[Changeling] Editionen

Dieses Thema im Forum "WoD 1: Wechselbalg: Der Traum" wurde erstellt von lastlostboy, 7. Januar 2010.

Schlagworte:
Moderatoren: Sycorax
  1. Hallo erstmal,

    Ich suche schon seit Längerem die Unterschiede der zwei Dreaming-Editionen.
    Hab seit Ewigkeiten vor mir ein GRW zu besorgen, stecke aber in der Zwickmühle zwischen der ersten auf Deutsch oder der Zweiten auf Englisch (die ja nie auf Deutsch erschienen ist, [oder?:rolleyes:]).

    Eigentlich tendiere ich immer ja zu der Neueren, wobei die Regeln absolut kein Problem sind, hab das GRW Vampire Rev. gelesen und Werwolf, Magus und Mummy je 3te liegen auch irgendwo. Auch die settingspezifischen Regeln wie Glamour usw. würde ich ohne Probleme verstehen.

    Kopfzerbrechen bereitet mir der Fluff, den ich grundsätzlich in keinem Setting, das ich GAR nicht kenne, gerne auf englisch lese/lerne.

    Deswegen meine Frage: Wie unterscheiden sich die Editionen in Fluff und Regeln? Ist die erste spielbar oder ist sie so imbalanced, dass es sich dafür eher lohnt den Fluff auf englisch zu lesen?

    cheers
    Justin

    post scriptum: ich vermisse ein da ein Präfix =)
     
  2. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: [Changeling] Editionen

    Ich würde massiv zur 2nd Edition raten, auch wenn das Artwork schlechter ist. Vieles, was in der 1st erst im PG enthalten war, wurde in der 2nd direkt im GRW integriert.
     
  3. Nin

    Nin Guest

    AW: [Changeling] Editionen

    Das deutsche Wechselbalg entspricht auch nicht exakt der 1st Ed.
    Letztlich aber auch egal, ich würde dir aus den selben Gründen, die I.T. schon nannte, ebenfalls zur 2nd Ed. raten. Auch falls du später doch noch andere CtD-Bücher brauchen solltest. Außerdem zahlst du für das gebrauchte Wechselbalg normalerweise horrende Preise.

    Was den Fluff angeht ... ich spiel' das Spiel schon seit ewigen Zeit und werd auch nicht müde was zum Hintergrund und der Welt zu sagen oder schreiben.
     
  4. AW: [Changeling] Editionen

    Okay danke erstmal. Also die englische Edition.

    Die Preise gehen eigentlich, ist bei eBay in etwa der Neupreis; nur dass es halt gebracht ist.
    Schau mir eBay seit ca. nem Jahr täglich an. Gibt öfter mal Schnäppchen.
    Hab da auch das zweite Buch von Augen der Unsterblichkeit für 10 Euronen + 2 Versand bekommen und die englische Storytellers Guide für... kein Plan - einstellig auf jeden Fall. Hab keine Ahnung was da drin steht, aber ich sammel einfach gerne Wissen. :D

    Hm, inwiefern?
     
  5. Nin

    Nin Guest

    AW: [Changeling] Editionen

    Ich meinte, falls du Fragen zum Hintergrund haben solltest, beantworte ich sie gerne. Dich hatte ich so verstanden, daß dich englischsprachiger Fluff normalerweise eher abhält das englische Buch zu lesen.
     
  6. AW: [Changeling] Editionen

    Achso meinst du das. Ja, okay, danke.
    Ich komm drauf zurück, muss nur erstmal an das Buch kommen. =D
     
  7. Nin

    Nin Guest

    AW: [Changeling] Editionen

    Ich schätze dich ja eher so ein, daß du auf gebundene Bücher sehst, aber sicherheitshalber noch ein Wort zu den PDFs, die es hier gibt: DriveThruRPG.com - The Largest RPG Download Store!
    Die meisten dort angebotenen CtD Bücher sind eingescannte Originale, mit mäßiger Qualität. (Ich hab da den Verdacht, daß WW sich einfach die Scans geschnappt hat, die durch die P2P Netze geistern.)
     
  8. AW: [Changeling] Editionen

    Danke, aber erstens hab ichs irgendwo als PDF, und zweitens hast du Recht. ;D
    Ich steh' eher auf analoge Bücher denn digitale.
    Sind bequemer zu lesen.
     
  9. sleepthief

    sleepthief more the romantic hero type of girl

    AW: [Changeling] Editionen

    *ans Regal geh* Wenn ichs mir so angucke: Nimm die 2. Edition.
    Die 1. Edition, dafür brauchst die doofen Karten. Für die deutsche zahlst du dich dumm und dämlich *liebevoll über ihre signierte Ausgabe streichel* und die 2. Edition kriegst du mittlerweile nach geschmissen über amazon marketplace.
    Ich mein es wird dir zwar letztendlich gar nix bringen aufgrund der Tatsache dass du zum GRW definitiv Dreams & Nightmares sowie den Storyteller's guide brauchst um einigermaßen durchzublicken.
    Oder aber du schaust in Nins Forum. Da hab ich zwar auch den Fehler gemacht mal was zu fragen aber du kannst wenigstens so einiges nachlesen und erhälst wenigstens etwas mehr Durchblick.
     
  10. Nin

    Nin Guest

    AW: [Changeling] Editionen

    Habe ich dort unqualifiziert und unfreundlich geantwortet? Wenn ja, tut mir das leid.
     
  11. sleepthief

    sleepthief more the romantic hero type of girl

    AW: [Changeling] Editionen

    Ich war damals Anfänger (was heißt war, bins ja immernoch was Changeling angeht) Ich blick immernoch nicht ganz durch.
    Aber Noobies bashen fand ich nicht nett, weil ich hatte höflich gefragt.
    *stubs* Schon ok.
     
  12. Jadeite

    Jadeite Master of the Controverse

    AW: [Changeling] Editionen

    Die zweite Edition ist definitiv besser strukturiert als die erste.

    Die Bilder sind Geschmackssache, in beiden Büchern gibt es gute und schlechte.

    Allerdings wird man auch bei der zweiten Edition nicht wirklich darum herumkommen eine Menge Arbeit in das Spiel zu investieren, das Spiel hat zuviele Probleme um es direkt spielen zu können. Was nicht heißen soll, dass man nicht viel Spaß mit dem Spiel haben kann wenn man sich die entsprechende Arbeit gemacht hat.
     
  13. Nin

    Nin Guest

    AW: [Changeling] Editionen

    Das sehe ich anders. In dem Grundregelwerk steht alles, was notwendig ist, um Changeling spielen zu können. Es braucht keine "individuelle Überarbeitung". Es ist mir ein Rätsel, woran du das festmachst.
    Sicherlich gibt es einzelne Aspekte, denen die Ergänzung in Form von Sourcebooks gut tut. Und mittels Hausregeln kann das System (so wie jedes andere RPG auch) an den persönlichen Geschmack angepasst werden.
    Kann alles sinnvoll sein (und Spaß machen), aber notwendig um das Spiel zu spielen sind sie nicht.
     
  14. AW: [Changeling] Editionen

    Naja, in Vamp ist auch alles drin was man zum Spielen braucht. aber trotzdem gabs da n paar Sachen zu richten, aber das ist man von WW bzw. F&S doch gewohnt.
    Wer die nächste Zeit wohl eh keine Zeit für Changeling finden, hab jetzt erstmal Mage und Werewolf vor mir, vllt haben sich bisdahin ja auch die Gerüchte für ein oWoD 2.0 bewahrheitet... xD
     
  15. Nin

    Nin Guest

    AW: [Changeling] Editionen

    Schade, schade.
     
  16. sleepthief

    sleepthief more the romantic hero type of girl

    AW: [Changeling] Editionen

    Welche Gerüchte?
     
  17. Nin

    Nin Guest

Moderatoren: Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Changeling: the Dreaming 20th Anniversary Edition WoD 1: Wechselbalg: Der Traum 11. Dezember 2015
Changelings - Was sind sie ? WoD 2: Changeling: The Lost 2. Januar 2009
Changeling 2nd Edition, eng. Kleinanzeigen 5. Februar 2006
Changeling 1st Edition Kleinanzeigen 13. April 2005
CHANGELING 2nd EDITION HARDCOVER Kleinanzeigen 8. Februar 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden