Große Pläne/Menschheit auslöschen

Dieses Thema im Forum "WoD 1: Magus: Die Erleuchtung" wurde erstellt von Indiziert, 25. Februar 2007.

Moderatoren: Sycorax
  1. Indiziert

    Indiziert Wyrmvernichter

    :D nabend
    also bevor sich jetzt alle auf mich stürzen: mir is durchaus klar das folgendes wohl niemals eintreffen wird!

    so und gez zu meiner idee

    ich spiele momentan einen magus kurz nachdem er seine ausbildung beim orden des hermes hinter sich hat!
    durch gewisse umstände ist er jedenfalls der überzeugung das er die magie auf die welt zurückbringen könnte und alle übernatürlichen wesen in frieden zusammen leben lassen könnte wenn er die menschheit auslöschen und er als gott über alle herschen würde!
    regeltechnisch hätte er durchaus das potenzial dazu aber ich will nicht zu viel über den char verraten.
    doch da er erst grad am anfang seines wirkens ist sind diese pläne natürlich absolut utopisch!

    also ich wollt euch gez mal fragen wie ihr an so einen plan rangehen würdet,
    aber auch was man wohl beachten müsste damit die pläne lange genug geheim bleiben!
    und was könnte sich einem in den weg stellen?
    klar werden im grunde alle was dagegen haben (logisch oder?) aber was werden die verschiedenen gruppen und organisationen dagegen unternehmen? was würde der meister einem in den weg stellen? (abgesehen von einem: das geht einfach nicht!)

    was noch zu beachten is: das ganze zählt für ein WoD Crossover in dem alles enthalten ist also nicht nur mage!

    so dann bin ich mal gespannt auf eure vorschläge! ich werd meinen groben plan morgen oder übermorgen wenn ich zeit finde mal zusammen fassen dann könnt ihr euch auch darüber auslassen!
     
  2. Wirrkopf

    Wirrkopf Titan

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    wegen solcher pläne gibt es die technokratie!
     
  3. Agroschim

    Agroschim mit Nero in Disneyland.

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    Ich empfehle Notschlachtung.
     
  4. meaph

    meaph Wiedergänger

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    ich hatte mal einen Zwergen-Magier-Grobschmied-Goldschmied-Wirt der hatte ähnliche Pläne.

    Er wurde aufgehalten von einem betrunkenen Thorwaler, der dann sein Pony gefressen hat.
     
  5. Nightwind

    Nightwind Erzketzer

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    @Indiziert
    Niemand versteht Sie? Keiner hilft ihnen, diese Schläfer-Plage ein für allemal loszuwerden? Willkommen bei den Nephandi, die freundlichen Helferlein in derlei Notsituationen. :D
     
  6. Indiziert

    Indiziert Wyrmvernichter

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    wow hab mich echt gewundert! 4 neue posts über nacht in der magus area! aber dann hab ich sie gelesen -_-

    mhhhh nephandi is ne gute idee nur kb das ich mich ner orga anschliess und hinterher selbst der gearschte bin!
    aber die nephandi teilweise aus ihrem exil zu holen und auf die erde bringen wär ne nette idee um jede menge menschen auszulöschen! :D

    @meaph: ähhhh jo nur hat nen mage bei magus nunmal ein wenig eher das potenzial für sowas als nen dsa magier oO
     
  7. Maris der Schmied

    Maris der Schmied Jäger erster Klasse

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    Schmilz dich doch einfach in ein nettes amerikanisches Biowaffenlabor rein!
    Die haben da garantiert dasrichtige für dich und mit ein bissel Entropie und Leben lässt du das gute Stück so mutieren das es nur schläfer killt!
     
  8. Indiziert

    Indiziert Wyrmvernichter

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    auch nett! da wirkt mein plan hingegen ja schon fast lächerlich XD
    aber wie sieht des mit paradox aus?
    und was kann die gegenseite bzw was kann man überhaubt gegen so ein virus machen?
     
  9. 1of3

    1of3 Gott

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    Leben 3 findet ein Gegenmittel. Würfel also möglichst viele Erfolge.
     
  10. Skyrock

    Skyrock t. Sgeyerog :DDDDD

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    Kräfte 3, Kern 2: Erschaffe eine Atomexplosion, die nur Menschen angreift.

    Da das aber ziemliche Fließbandarbeit ist bis man alle Ballungszentren abgeklappert hat empfehle ich folgendes:
    - mit Geister ins tiefe Umbra fliegen
    - mit Materie 3, Kern 2 den fettesten Kometen aller Zeiten erschaffen (wer einen Kieselstein mitbringt dem reicht auch Materie 2)
    - mit Kräfte 2 die Flugbahn so ändern dass er auf die Erde klatscht

    Mit Minimaleinsatz reicht Geister X (weiß nicht mehr im Kopf was nötig war um rüberzuwechseln), Materie 2 und Kräfte 2 - liegt also noch im Rahmen eines Anfängermagus.
     
  11. HarryKane

    HarryKane Halbgott

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    Das Problem ist aber, das mit dem gleichen Minimaleinsatz das ganze auch wieder verhindert werden kann.

    Ich will dir ja nicht deine Träume (bzw. die deines Chars) kaputt machen, doch ich denke, es gibt genausoviele Möglichkeiten die Menschheit zu vernichten wie sie auch wieder zu retten. Geht nicht gibts nicht! Aber das gilt auch für jeden anderen.

    Nimmt man irgendwas Subtiles, so wirkt es für gewöhnlich nicht schnell genug und es wird sich Gegenmittel finden lassen. Es werden zwar ein Haufen Menschen dadurch draufgehen, doch gänzlich ausrotten ist denke ich nicht drin.

    Ein großer, alles vernichtender Zauber ist für gewöhnlich ein hübsches Leuchtfeuer und zieht automatisch neugierige Elemente an.

    Ausserdem, sollte dein Char auch bedenken, dass die meisten Übernatürlichen sich aus den Schläfern rekrutieren. Löscht du die Menschheit aus, so hat es sich dann auch über kurz oder lang mit einem Großteil der Übernatürlichen Spezies.

    Also wäre ich dein SL, könntest du gerne (zum Ende der Chronik) versuchen die Menschheit auszulöschen, doch rechne damit das ein kleiner dummer Zufall dir die ganze Sache gründlich vermasseln kann.
    Würdest du dies an einer für mich unpassenden Stelle (sprich vor Ende der Chronik) versuchen, so bliebe mir wahrscheinlich immer noch die Option, dass das Paradox dich aus der Weltgeschichte getilgt hat und somit alles bleibt wie es war, nur das du nie existiert hast und nie diesen Versuch unternommen hast.
    Oder das du dann in einem Paradoxreich landest in dem dein Anschlag soweit funktioniert hat, doch dass es danach dann nicht so läuft wie du dir das gewünscht hast.
    Oder, oder, oder ...
     
  12. Indiziert

    Indiziert Wyrmvernichter

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    sind atomare explosionen nicht erst ab höheren kräftestufen machbar?
    und hinzu komt nich das paradox was man dadurch anhäuft!
    aber das mit dem meteor gefällt mir auch wieder!

    eine meiner ideen um ganze städte anzugreifen ist ein irss im umbra erschaffen (geister 4) der direkt in eine der elementarebenen führt! vorzugsweise feuer!
    alles was dadurchkommt verursacht bei mir immerhin kein paradox und jede menge feuer lava djinne usw sind richtig böse udn auffällig!

    aber ich denke nicht das das mit einem einzigen zauber machbar ist
    sowas braucht zeit (haha -_-) und in dieser kann der gegner handeln!
     
  13. Maximiliano

    Maximiliano Methusalem

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    Wenn das ein Crossover ist, dann wird dein kleiner Zauberlehrling wohl ganz schnell auf der Abschussliste von einem Haufen uralter Vampirmethusalems mit Auspex 8+ stehen. Und es ist viel einfacher nem Zauberer ne Kugel durch den Kopf zu jagen als die Menschheit zu vernichten.
     
  14. AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    Wieso auf dich stürzen? ;)

    Genau so muss man an Mage schließlich herangehen. Wer die Welt nicht verändern will, der wird auch niemals die Fähigkeit entwickeln sie mit seinem Willen zu verändern.

    Dass man bei diesem speziellen Veränderungswunsch keinen einzigen Freund hat, ist eine andere Sache... :D

    mfG
    bdd
     
  15. Wirrkopf

    Wirrkopf Titan

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    1 Der orden des Hermes mit seinen strengen regeln würde das nie zulassen!
    2 er würde dadurch nicht die magie auf die welt zurückbringen, denn der zustand erwachter definiert sich aus dem zustand schläfer. gibt es keine schläfer mehr gibt es auch keine erwachten mehr. Alles wäre wieder Normal.
    3 ich glaub nicht, dass die anderen ünbernatürlichen es so gern sehen, wenn ihre herden, einflüsse, schutzbefohlenen, blutgeschwister, träümenden usw wegfallen. ich nehm mal an, dass es folgende übernatürliche gleich mitnimmt.
    vampire, garou, feen, MAGI.
    4 von der zu erwartenden überbevölkerung in den schattenlanden, die danach wahrscheinlich stinksauer auf dich ist wollen wir garnicht reden.
    5 selbst wenn du die menschen auslöscht. und danach das problem mit der fehlenden versorgung bzw nachkommenschaft löst bringt das immernoch nicht garou und vampire dazu sich zu vertragen.
    6 du als gott über alle herrschen. nehmen wir mal an es klappt so wie du dir das vorstellst. und die magie kehrt tatsächlich zurück. das wirken erwachter magie wird plötzlich um einiges leichter. (was nicht passieren wird, da ohne schläfer keine fäden da sind, die man umspinnen kann siehe punkt 2) dann gibt es ganz schnell auch eine menge andere leute die ihr neues potential ausschöpfen wollen und vielleicht noch besser darin werden als du. ZACK jemand anderes ist auf einmal viel göttlicher als du.
    7 sicher regeltechnisch haben magi einiges an potential, aber es gibt auch kräfte, die regeltechnisch noch mehr potential haben.
    beispiele andere magi, die schon mehr xp geschluckt haben können dich aufhalten.
    ein anfänger assamite, der dich einfach getötet hat, bevor du mit magie ankommen konntest.
    die brennende kuh vom himmel
    vorsinthflutliche! die ganze technokratie hat einen riesenberg reccourcen aufgewendet um EINEN plattzumachen (zumindest glauben sie, er wäre platt)
    einen einzigen popligen magus machen vampire mit göttlicher macht aber locker platt und es gibt noch ne ganze menge von vorsinthflutlichen da draußen.
    8 mit utopisch hast du allerdings recht.

    garnicht an den plan denken.
    ein plan von der tragweite, sofern auch nur jemand, der evtl die möglichkeit dazu haben wird diesen plan fasst kann er nicht mehr geheim gehalten werden. hey es gibt scheiße viele krasse übernatürliche da draußen mit ner menge kewl powerz auspex 8 nur ein beispiel irgendwer dem die welt am herzen liegt hat es bemerkt als in dir der erste gedanke daran keimte und beginnt jetzt schon deine auslöschung vorzubereiten

    1 Die technokraten haben das erklärte ziel die menschheit vor genau soetwas zu beschützen. Und auf jeden fall die möglichkeit, dich aufzuhalten.
    2 vampire wollen sicher nicht dass ihre herden draufgehen
    3 alle anderen magi werden dich nicht nur aufhalten sondern dich auch gleich gilgul unterziehen.
    4 garou er will die apokalypse auslösen er ist ein diener des wyrm tötet ihn bevor es zu spät ist.
    5 normale menschen hey du bist nur magus, wenn du nicht gerade die krassen kampfsphären hast werden die dich auch sobald sie es rausfinden wie du es vorhast aufhalten und ich meine so schlecht stehen ihre chanchen eigentlich nicht.
    6 gott ja in der wod gibt es ihn, dämonen die gefallenen spricht dafür und ich bin mir sicher, er hat was dagegen, dass jemand seine version der trueman show ungefragt absetzt.
    7 paradox, ja die letzte stimme wenn die welt draufgeht wird die eines ungläubigen sein, der sagt "das ist unmöglich" und puff in deinem fall ist es das dann auch
    8 die brennende kuh vom himmel
    9 diese liste ist noch lang nicht erschöpfend. wem fällt noch was ein?

    will den plan!

    und zwar die einzigen, die der charakter jemals haben wird. und vielleicht noch pentex.
    komm schon, das hier ist das blutschwerter forum. was hast du denn erwartet?

    1 nephandi sind ne orga?
    2 bin nicht so ganz vertraut mit mage. aber exil, laut grw sind die doch ne sehr reale bedrohung
    3 wäre ich dein esel gäbs für den plan allein genug entropische resonanz, dass du instant zum nephandus wirst.
    4 und das hinterher der gearschte hätt sich damit auch erledigt.

    gäbe es da nicht die vielen übernatürlichen in deinem weg mit mehr potential.
    hättest du deinen magus in der realen welt als einziger übernatürlicher würd ich mir schon mehr sorgen machen.

    womit wir wieder beim problem ohne schläfer keine erwachten wären.
    ich würde dir eher vorschlagen, dafür zu sorgen dass die menschheit in ein vorindustrielles zeitalter zurückfliegt.
    das würde vielleicht sogar funktionieren um tatsächlich die magie auf die welt zurückzuholen.
    allerdings dafür müsstest du nicht die menschen auslöschen sondern die technokratie und das versuchen alle magi schon sehr lange.
    ohne auch nur AUSSICHTEN auf erfolg zu haben.
    eine möglichkeit wäre, veränder das virus so, dass es nur erwachsene auslöscht und lass es in mehreren krankheitswellen (im abstand von einer generation) los. würde die technologie ziemlich nutzlos machen.
    allerdings heißt dein gegner auch hier wieder technokratie und jeder andere magus mit leben drei.
    ps viel spaß mit dox und entropischer resonanz.
    ach ja das virus überleben musst du selbst natürlich auch noch, denn sonst kannst du nachher ja nichtmehr als lebender gott verehrt werden.
    und übrigens, frag tremere mal nach dem langlebigkeitszauber den er vorm vampirwerden benutzt hat, den wirst du brauchen um mehrere wellen der krankheit effizient losschicken zu können.

     
  16. Doomguard

    Doomguard wiedergeboren

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    also, wenn die crossoverregeln benutzt werden, siehe post meines vorgängers.

    ansonsten, wenn magusregeln beutzt werden und vampirahnen dies nicht so einfach mit einer disziplin höherer stufe countern können, dann empfehle ich einen grossangelegten mindeinsastz.

    wie schon gesagt wurde, schläfer vernichten macht nicht soviel sinn, also, den einzig disskussionswürdigen ansatz finde ich den, alle übernatürlichen zu tolleranten kuschelwesen zu machen.

    emotionen ändern sind gedanken. streng genommen sollte es reichen, aber wenn die vamps ihre extrarolle wollen, brauchste eben noch materie dazu, bzw. wer (zurecht) sagt, dass die garou zur hälfte aus spirituellem bestehen, auch noch geister.
    auf jeden fall ist noch korrespondenz nötig, um alle zu erwischen. das hauptproblem wird dann sein, genug erfolge zu sammeln, dass du wirklich alle erwischt (bzw. erstmal entdeckst) und die geistigen schutzschilde durchbrechen kannst.

    die formeln und rituale zu finden, die so einen einsatz möglich machen sind questen für sich. letztendlich erscheint es mir aber der weg, der am wenigsten mit wachen und schwierigkeiten verbunden zu sein scheint. als inspiration könnte vll. x-man 2 dienen. dort wurde mit einer entsprechenden vorrichtung es möglich, alle lebenwesen der erde zu erspüren und zu beeinflussen, hat aber nen technokratischen bzw, zumindest einen sohn des äether oder virtueller adepteneinsatz. (welches nu eher kan ich nicht sagen, so genau kenne ich mich mit den beiden paradigmen nicht aus)
     
  17. Indiziert

    Indiziert Wyrmvernichter

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    jo also wenn ich dazu komm werd ich den plan heut nach der uni posten! hab momentan recht viel mit klausuren am hut und daher wenig zeit!

    Tzimisce im grunde has du ja recht das es praktisch unmöglich sein wird!
    es sprechen einfach zuviele machtfaktoren gegen einen das man soetwas nie schaffen wird!
    aber andrerseits denke ich nicht das sich jeder vamp der auspex 8 hat (und das dürften net alzu viele sein) sich dafür interesiert! ggf schauen die ja auch erstmal zu ob ich wirklich das zeug dazu habe und greifen erst ein wenn sie meinen sie müssten!
    ich mein wenn man so alt ist kümmert man sich nunmal nicht mehr zwangsweise um das wohl der menschheit und man hat auch genug eigene probleme mit seinen brüdern!

    aber was meinem magus eindeutig schwierigkeiten machen würde sind die schattenlande! ich mag mir gar nichts ausmalen was passiert wenn er erstmal halbwegs erfolgreich ist und dann tatsächlich noch zum wraith werden würde! dann stehts millarden zu 1 gegen ihn! :koppzu:

    mhhh dafür will ich aber beweise sehen! hats schon einer ausprobiert? :D


    njo gez muss ich aber auch los!
    Drehbuch und Dramaturgie schreiben! 8)
     
  18. Wirrkopf

    Wirrkopf Titan

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    steht im grw. in der einleitung wenn ich mich nicht ganz schwer irre, bin jetzt aber zu faul das rauszusuchen.
     
  19. Indiziert

    Indiziert Wyrmvernichter

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    also
    zu meinem plan:

    vor ab ein paar kurze infos zum char:
    hautbaugenmerk auf gedanken und geister mit ein paar punkten in anderen sphären
    vorteil: Nephilim
    Arcane auf 5
    Besitzt ein Chantry der nur unter gewissen umständen zu betreten ist!
    hat ausserdem schon eine halbe hand voll anhänger
    jo dürftenen grobes bild vom char geben und ich denke da dürfte man schon einiges mti reissen können!

    zum eigentlichen plan:

    ich hab mir gedacht man darf nicht sehr offensichtlich dran gehen deshalb heist die devise erst mal ruhig verhalten und sich weiter bilden/mächtiger werden/erfahrung sammeln/nach verlorenem und verbotenem wissen suchen
    der schlüssel zum plan ist die unsterblichkeit durch physischen tod!
    sobald diese hürde überwunden ist (was noch einige zeit lang dauert) wird offensiver vorgegangen!
    doch auch bereits während ich noch lerne ziehen meine wenigen anhänger bereits durch die welt und sehen ob sie leute finden die zumindest halbwegs in die selbe richtung denken und schlägern nicht grad freundlich gesonnen sind!
    sobald ich wie gesagt mächtig genug bin heist es mehr und aktiver leute überzeugen mittels list tücke gedankenmagik schmerzen und furcht! nicht zwangsweise immer ales zugleich aber alles erlaubt!
    die phase beruht darauf eine mehr oder minder getreue anhängerschaft zu gewinnen die einfach zuviel angst vor einem haben als das sie sich gegen mich wenden! dabei gehts um das prinzip das böse herscher immer verwenden: mann macht seinen anhängern klar das wenn sie zu einem halten auf der seite der gewinner stehen und sie unerträglich leiden werden wenn sie sich gegen einen wenden!
    auch in diese phase fallen diplomatische handlungen mit anderen "rassen" der übernatürlichen!
    ich hab mit dem char mitlerweile schon gute kontakte zu einigen werwölfen geknüpft und auch ein paar dämonen! das hab ich vor weiter auszubauen denn je mehr anhänger ich habe desto mächtiger werde ich!
    das meiste davon wird selbstverständlich heimlich ablaufen um nicht sofort alle aufmerksamkeit auf mich zu ziehen!

    sobald genug anhänger vorhanden sind wird es zeit in die öffentlichkeit zu gehen bzw terroranschläge zu begehen bei denen möglichst viele menschen sterben! ggf unter erfundenen vorwänden um auch die verbündeten anderen rassen zum "helfen" zu bewegen! dabei wird wenig rücksicht aufs paradox o.ä. genommen! in dem chaos was dabei entsteht werden von besonders schlagkräftige truppen meinerseits wichtige schlüsselfiguren und orte des gegners versucht schachmatt zusetzen!

    wenn alles glatt läuft sollten mir solche aktionen jede menge neue anhänger einbringen da viele angst haben werden einfach zu sterben oder gar schlimmeres! (sind halt nicht alle komplett angstlos in der wod)
    wobei mir einfällt das ich immer noch eine möglichkeit suche die die meisten denkenden wesen so sehr in furcht versetzt das sie sich weigern meinen namen laut auszusprechen! (Lord Voldemort lässt grüßen! XD)

    im endeffekt versuche ich ein reich des terrors und der furcht aufzubauen! auch meine anhänger sollten nicht erfahren was wirklich meine pläne sind!

    was mir bei dem plan sehr entgegenkommt ist ist ein vorhaben eines erzmaguses und eines vampirahnens die gemeinsam in San Franzisko dabei sind ein reich des friedens zwischen übernatürlichen aufzubauen!
    is die idee unseres meisters die damit grade eine riesige kampagne aufbaut was in einen krieg hinnauslaufen soll mit einigen unserer übermächtig gewordenen älteren chars!
    im grunde meistern ich und sie die kampagne gemeinsam und ich mag halt gern meinen neuen char da einbringen ^^
    jedenfalls ist mein char grad dabei dort ordentlich zu untermauern und so weiter! 8)

    so das wars erstmal ich hoffe ich hab nichts vergessen!
    wenn fragen sind beantworte ich natürlich gerne und freue mich auf vorschläge die den plan besser klappen lassen könnten!
    aber bitte kein: das klappt doch eh nichts vergiss es!
     
  20. HarryKane

    HarryKane Halbgott

    AW: Große Pläne/Menschheit auslöschen

    Nett, aber das Ganze steht auf genauso tönernen Füßen wie alle bisher genannte.

    Kannst du bitte mal dein Schlüsselelement näher erläutern: Unsterblichkeit durch physischen Tod?

    Wenn du dann Terror, Angst und Schrecken verbreitet hast, und alles eifrig zittert, wie, wann und wo kommt dann die Vernichtung der Menschheit?

    Wo ist der Kick an dem Plan, der ihn von all den anderen gescheiterten Weltherrschaftsplänen unterscheidet?

    "große, schlagkräftige Armee" und "im verborgenen arbeiten" verträgt sich nicht wirklich. Spione oder einfach nur Plaudertaschen gibt es immer und überall. Es muss ja nicht mal willentlich passieren. Einer prahlt, der andere wird mehr oder weniger zufällig von irgendjemandem sondiert. Informationen fließen und eine Weltverschwörung lässt sich nur sehr begrenzt geheimhalten. Die Geheimhaltung mag noch vor Schläfern klappen, doch in der Welt von Übernatürlichen ist dann schnell Schluss.

    Um nichtgänzlich negativ zu sein: Ich würde mich nicht auf Menschen verlassen, denn egal wie angsteinflößend du bist, irgendein Depp (auch Held genannt) findet sich immer der sich gegen dich auflehnt, dich verrät oder sonstwie dummes Zeug macht. Ich würde wenn dann Maschinen bevorzugen, ala Zar Vargo oder wie der Knilch hieß. Mit einer Roboter-Armee kann man auch ordendlich Terror verbreiten.

    Achso, was macht der Vorteil Nephilim doch gleich?
     
Moderatoren: Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Supernal beeings , was interessiert sie die Menschheit? WoD2: Mage: The Awakening 21. Februar 2018
Was sind eure Pläne mit Pathfinder? Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 6. September 2009
Grösse! Warhammer 40k 15. Februar 2008
[Nobilis] Kann eigentlich jeder Nobilis die Erde auslöschen? Nobilis 30. Oktober 2006
[28.04.06] - Kein Plan Die Südstadt 21. März 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden