Comrades Comrades

D

Deleted member 7518

Guest
Und hier der Kickstarter zu Comrades.
Klar, viel nischiger geht nicht mehr - aber für mich ist das eine coole Sache.
Revolutionäre Bemühungen oder friedliche Versuche, die politischen Verhältnisse zu ändern - und so geschrieben, dass man die Archetypen für verschiedenste Epochen verwenden kann.
Ob 1920er, 1950er, Gegenwart, oder auch in der fernen Zukunft eines SciFi Universums.

Und es ist pbtA, was für mich immer ein schöner Bonus ist. :D

 

Kowalski

Rollenspiel ist kulturelle Appropriation
Und hier der Kickstarter zu Comrades.
Klar, viel nischiger geht nicht mehr - aber für mich ist das eine coole Sache.
Revolutionäre Bemühungen oder friedliche Versuche, die politischen Verhältnisse zu ändern - und so geschrieben, dass man die Archetypen für verschiedenste Epochen verwenden kann.
Ob 1920er, 1950er, Gegenwart, oder auch in der fernen Zukunft eines SciFi Universums.

Und es ist pbtA, was für mich immer ein schöner Bonus ist. :D

Ich hoffe die Leute (die Kunden, die Authorities, die Medien) sind sich im klaren das das hier Fiction ist......
Und, ähnlich wie GURPS Cyberpunk keine Anleitung zum hacken ist, ist Comrades nur eine Abstraktion zum Thema Revolution.
 

Kowalski

Rollenspiel ist kulturelle Appropriation
Die Skillbeschreibung für "Hacking" hat man bei GURPS Cyberpunk für so inhaltsvoll gehalten das SJGAMES einen besuch des Secret Service gekriegt hat.
Samt Serverbeschlagnahme der die Layouts der nächsten GURPS-Bücher enthielt.

Hier der Link auf der SJGAMES Seite zu den Fakten (so wie sie Steve Jackson darstellt)

Wer die GURPS Bücher kennt, weiss das sie in der Regel sehr gut recherchiert sind und auch ein paar Referenzen zu Quellen haben. Wie jedes Fachbuch auch.
Eine Anleitung zum echten Hacking ist das aber nicht. :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
:facepalm::facepalm::facepalm::facepalm::facepalm::facepalm::facepalm::facepalm::facepalm::facepalm::facepalm:
 

Kowalski

Rollenspiel ist kulturelle Appropriation
Liest man dann den Artikel stellt sich heraus das es zumindest der Eindruck war den Leute bei SJGAMES hatte, tatsächlich war das eine "Angelexpedition" gegen den Autor von GURPS Cyberpunk weil er in einem anderen Bulletin Board System über Hacking schrieb.
 

KoppelTrageSystem

Wildsaubändiger
Wie witzig ist das denn?!? :D


Ich glaube aber tatsächlich das ich was historisches spielen würde.
Man spielt so Buddies von K.Liebknecht und macht tatsächlich eine Räterepublik in Deutschland oder so etwas. :ROFLMAO:

Herbe lustig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben