Brauche Auffrischungskurs (Erfolge bei MagieHandlungen)

Dieses Thema im Forum "WoD 1: Magus: Die Erleuchtung" wurde erstellt von seuchenrabe, 12. Februar 2016.

Moderatoren: Sycorax
  1. Hi.
    Ich werde mit gut 10 Jahren Pause wieder selbst für Magus leiten, und brauch noch mal ne Auffrischung besonders was sammeln von Erfolgen und nötige Erfolge bei MagieHandlungen angeht.

    Wie bestimmt man noch mal die nötigen Erfolge damit Gestaltwandlung s Effekte wirken ? (Insbesondere Leben 3+4)
    Gehen da direkt alle Erfolge in die Effekt dauer oder wie war der schwellenwert damit überhaupt was passiert???


    Was ich auch nicht mehr im Kopf habe wie war das mit Erfolge über zeit sammeln?
    Was war der unterschied zwischen mehre (kampf)runden einen effekt vorbereiten und richtigen Ritualen???

    Und wann können Charaktere noch mal zusammen einen Effekt wirken?
    Nur wenn alle jede notwendige Sphärenstuffe haben oder war da nicht auch was damit das Charaktere sich unterstützen können wenn sie die spähren zumindest auf 1 haben ???
     
  2. plastic

    plastic Ghul

    Grundsätzliche Frage, welche Edition wollt ihr denn spielen?

    Schau auf der Tabelle dafür im Buch nach. Erfolgschwellen sind angegeben

    Erfolge für Dauer usw müssen normal aufgewendet werden denk ich mal, zusätzlich zu denen die für den Effekt benötigt werden.

    Ich nehme mal an das du dich hier aufs zaubern beziehst, dein Arete Wert gibt an wie oft du erweiterte Handlungen durchführen kannst. (Arete 3... 3 Würfe etc..) Erweiterte Handlungen beim Zaubern werden meist nicht über mehrere "Runden" sondern eher "Stunden/Tage" mit Zauberritualen durchgeführt.

    Pro Teilnehmer am Ritual hat der Caster nen Erfolg mehr ?(hierzu bin ich nimmer ganz sicher)


    Rituale werden mit mehreren SC's NSC's abgehalten die das gleiche Paradigma haben.


    Unsicher ohne Unterlagen :\
     
    seuchenrabe gefällt das.
  3. 2ed
    (Bis ich die 20ger ed in die finger bekomm mag die rev.ed einfach nicht)
     
  4. 1of3

    1of3 Gott

    Ein Erfolg pro Attributspunkt.

    Regeltechnisch gibt es keinen. Dritte Edition gibt ein -1 auf die Schwierigkeit, wenn man sich pro Wurf die doppelte Zeit lässt.
     
    seuchenrabe gefällt das.
Moderatoren: Sycorax

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden