Spiele Comic
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Coole Aufzeichnungen bzw. Produktionen von Rollenspielsitzungen

Dieses Thema im Forum "Rollenspielmedien" wurde erstellt von harekrishnaharerama, 25. September 2016.

  1. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Eine entfernte Verwandte aus Hintertupfingen

    Eine Runde zu beobachten ist was anderes, als in einer zu sitzen. Wenn das niemand stört bzw. der SL bereit ist, auf Korrekturen einzugehen, ist das für mich Oke.
     
  2. Ixidor

    Ixidor Halbgott

    Unterschreibe ich so.

    Wobei ich da tatsächlich primär die Rocketbeans geguckt habe und die ein oder andere Hangout Runde, die nachträglich auf Youtube gestellt wurde.
    Da dann auch beispielsweise von einem Spielleiter mehrere Sachen, wo ich sagen muss, dass es sich für mich häufiger nicht gelohnt hat.
    Die Rocketbeans machen das ganze ja bewusst als "Unterhaltung", da steht zum Teil auch immer irgendwo im Vordergrund, dass Zuschauer, die vielleicht auch nicht so am eigentlichen Rollenspiel Aspekt interessiert sind, unterhalten werden. Die gucken das ganze halt wegen den Leuten die spielen, nicht wegen dem, was gespielt wird.

    Mein Vorteil dabei ist dann ganz einfach (vielleicht auch bedingt dadurch, dass ich jetzt noch nicht soooo lange dabei bin), dass ich klauen kann. Ich klaue, was mir gefällt. Seien es Plot-Ideen, irgendwelche Werkzeuge, die genutzt werden oder Regelsysteme, die mir sehr zugänglich erscheinen.
    Genauso kann ich auch oft sagen "dass würde ich so nie machen" und ganz klar erkennen, was mir nicht gefällt. "Fehler" bei anderen SL kann ich dann versuchen zu vermeiden usw.
    Wobei es so gesehen ja eher Abweichungen im Leitungsstil sind, aber naja, ich denke ihr wisst, was ich meine.

    Und bevor ich gar keine Würfel fallen höre, schaue ich lieber ein Let's Play. Das ist ja quasi wie auf einer Con kurz an einem Tisch stehen zu bleiben und mal zu lauschen. Nur eben digital ^^
    Kann aber @Captain_Jack auch verstehen, dass z.B. andere Dinge eine schönere Beschäftigung sein können. Darf ja auch jeder handhaben, wie er mag. Ich warte auch nicht akribisch auf neue Shows und gucke RBTV Pen&Paper schon eine Weile nicht mehr live, weil es auch einfach nicht in meine Planung passt

    Habe hier auf jeden Fall für die nächsten Wochen sicherlich genug Material, wo ich zwischendurch mal reinschnuppern kann und mich inspirieren lassen kann :whistle:
     
  3. Hoffi

    Hoffi Hüter des Feuers Mitarbeiter Administrator

    Ihr sprecht über beim RPG zuschauen, und es fehlt wirklich das beste in der Richtung?

    Whil Wheaton play Titansgrave!



    Hier die ganze Playlist:


    Sowas kann ich mir anschauen, ja. Aber nur wenn es so aufgemacht ist. Geek & Saundry ist da ein sehr guter Channel.
     
    Scathach, RockyRaccoon, ADS und 2 anderen gefällt das.
  4. RockyRaccoon

    RockyRaccoon Social Justice Warrior First Class Mitarbeiter

    Ich finde es ja eigentlich auch total langweilig, Leuten beim Spielen zuzugucken. Weil es oft halt ganz schön amateurhaft ist. Auf eine schlechte Art. Manchmal machen aber Entertainmentprofis sowas und dann wird es gut.
    Der gute Will Wheaton hat mich seinerzeit mit diesem Dreiteiler davon überzeugt, mir Fiasco zu kaufen.
     
    Skar und Scathach gefällt das.
  5. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Eine entfernte Verwandte aus Hintertupfingen

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Coole Spezies ! Rund um Rollenspiele 19. Oktober 2014
Video Aufzeichnen Cyberpunk 26. November 2011
RPC: Workshops aufzeichnen RPC 26. Februar 2009
Neue T-Shirts in Produktion Munchkin 12. August 2008
Coole Krimihandlungen? Chronicles of Darkness 28. März 2007

Diese Seite empfehlen