayer1 Neuling

    sehr nett Kelenas, aber ich hab in einen Rollenspiel versand nachgesehen und die haben d20 Modern nur auf Englisch! Ist das überhaupt auf Deutsch erschienen?
    Und welche regelwerke würde ich braquchen um d20 Modern zu spielen?
     
  4. Silvermane

    Silvermane Wahnsinniger

    D20 Modern ist, wie viele andere D20-Bücher, nur auf Englisch erschienen.

    Die Schwarte hat IIRC 380 Seiten und ist komplett, du brauchst *eigentlich* keine anderen Bücher zum Spielen.

    Aber mal eine ernstgemeinte Frage: D20 Modern hat mit D&D nur noch das (meiner Meinung nach nicht besonders Gute) Regelgerüst gemeinsam, und es deckt in etwa den gleichen Zeitrahmen ab wie mindestens ein halbes Dutzend anderer, einfacherer Rollenspiele.

    Was genau schwebt dir als Kampagne vor?

    -Silver
     
  5. Rommie

    Rommie Shining Path

    Wenn Du nicht gut oder kein englisch kannst, kauf Dir das Regelwerk zu D&D.
    Ich habe festgestellt, daß es sich ganz gut auch auf andere Szenarien umstricken läßt, wenn Du nicht in der vorgegebenen Welt spielen willst, ich habe es schon für antike Szenarien aber auch für ferne Zukunft in der Form von Star Wars benutzt und es war garnicht so schwer, von normaler Schwertern auf Laserschwerter umzuschwenken.
    Wenn du selbst als SL fungierst bleibt es doch sowieso Dir überlassen, was Du änderst.
     
  6. slayer1

    slayer1 Neuling

    Danke für die Hilfe. Als Kampange war eigentlich eine Welt voller Verrat und Intrigen, Spionage und Gegenspionage geplant. Das kann ich im Mittelalter sowohl auch in der Gegenwart anlegen. Ich besitze bereits das D&D Starter-Set und das Monster Handbuch. Bräuchte ich nur noch das Spiele(r)(leiter)-Set. Meine Rollenspielerunde hatte den Vorschlag d20:Modern auszuprobieren das mir auch sehr gefallen hat. Naja muss erst schaun ob ich das ganze dort überhaupt bekomme!

    greetz
    slayer1
     
  7. Wenn du D&D/D20 als Regelsystem möchtest, und du auf eine Spionagekampange abzielst, dann könnte Spycraft einen Blick wert sein (Grundlage ist hier D&D).

    mfG
    bvh
     
  8. slayer1

    slayer1 Neuling

    Hab schon was davon gehört. Dachte aber das das nur so ein oller James-Bond-Schinken ist.
     
  9. Es ist gerade kein James Bond - das ist ja mein persönliches Problem damit. ;)

    mfG
    jdw
     
  10. slayer1

    slayer1 Neuling

    Bist du etwa ein James bond fan? Erkläre mir bitte Spykraft!!!!!

    greetz
    slayer1
    :banane: :chilli:
     
  11. Rommie

    Rommie Shining Path

    Nun, ich kenne Spycraft nicht, da ich die Szenarien meist selbst schreibe, aber ich empfehle, wenn Du etwas kaufen willst www.dragonworld.de.
    Die sind extrem schnell und zuverlässig und zumindest innerhalb von Deutschland nehmen die auch kein Porto. Wie das mit Österreich ist, weiß ich nicht, aber da stand, irgendwas, daß sie generell kein Porto nehmen würden.

    Sieh es Dir am besten an, wenn Du da siehst, was alles zu D20 gehört - da gehen Dir die Augen über. Aber die Bücher sind fast alle in englisch.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Druide und Klassenkombination Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 21. Juni 2017
Militärische D&D/d20 Kampagne Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 21. Januar 2016
AD&D, D&D, d20 Kleinanzeigen 8. September 2008
d20 Fantasy: d20 Modern statt D&D Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 11. April 2007
Allgemeines zu (A)D&D/d20 Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 14. Oktober 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden