D20 [d20 Modern] Star Trek

Dieses Thema im Forum "Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder" wurde erstellt von Toa, 8. November 2009.

  1. AW: [d20 Modern] Star Trek

    ?(

    Ich sehe da immernoch keinen falsch benutzten Begriff, noch die zuvor unterstellte Verwechslungsmöglichkeit mit non-lethal damage.

    Das "Stun" in der Überschrift bezieht sich recht eindeutig auf das Stun-Setting des Phasers in der Spielwelt, nicht auf den Regeleffekt desselbigen (der mit "unconcious" ja klar anders benannt ist).

    mfG
    bot
     
  2. Setesh

    Setesh .

    AW: [d20 Modern] Star Trek

    Unconscious : Unable to defend, blaaa
    Stunned : Kein Dex bonus, drops what she is holding, no attack or move action, -2 Defense

    Gibt es also schon, hab ich aber auch verwechselt. Die Regel die der Don meint ist auf Unconscious bezogen.

    Aber der Taser in D20 stunned nicht, sondern paralyzed (DC15 Fort)
    Daher kam wohl das missverständis auf
     
  3. DonGnocci

    DonGnocci Guest

    AW: [d20 Modern] Star Trek

    Setesh schmeckt, wie ich denke.
    Genau das.
     
  4. AW: [d20 Modern] Star Trek

    Ja. Und er tut dies unter Umgehung (beziehungsweise zusätzlich zu) "regulären" Schadenseffekten. Das ist hier die interessante Parallele (die in meinen Augen mehr als offen auf der Hand liegt und es für mich so überaus schwer verständlich macht, wie jemand diese klar und deutlich ausgeschriebene Phaser-Regel ernsthaft missverstehen kann). :nixwissen:

    mfG
    bot
     
  5. Setesh

    Setesh .

    AW: [d20 Modern] Star Trek

    Kann man so nicht.
    Aber wenn er zusätzlich MIT nicht-tödlichem Schaden feuert, würde ich eben als normalen Effekt (DC15+Schaden) stunned machen und wenn man nen Krit hat oder irgendwie so über die Konsti kommt die non-lethal Regeln benutzen.
    Finde ein einfacher Phaser, der bei DC15+2W4 unconscious macht, ist ein Stück übertrieben.
     
  6. AW: [d20 Modern] Star Trek

    Das macht im Schnitt eine DC von glatt 20, Charaktere mit niedrigen Stufen werden hiermit also ihre Probleme haben (jedoch auch nicht darauf reduziert sein auf eine 20 zu hoffen). Da mir aus dem Kopf nicht so viele Gelegenheiten aus der Vorlage einfallen, bei denen es mehrere Treffer mit einem Phaser benötigt um normale Personen zu betäuben, erscheint mir das durchaus passend.

    Wenn aber unbedingt Kritik gefordert ist, dann muss ich sagen, dass ich fixe DCs für einfacher halten würde (20 für Type I, 20 oder 22 für Type II, 24 (oder auch gleich 25) für SCR). Das spart dann einen Würfelwurf, der aber genauso gut auch drin bleiben könnte.

    mfG
    bot
     
  7. Setesh

    Setesh .

    AW: [d20 Modern] Star Trek

    Will nicht wirklich kritisieren, das Ding ist gut gebaut.
    Aber die meisten "Waffen" die paralysieren, sind DC15.
    Hier ist der kleinste Typ DC20^^
    Hm Klingonen Beispiele gibts doch bestimmt zu genüge
     
  8. GNightwolf

    GNightwolf Neuling

    AW: [d20 Modern] Star Trek

    Die Regeln sind alle noch im 'teststadium', wesswegen ich einfach geschrieben habe, was wir bis jetzt vereinbart haben.

    Wir sind derzeit häufig auf unserem Raumschiff, weniger in Kampfeinsätzen, da können wir die Phaser Regeln seltener testen.

    Kennt Ihr eine Klasse, außer Field Officer, die einen Sternenflottenoffizier gut darstellt?
     
  9. Toa

    Toa Runnin' Like Hell

    AW: [d20 Modern] Star Trek

    Klingon Racial Ability: Stun Resistance
    Klingons gain a +4 racial bonus on Fortitude saves against Stun Weapons.

    Kombiniert mit einem Constitution-Bonus und der Annahme, daß die meisten darin sowieso einen guten Wert besitzen werden, ... ;)
     
  10. Toa

    Toa Runnin' Like Hell

    AW: [d20 Modern] Star Trek

    Borg: Construct? Undead? Beides? Keines?
     
  11. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: [d20 Modern] Star Trek

    Template, aquired.
     
  12. Toa

    Toa Runnin' Like Hell

    AW: [d20 Modern] Star Trek

    Schon klar, aber inwiefern ändert sich der Typ?
     
  13. yennico

    yennico John B!ender

    AW: [d20 Modern] Star Trek

    Muss der Typ sich unbedingt ändern?

    Semi-Construct.

    IIRC gab es mal ein Half-Construct-Template.
     
  14. AW: [d20 Modern] Star Trek

    Construct.

    Living Construct wenn es sein muss, aber Construct reicht in meinen Augen vollkommen.

    mfG
    lgb
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Star Trek Beyond Film & Fernsehen 14. Dezember 2015
d20 Modern Kleinanzeigen 22. November 2013
[D20 Modern] The Shock Stars Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 31. März 2010
D20 Modern Kleinanzeigen 19. Juni 2009
Diverse RPG-Sachen (D20, Star Trek, usw.) Kleinanzeigen 26. Januar 2009

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden