Serie [Cinema Noir] Bosch

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von harekrishnaharerama, 4. Mai 2017.

Schlagworte:
  1. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Guter, alter Bekannter

    Über Bosch hatte ich ja schon einmal berichtet. Die Cinema-Noir-Serie basiert auf einer Romanvorlage von Michael Connelly (Blood Work, Der Mandant) und ist - wie so häufig - detailreicher ausgearbeitet, als eine Drehbuchserie. Mittlerweile läuft die 3. Staffel in Deutschland, was ich zum Anlass genommen habe, die ganze Serie nochmal zu sehen - eine große Ausnahme für einen Krimi

     
  2. tobrise

    tobrise Facility Manager Mitarbeiter

    Bin noch in Staffel 2. Muss echt mal Zeit finden weiter zu schauen.
     
  3. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Guter, alter Bekannter

    Hab' jetzt die dritte durch. Die Atmosphäre und die Erzählweise sind in allen drei Staffeln ähnlich - ruhig, klar und stark. Ich hätte mir jetzt auch gleich noch die angekündigte vierte gegeben, so sehr hatte mich die Serie in ihren Bann gezogen.
     
  4. Kowalski

    Kowalski Man kann an menschlicher ignoranz verzweifeln

    Bosch, die kriegt ein +1 von mir
     
  5. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Guter, alter Bekannter

    Ich kann nur empfehlen, alle Staffeln in einem Rutsch zu sehen, da die Stimmung und vor allem teilweise die Plots über alle vier Staffeln gespannt werden und sich entwickeln. Wenn man das nicht tut, könnte es sein, dass man die vierte nicht so gut versteht, sie teilweise etwas schwer nachvollziehbar wird. Die fünfte Staffel ist bestellt und Bosch wird damit die längste Eigenproduktion von Amazon.

     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden