Degenesis Black Atlantic

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Soeben auf Facebook - mit dem Hinweise "coming soon"...
...ich will mehr wissen!

1396811_10154699478350136_4094758833888934835_o.jpg
 

Atreju

breakfast epiphany
In Africa werden Expeditionen gerüstet, um den Atlantik zu erforschen, in Aquitaine werden Schiffsreste mit seltsamen Symbolen angespült und der sechste Raptus "Leviathan" geht wohl von einem der größten Trümmerstücke aus: Colossus ist damals im Ozean gelandet, war aber lange inaktiv.
Daher: Wahrscheinlich ein Abenteuerband (so waren wohl die Infos auf der Spiel), bei dem es um die Atlantik-Expedition und den Ozean-Raptus geht, psychonautische Kraken, Meeresungeheuer und Iä, Iä usw. ;)
 

TheOzz

His Evilness of Doom
Na toll... und ich habe meine fünf Minuten genutzt und ihm alles gute gewünscht und gefragt, warum der Schuber die Sichtschirm nicht auch hätte aufnehmen können -.-'
 

Atreju

breakfast epiphany
OK, die ersten Spekulationen:
Ein Hintergrundband über das Küstengebiet des Atlantik mit Fokus auf Briton. Darauf lassen sowohl das Bild schließen als auch der Brief von Dr. Argyre, der vor dem Eshaton als Wissenschaftler arbeitete, dann bei der Recombination Group (die große böse Firma™) war und inzwischen als Marodeur über Briton herrscht und keinen reinläßt. Das Symbol auf dem Buch ist das gleiche wie auf den Schiffen, die in Aquitaine angespült werden, also wird wohl auch die frankische Atlantikküste ihre Rolle spielen. Tja, und dann ist da noch der sechste Raptus...
 
Ein Hintergrundband über das Küstengebiet des Atlantik mit Fokus auf Briton.
Laut Mephisto wird es ein Kampagnenband, das auch Brest mit einbezieht. Wird also auf jeden Fall ordentlich viel mehr für die Antlantik- bzw. auch britische Insel-Spekulationen sorgen und evtl. auch das ein oder andere aufdecken. Argyre war ja in der alten Edition auch schon ein schwer greifbarer Punkt. Da gab's ja nicht viel Infos über ihn. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen.
 
Oben