7te See

Eure Kampagnen

Dieses Thema im Forum "HârnMaster" wurde erstellt von Sworddancer, 12. Januar 2009.

  1. Sworddancer

    Sworddancer Hârniac

    Hi Leute!

    mich würde mal interessieren, welche Arten von Kampagnen ihr so mit HârnMaster und/oder auf HârnWorld spielt.

    Ist es eher das "Knights Game", das klassische Abenteuerspiel, die Handelskampagne, Intrigen am Hofe... oder was?

    Meine langjährige Kampagne war doch eher eine klassische Abenteurer-Kampagne.
    Dabei entschieden die Spieler jedoch selbst, in welche Richtung sie sich bewegen wollten. - Aber dennoch lebte die Welt um sie herum, und NSCs wuchsen zu Vertrauten oder Feinden heran.
    Vor allem der Shek-Pvar unserer Runde war die treibenste Kraft. Ihn gelüstete es nach dem Auffinden und Erforschen von Erdmeisterstädten oder allen anderen Orten, von denen er sich einen Wissenszuwachs versprach.
    Dies führte zwangsläufig dazu, dass sich die Gruppe viel durch Hârn bewegte.
    Die zweitstärkste treibende Kraft war der Lia-Kavair der Gruppe. Er teilte oft das Interesse des Shek-Pvar, jedoch aus etwas anderen Beweggründen. Ihn gelüstete es eher nach Reichtum.
    Das es die Gruppe bei ihren Reisen immer wieder in die verschiedensten Geschehnisse verstrickte gehörte eben auch dazu. Politische Spannungen - ob nun auf Adels- oder Gildenebene, gehen nunmal nicht immer spurlos an einem vorüber - und aus manchen von ihnen lässt sich doch prima Kapital schlagen oder Zugang zu anderen Bedürfnissen erlangen.
    Die Ortsbeschreibungen und Legenden HârnWorlds (und der Königreichsmodule) halfen mir sehr bei meinem spontanen und improvisierenden Spielleiterstil. Quasi jede Ortsbeschreibung bietet mindestestens einen, aber meist deutlich mehr, Aufhänger für ein kleines Abenteuer.


    Gruß,

    Timo
     
  2. sard

    sard Hârniac

    AW: Eure Kampagnen

    sobald ich eine habe (kampagne und spielergruppe), werde ich berichten!
    wir beginnen erst mit der ausarbeitung der SC,
    der starthintergrund kristallisiert sich langsam heraus,
    aber ich muss mal abwarten, was sich die spieler so aussuchen...
     
  3. gastmann

    gastmann Vollpfosten

    AW: Eure Kampagnen

    Vor Kurzem habe ich meine Hutheng-Kampagne zu Ende gebracht. Die Spieler gerieten in einen Konflikt Zwischen Inlevik und Yafors. Die Hintermänner waren allerdings die Agrik-Priester vom Orden der Feuersäule, die in Yafors quasi die Herrschaft übernommen haben. Deren Ziel war es ein altes Schlangenwesen (Überbleibsel aus der mystischen Schlacht zwischen Sarajin und Suerlji) zu beschwören und unter ihre Kontrolle zu bringen. Dazu benötigten sie allerdings ein Schwert des ersten Königs von Hutheng, Snorrie Beren (frei erfunden).

    Die Kampagne ging also um die Suche nach einem alten Schwert, Schlachten zwischen Yafors und Inlevik, Kämpfe gegen Agrik-Fanatiker und die Schrecken des Eises und der Finsternis (die Kampagne spielte im Winter).
    Die Gruppe bestand aus einem Fischer/Sklaven, Schmied, „Holzhändler“ sowie einem Fallensteller und seinem Wolf. Die Spieler hatten noch nie HârnMaster gespielt, es lief aber relative flüssig. Irgendwann waren auch die Kampfabläufe klar, und nachdem in der ersten Schlacht der Schmied sein erstes Nahtoderlebnis überlebt hatte (ohne eine Eingreifen meinerseits), wurden sie auch vorsichtiger.

    Es war insgesamt eine sehr lustiges wenn auch etwas chaotische Runde. Ich war nicht immer gut vorbereitet, und der Schwerpunkt lag nicht auf Mittelalter-Simulation, sondern auf Bier trinken und Fun.
     
  4. Havras

    Havras Sethskind

    AW: Eure Kampagnen

    Hallo,

    meine beste Kampagne mit HM 1 Regeln ... eigenes mittelalterliches Setting, keinerlei Magie, eigenes Götterpantheon... eine Minikampagne mit 12 Sitzungen

    Hier mal die Kurzdaten: Eine Zusammensetzung von 4 Spielern + Leiter (davon 2w, 3m) ... Die Charaktere: 4. geborener Sohn eines verarmten Ritters, Nichte der Weißen Frau (Apothekerin), Gehilfe des Bestatters, Tochter des Zimmermanns. Beginn der Kampagne im Heimatdorf, die Charaktere waren alle mehr oder weniger verwandt. Spielwerte alle sehr durchschnittlich, alle Figuren nach HM 1 erwürfelt... Geleitet habe ich mit Musikuntermalung (also korrekte Gregorianische Gesänge, Musik von Estampie und Co., Soundtracks die stimmig passen), viel Stimmung und Atmosphäre...

    Start im Heimatdorf, beim Hüten/ Wache bei der Viehherde eingeschlafen. Ein Tier verschwunden - Suche, nicht gefunden, Meldung beim Dorfschulzen und Baron, dann bei den Familien, dann Versammlung. Beschluß: SC müssen eine materielle Wiedergutmachung leisten, sonst Pfändung der familiären Habseligkeiten ...

    Dann Wanderung in Richtung der nächsten großen Siedlung, einem kleinem Kloster, dort angekommen einen Brand überlebt und den Schatz des Stifts (4 Bücher) gerettet und den Täter (ein wegen Diebstahls der Gemeinschaft verwiesener, Brand durch Unfall) gestellt, Gerichtsverhandlung, Zeuge der Urteilsvollstreckung, dann haben die SC für ihre Taten einen Dank erhalten - eine Reliquie, die in einer großen Ansiedlung durchaus ihren Wert in Silber hat ...

    Dorthin und verkauft, zurückmarschiert und die Schulden beglichen... Zwischendrin Unwetterin der Wildnis, Wege mit Pilgern und Reisenden, Wagenradbruch an Karren, Überquerungen von Tiefen abseits der Brücken (kein Geld für Brückenzoll usw.), Hilfe bei Bauern bei einer Geburt eines Kalbes (erfolgreich), Maibaumfest in einem anderen Dorf, Teilnahme an einer dörflichen Trauerfeier und an einer Taufe...

    Innerhalb von 12 Abenden keinen Kampf. Nicht einen. Keine Magie. Und vollkommen schön.

    Runde dann leider beendet, da sich ein Paar getrennt hatte... bisher keinen wirklichen Ersatz gefunden - leider.

    Viele Grüße

    Havras

    ...der HM immer ohne Magie leitet. Und mit den Regeln nicht immer auf Hârn unterwegs ist.
     
  5. gastmann

    gastmann Vollpfosten

    AW: Eure Kampagnen

    @Havras: So würde ich auch gerne mal spielen. Es fehlt für sowas halt an Spiellern, Spielleitern und ZEIT.
     
  6. Sworddancer

    Sworddancer Hârniac

    AW: Eure Kampagnen

    Mir gefallen beide Ideen/Schilderungen.
    Mehr davon!
     
  7. sard

    sard Hârniac

    AW: Eure Kampagnen

    Meine Kanday-Kampagne, ´Im Zeichen des Kupferhakens´, ist jetzt im 17. Spielmonat.
    Die Gruppe besteht im Kern aus 2 Rittern, wobei einer eigentlich kaum Wert auf die ritterlichen Fertigkeiten legt, sondern vielmehr diesen Status nutzt um seine Shek-Pvar-Ausbildung voran zu treiben.
    Dazu kommen ein Peoni-Reslava, ein Stallbursche, ein Gozyda-Barbar und eine Binnenland-Piloten mit einer "geschmierten Lizenz". Diese vier Bilden die im Sold stehende Gefolgschaft der Herren (irgendwer muss sich halt um die lästigen Dinge kümmern).
    Die Gruppe ist gearde nahe am "Roten Faden", einem Artefakt, dem Kupferhaken. Der agrikanischen Ritterorden vom Kupferhaken setzt alles daran dieses Artefakt in die Hände zu bekommen und damit dies zu verhindern hat die Gruppe nunmehr ihre liebe Mühe.
    Die Chronik ist hier IZdK-Chronik zu finden und wird immer wieder aktualisiert.

    In Kürze werde ich mit anderen Spielern einen Crossover praktizieren. Die Gruppe spielt ein anderes System, ein aus DSA heraus in Richtung mehr Realismus entwickeltes System nicht unähnlich Hârnmaster.
    Diese Gruppe gedenke ich durch einen Barasi Point nach Hârn zu transferieren, allerdings wird es die freie Entscheidung der Spieler sein, ob sie diesen Transfer durchführen oder nicht. Sie wissen nicht genau was sie erwartet und ob sie wieder zurück können. Einzig ein gestrandeter NSC aus Hârn wird versuchen den Funken Lust auf den Transfer zu entzünden. (Ihr kennt ja die Pro-Argumente: immer klare Sicht, kaum Gefahren, warme Temperaturen, hervorragende Straßen, Regenwetter nur in Maßen, freiheitliche Gesellschaftsform, religiöse Toleranz und habe ich schon das gute Wetter erwähnt ?)
    Angedachter Ankunftsort ist ´Gazers Well´ in Elkall Anuz. Mal sehen, wohin es dann geht, vermutlich über Trobridge in Richtung Tashal, Kaldor.
    Das ist aber noch so offen wie die Entscheidungen der Spieler.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ideen für eine Kampagne Exalted 29. November 2010
Abenteuer und Kampagnen Arcane Codex 21. Oktober 2009
Setting oder Kampagne? Savage Worlds 29. April 2009
Was für Kampagnen spielt Ihr? Cyberpunk 6. Juli 2007
Kampagnen Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 31. Januar 2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden