[EPOS] Zweihandwaffen

Dieses Thema im Forum "Selbstentwickelte Rollenspiele" wurde erstellt von Myrmidon, 14. März 2008.

  1. Myrmidon

    Myrmidon Red Chief 4016

    Mahlzeit,


    irgendwie war mir vorher klar, dass mir noch IRGENDWAS einfallen wird, was am GRW noch gemacht werden muss.


    Die Änderung betrifft die beidhändige Führung von Waffen. Diese ist jetzt komplett vereinheitlicht - es gibt keine Kategorisierung in 1- und 2-Handwaffen mehr.
    Ich fahre da lieber vollständig über das Gewicht der Waffe. Das heißt, ob nun ein Krieger einen Zweihänder schwingt oder ein Schwächling das Langschwert mit beiden Händen anpackt, ist der gleiche Vorgang.


    Der Vorteil daran ist auch, dass kein Geschiss mehr gemacht werden muss, welche Waffe für Wesen welcher Größenkategorie mit wie viel Händen geführt wird, weil sich der Kram selbst organisiert.


    Zum nachdrucken: Die betroffenen Seiten sind 14 bis 19, 33, 44 und 58


    Download:
    - Grundregelwerk (5,4 MB)


    Bis dahin,
    Myrmidon
     
  2. Myrmidon

    Myrmidon Red Chief 4016

    AW: [EPOS] Zweihandwaffen

    ARGH - das Konzept hat noch ein kleines Fehlerchen.

    Ich leg morgen nochmal ein Update nach.
     
  3. Myrmidon

    Myrmidon Red Chief 4016

    AW: [EPOS] Zweihandwaffen

    Mahlzeit,


    So, jetzt müsste alles stimmen.

    Die betroffenen Seiten sind jetzt nochmal 16, 27, 28, 33, 58, 62, 63, 65, sowie die Werte der Tiere auf Seite 52-54.


    Download:
    - Grundregelwerk (5,4 MB)


    Bis dahin,
    Myrmidon
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Diskussion über Parry und Zweihandwaffen Earthdawn 13. September 2012
Die Zukunft von EPOS Selbstentwickelte Rollenspiele 17. Mai 2010
[EPOS] Jetzt auch in verständlich ;) Selbstentwickelte Rollenspiele 19. März 2009
EPOS - jetzt auch mit Hühnern Selbstentwickelte Rollenspiele 4. Dezember 2007
Einführung in Epos Andere RPG-Systeme 17. April 2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden