Denver Box - sinnvoll oder eher nicht?

Dieses Thema im Forum "Shadowrun" wurde erstellt von Todeshörnchen, 17. Mai 2008.

Moderatoren: Odin, tobrise
  1. Todeshörnchen

    Todeshörnchen Kainskind

    Hi,

    ich plane in naher Zukunft eine Shadowrun Kurzkampagne und die sollte zum Teil auch in Denver stattfinden. Lohnt es sich die Box für viel Geld bei ebay zu ersteigern oder kommt man auch gut ohne sie aus?
     
  2. Niedertracht

    Niedertracht Lebensretter

    AW: Denver Box - sinnvoll oder eher nicht?

    Das kommt wohl auf mehrere Aspekte an.

    Was bedeutet "zum Teil" in einer Kurzkampagne? Für zwei, drei Spielsitzungen lohnt sich das Geld wohl nicht.

    Dann mußt du für sich selbst wissen, ob du unbedingt das "offzielle" Denver haben möchtest oder ob es für dich ausreicht - bei entsprechender Zeit und Lust - ein "eigenes" Denver zu schaffen.

    Wie steht's mit deinem Interesse an Denver abseits dieser Kampagne? Könntest du dir vielleicht vorstellen in Zukunft noch einmal in Denver zu spielen? Oder interessierst du dich generell für die Stadt und ihre Besonderheiten
    ?


    Ich konnte sie damals günstig von einem Kumpel bekommen, der gleich zwei zu einem sehr erschwinglichen Preis ersteigert hatte und bin zufrieden. ABER ich mag die alten Shadowrunregelwerke sowieso sehr gerne und bin deshalb auch bereit etwas (mehr) zu investieren, weil sie für mich auch neben der Funktion als Spielmaterial interessant sind. Aber selbst mit diesem Hintergrund weiß ich nicht, ob ich sie ersteigern würde (zumindest wenn man alter Kenntniststand hinsichtlich des durchschnittlichen Preis noch aktuell ist).
     
  3. Robert

    Robert Wiedergänger

    AW: Denver Box - sinnvoll oder eher nicht?

    Bevor du dir eine Dencer-Box kaufst:
    Such mal das Kapitel zu Denver aus dem alten "Nordamerika in den Schatten" und lies es.
    Man findet es als Download beim Eisparadies(IIRC: Material, SL-Sektion).

    Wenn dir die Informationen da reichen, kannst du dir die Box sparen und wenn nicht, hast du zumindest schon was über die Schatten von Denver erfahren;)
     
  4. Bombshell

    Bombshell Halbgott

    AW: Denver Box - sinnvoll oder eher nicht?

    Hallo,

    es ist auch zu entscheiden zu welchen Zeitpunkt man in Denver aufschlagen will, da sich mit dem Jahr des Kometen einiges verändert hat. Diese Veränderungen sind aber in o.g. Artikel im aktuellen Nordamerikaquellenband berücksichtigt, während in den Beschreibungen der Denverbox alles noch im Status quo ist.

    Aus Sammlersicht braucht man aber auch drei Denver-Boxen :( Was die Sache nicht billiger macht.

    MfG

    Stefan
     
  5. Toa

    Toa Runnin' Like Hell

    AW: Denver Box - sinnvoll oder eher nicht?

    Wie bereits gesagt wurde: wenn das ganze 2061+ spielt sind die Informationen in der Box etwas veraltet, da die politische Situation Denvers in dem Jahr grundlegend umgeworfen wurde.
     
  6. Talrond

    Talrond Gironimo!

    AW: Denver Box - sinnvoll oder eher nicht?

    Noch dazu gibt es einen, für eine Kurzkampagne mehr als ausführlichen Abriss über Denver als Teil des Infomaterials im Zuge des Storyarcs der Shadowrun-Missions Kampagnen. Diese wiederrum gibt es zum freien Download auf Shadowrun RPG - Catalyst Game Labs unter missions.
     
Moderatoren: Odin, tobrise
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Sinnvolles Magnetbrett? Rund um Rollenspiele 20. November 2015
[Berlin] Shadowrun Denver Verbrechersetting Kontakt 1. Oktober 2011
[Ebay] D&D Figurensammlung, Denver Box, Dr. Who RPG und mehr Kleinanzeigen 24. Oktober 2010
Sind Changeling eher ungebildet? WoD 2: Changeling: The Lost 19. Dezember 2008
[Werwolf] Uratha: eher Mensch oder eher Geist? WoD2: Werwolf: Paria 24. Februar 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden