Diskussion Einreichung "ab 8 Jahre"

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Vorab der Text:

Ab 8 Jahre

Dominion gibt auf der Spielepackung an, dass das Spiel für Spieler ab 8 Jahren empfohlen wird. Einige Karten bei Dominion erfordern aber eine erhöhte Interaktion und Taktik des Spieler, andere Karten sind zum Beispiel schon aufgrund der Textlänge schwerer verständlich.

Der eine 8jährige Spieler ist sicher nicht voll vergleichbar mit einem anderen 8jährigen Spieler, aber doch kann man ein Karten-Setup zusammenstellen, dass jungen Spielern den Einstieg erleichtert.

Folgende Karten habe ich für das Karten-Setup "ab 8 Jahre" ausgewählt:

01 Holzfäller
02 Dorf
03 Jahrmarkt
04 Laboratorium
05 Markt
06 Schmiede
07 Große Halle (aus Intrige)
08 Harem (aus Intrige)
09 Handlanger (aus Intrige)
10 Adelige (aus Intrige)

Die Karten 01 bis 06 enthalten dabei nur die Standardoptionen wie +Aktion, +Karte, +Kauf, +Geld. Die Karten 07 und 08 bringen zusätzliche Siegpunkte mit ins Spiel. Die Karten 09 und 10 führen zudem eine Wahl zwischen den obigen Handlungsoptionen mit ein.

Wir erhalten dadurch regeltechnisch leicht zu durchschauende Optionen auf den Karten und verringern die Regel-Vielfalt durch den Verzicht von Optionen wie zum Beispiel "entsorgen, ablegen, nehmen, aufdecken, Dauerkarten, Flüche, etc.".

Durch die verringerte Spieltaktik wird das Spiel zudem mehr zufallsbasiert und damit auch für das Spiel mit Kindern und Erwachsenen in einer Spielrunde geeigneter, bei dem die Kinder nicht das Gefühl haben, die Erwachsenen lassen sie absichtlich gewinnen.

Eine schöne Idee hier mal die Metadaten des Spiels aufzugreifen (und auf den Prüfstand zu legen).

Ja, ich denke das Setup setzt seine Ausrichtung gut um.
 

MarkusEB

Neuling
AW: Diskussion Einreichung "ab 8 Jahre"

Ist jetzt nicht zum Wettbewerb, sondern zum Thema ( ab 8 Jahre )

Wir haben gestern mit zwei ( 7,5 Jahre + 9 Jahre ) Kindern gespielt, hatten nur die Intrige zur Hand und folgendes Setup aufgelegt:
Handlanger
Burgfried
Verwalter
Große Halle
Armenviertel
Bergwerk
Verschwörer
Kerkermeister ( der Bösewicht... )
Adlige
Harem

Die Kinder kamen sehr gut damit klar, bissel Hilfestellung in den Punkten
- Anzahl der freien Aktionen ( aber hey, welcher Erwachsene kommt da nie durcheinander? )
- Entsorgen des Bergwerks ( immer eine schwierige Entscheidung... )
- Reihenfolge der Aktionskarten ( gerade beim Armenviertel und dem Verschwörer wichtig )
- Kauf des Verwalters ( zum Kupfer entsorgen... )
war zwar notwendig, aber sonst ( ich war teilweise besonders vom richtigen Einsatz des Handlangers beeindruckt ) alles kein Problem.

Im ersten Spiel haben sie gemerkt, wie stark der Kerkermeister eigentlich ist, der war im zweiten ein beliebtes Ziel, daher würde ich vermutlich nächstes Mal den Harem durch einen Handelsposten ersetzen...

Sehr schön beim Setup ist, dass alle Karten irgendwie miteinander können und immer viel los ist...
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Diskussion Einreichung "ab 8 Jahre"

Also würdest du sagen, dass es vielfältige Setups gibt, die bereits 8jährige ansprechen?

Und sind die Kleinen angefixt? Ist das schon etwas für sie? Wollen sie wieder spielen?
 

Caninus

heiliges Caninchen!
AW: Diskussion Einreichung "ab 8 Jahre"

Und noch viel interessanter:
Sind die Kleinen erfahrene Spieler, oder spielen sie nur gelegentlich?
Das macht nämlich nen riesen Unterschied. Macht es ja selbst bei Erwachsenen.
 

MarkusEB

Neuling
AW: Diskussion Einreichung "ab 8 Jahre"

Also würdest du sagen, dass es vielfältige Setups gibt, die bereits 8jährige ansprechen?

Und sind die Kleinen angefixt? Ist das schon etwas für sie? Wollen sie wieder spielen?

4x ja...würde mich nicht wundern, wenn das Spiel bei einem von beiden auf dem Wunschzettel steht ;-)

Und noch viel interessanter:
Sind die Kleinen erfahrene Spieler, oder spielen sie nur gelegentlich?
Das macht nämlich nen riesen Unterschied. Macht es ja selbst bei Erwachsenen.

Wir haben schon häufig mit denen geübt ( Alhambra, Zug um Zug u.ä. )

Klar macht's nen Riesenunterschied, ich wollte nur mal zeigen, dass es auch andere gute Setups für 8jährige gibt...
 

Caninus

heiliges Caninchen!
AW: Diskussion Einreichung "ab 8 Jahre"

Das steht ja außer Frage und war auch nicht das was ich damit aussagen wollte. Es ist lediglich ein Vorschlag für jene Eltern, die mit weniger spielerfahrenen Kiddies spielen wollen und sich eben nicht vorher groß Gedanken darüber machen wollen.
 
Oben Unten