• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Anime Das perfekte Anime für WW2-Interessierte...

Chrisael

Gott
Ich vermute mal sie hat das Otaku schon richtig benutzt. Die Serie ist definitiv für Panzer- oder allgemeienr für WW2-Otaku gemacht. Und weil viele Otaku männlich und alleinstehend sind kommen dann noch die niedlichen Mädls rein. Darauf fährt der Panzerotaku dann halt voll ab weils halt sowas wie eine Traumfrau darstellt, eine Frau, die hübsch und jung ist und auch ncoh die selben Interessen hat. Das es Schulmädchen sind hat dann den Effekt ein größeres Publikum zu erreichen und zwar nicht nur die Lolitaliebhaber sondern eben vor allem auch Schüler.
 

Teylen

Kainit
Nun im japanischen Sprachgebrauch wird Hentai wohl meistens als Schimpfwort benutzt wenn man eine Person als "Perversen" beschimpfen will.
Ansonsten kommt die Bezeichnung imho im Westen, wo wir immerhin sind, durchaus hin ^^ Eroge ist mir abseits von Videospielen noch nicht begegnet.

Ich vermute mal sie hat das Otaku schon richtig benutzt. Die Serie ist definitiv für Panzer- oder allgemeienr für WW2-Otaku gemacht. Und weil viele Otaku männlich und alleinstehend sind kommen dann noch die niedlichen Mädls rein. Darauf fährt der Panzerotaku dann halt voll ab weils halt sowas wie eine Traumfrau darstellt, eine Frau, die hübsch und jung ist und auch ncoh die selben Interessen hat. Das es Schulmädchen sind hat dann den Effekt ein größeres Publikum zu erreichen und zwar nicht nur die Lolitaliebhaber sondern eben vor allem auch Schüler.
Ja. das trifft es recht gut was ich meinte. ^^

Wobei Wulfhelm vermutlich von der Bedeutungsspanne des Wort Otaku von Fan, extremer Fan, Person die sich in ihrem Zimmer mit dem Hobby einschließt bis hin zu gestörter Person die sich in ihrem Zimmer mit dem Hobby einschließt verweisen wurde. Wobei sich die Bedeutung, soweit mir bekannt, unter anderem aus Panels mit entsprechenden Künstlern aus Japan, mal in die eine oder andere Richtung verschiebt. Je nach Medienlage.
Häufig ist die erste Reaktion das man erklären muß welches Otaku nun gemeint ist, da das Wort als solches wohl einfach (iirc) "(im) 'geschätzten' Haus" bedeutet.
 
Oben Unten