D20 D20 Regelwerk

Dieses Thema im Forum "Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder" wurde erstellt von StefanB, 13. Mai 2007.

  1. AW: D20 Regelwerk

    Da wirst du wohl einen Game Mechanics Kunden finden (und fragen) müssen.

    mfG
    bca
     
  2. StefanB

    StefanB Kainskind

    AW: D20 Regelwerk

    Wird im d20 modern auch erklärt, woher die ganzen Fantasyfiguren (Orks, Drachen etc.) her kommen (evtl. so wie bei Shadowrun)... implantiert sind sie ja.
     
  3. AW: D20 Regelwerk

    Einzelne Settigs erklären das zu meist.

    mfG
    bca
     
  4. StefanB

    StefanB Kainskind

    AW: D20 Regelwerk

    Gibt es im d20 modern also mehrere Settings? Wenn ja, welche z.B.?
     
  5. AW: D20 Regelwerk

    Ja. Modern liefert im Prinzip nur das Regelwerk, sowie eine Reihe von Versatzstücken, mit denen sich dann eigene Settings aufbauen lassen.
    Sowohl das d20 Modern Grundregelwerk, als auch die meisten Ergänzungsbände liefern darüberhinaus Settingideen mit ganz unterschiedlichem Ausarbeitungs-/Detailgrad.
    Darüber hinaus gibt es auch noch von Drittfirmen produzierte Settings, und natürlich auch freies Material.

    Das Vorzeigesettings für d20 Modern ist Urban Arcana, welches im Grundregelwerk bereits angerissen, und dann in seinem eigenen Settingband noch einmal komplett vorgestellt und vertieft wird.
    Grob lässt sich Urban Arcana dabei als ein Setting beschreiben, in dem Fantasy-Kreaturen - so wie sie aus D&D bekannt sind - verborgen in unserer modernen Welt existieren.

    mfG
    bca
     
  6. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: D20 Regelwerk

    Ich glaube, das hatte ich auf seite eins oder zwei schon erklärt.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden