Diskussion Einreichung "Fluch der Karten"

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Vorab der Text:

:witch-smoke: Fluch der Karten :witchy:


Beschreibung des Themas des Setups:

Nomen ist Omen:
Hier hauen sich die edlen Herren, welche sich im Streite um das beste Dominion befinden, mithilfe gar netter magischen Hilfspersonalien gegenseitig den einen oder anderen Fluch um die Ohren - diese Abscheulichkeiten verleiten dann auch den ein oder die andere, einen solchen sich in diesen Momenten gar selbst über die Lippen kommen zu lassen....
...dennoch können die Streiter bei klugem Einsatz über eine Menge an Hilsutensilien in Form der Karten verfügen um am Ende die berühmte Nase vorne zu haben....


Listung der Karten, die im Setup enthalten sind

1. Geheimkammer - I

2. Perlentaucher - S

3. Embargo - S

4. Maskerade - I

5. Ausguck - S

6. Botschafter - S

7. Seehexe - S

8. Gesandter - Promo

9. Hexe - B

10. Kerkermeister - I


Kurzbeschreibung, in welchem Bezug die Karten zum gewählten Thema stehen

Das Vorhandensein der Seehexe & ihrer Kusine der(Land)Hexe ergeben sich zwangsläufig, sind diese doch die wahren Meisterinnen des Verfluchens...
...doch auch ein Kerkermeister und ein Embargo lässt einem mitunter zum fluchen kommen....

Tja was hilft dagegen - sicherlich zum einen eine Geheimkammer, in welche ich mich zurückziehen kann, damit mich der Fluch nicht trifft...
..doch hat mich ein Fluch erreicht, möchte ich diesen doch auch wieder loswerden, am besten indem ich einen Mitstreiter damit beglücke, doch er soll ja nicht wissen von wem, also hilft eine Maskerade, damit er mich nicht erkennt - welche ich auch dazu nutzen kann, einen weiteren Fluch oder auch einen gerade selbst erhaltenen einfach zu entsorgen...
Oder ich nutze den Botschafter und darf ihn - also den Fluch - wieder ablegen, und meine lieben Gegenspieler dürfen dann einen solchen in ihr Repertoire aufnehmen, schließlich habe ich den Fluch ja auch einem von ihnen zu verdanken - harharhar...

Ansonsten kann ich mittels Perlentaucher einen Fluch nach oben bringen und dann mittels Ausguck entsorgen....

Ansonsten bringen etliche der eingesetzten Utensilien - sprich Aktionskarten - als Nebeneffekt des öfteren eine Menge an Karten auf meine Hand - allen voran der Gesandte, aber auch die Maskerade, die Hexe, der Kerkermeister sogar der Perlentaucher und mittels letzterem und der Geheimkammer sowie des Ausgucks kann ich sogar die Reihenfolge etwas beeinflussen....

..darum eben Fluch der Karten

Ich würde sagen das ist ein verflucht geiles Deck geworden. ;)


Insbesondere finde ich dieses Zitat
DiSta schrieb:
Hier hauen sich die edlen Herren, welche sich im Streite um das beste Dominion befinden, mithilfe gar netter magischen Hilfspersonalien gegenseitig den einen oder anderen Fluch um die Ohren
sehr stimmig zu Dominion allgemein, da es die Rolle des Spielers als ingame-Drahtzieher des Decks hervorhebt und so ein besseres Eintauchen in die Spielthematik begünstigt.
 

MarkusEB

Neuling
AW: Diskussion Einreichung "Fluch der Karten"

Ein sehr schönes Thema und auch gute Umsetzung, mehr Flüche bekommt man wohl nicht ins Spiel!

Was mich stört ist die Geheimkammer, den Aktionseffekt wird man so gut wie nie nutzen ( da man keine freien Aktionen hat ), der Reaktionseffekt ist eher schwächer, da man zwar von sieben Karten zwei aufs Deck legen kann, der Fluch einen aber trotzdem voll trifft...
Sie hat sicher eine gewisse Synergie mit dem Ausguck, aber den kaufe ich sowieso nur, wenn mein Deck Fluch-verseucht ist...

Ich hätte hier den Burggraben besser gefunden.

Statt des Ausgucks könnte man dann den Trickser hinzuholen, der kann ja sowohl Flüche ins Spiel holen wie auch entsorgen...
 
AW: Diskussion Einreichung "Fluch der Karten"

Burggräben machen das Deck aber einfach nur langweilig.... :nixwissen:

Was effektiveres zum Entsorgen der Flüche wäre trotzdem irgendwie schön ein Botschafter wäre noch witzig um die Flüche noch weiter umzuverteilen...
 

DiSta

Halbgott
AW: Diskussion Einreichung "Fluch der Karten"

Burggräben machen das Deck aber einfach nur langweilig.... :nixwissen:

Was effektiveres zum Entsorgen der Flüche wäre trotzdem irgendwie schön ein Botschafter wäre noch witzig um die Flüche noch weiter umzuverteilen...


...Burggräben brauchen nur Feiglinge.....

ach und der Botschafter ist doch drin im Set, von daher kann es witzig laufen um bei deinen Worten zu bleiben...
 
Oben Unten