Angriff auf Ulthuan

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Hat schon einer die Erweiterung Angriff auf Ulthuan und kann etwas dazu sagen?

Sind nur die beiden Elfenvölker drin, oder auch weitere Karten? Gibts vielleicht neue Regelaspekte?
 

Zukar

Hobbit von Traurigkeit
AW: Angriff auf Ulthuan

a) Ja. Und ja, sind geil!
2) Sind auch nen paar neue Karten für die anderen Völker.
D) Keine neuen Regelaspekte (aber man darf bei den Dunkelelfwen schön rumopfern...)

Ergänzend zu D)
Eric Lang verriet in Essen 2009, das die Karten der ersten 3 Zyklen schon fertig seien, hier werde es keine neuen Regeln geben. Was danach kommt, wollte er nicht sagen... ;)
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Angriff auf Ulthuan

Ergänzend zu D)
Eric Lang verriet in Essen 2009, das die Karten der ersten 3 Zyklen schon fertig seien, hier werde es keine neuen Regeln geben. Was danach kommt, wollte er nicht sagen... ;)
Aber zum zweiten Zyklus sind ja bereits Regeländerungen angekündigt. Zumindest bezog ich das in "Regeländerungen" mit ein.

Die nächste echte große Regeländerung wird auf jeden Fall das Mehrspieler-Spiel sein. Da bin ich mir sicher.
 

Chipol

Gott
AW: Angriff auf Ulthuan

Das Einführen neuer Eigenschaften (Traits) ist nicht gerade eine Regeländerung.

Es gibt halt Karten, die diese neuen Traits haben und Karten, die auf diese Traits reagieren.

Dazu braucht es keinen Flyer mit ergänzenden Erläuterungen, weil alles nötige auf den Karten direkt drauf steht.

Anders wäre es, wenn Karten ins Spiel kommen, die eine neue Mechanik rein bringen.

Bei Game of Thrones waren es Sommer/Winter (gab es aber im alten CCG schon) und zuletzt die Schattenkarten.

Würde man neue Schlüsselworte (Keywords) einführen, müßten die auch erklärt werden.

Ich gehe aber mal davon aus, das es wie bei den anderen beiden Spielen noch ab und zu "Deluxe Expensions" geben wird, die dann evtl. jeder Fraktion zu einem Thema 6-8 neue Karten zufügen. Ich meine, es war auch auch mal im englischen Forum angedeutet, das da schon Cover zu 4 weiterer Expensions gezeichnet worden seien, die dann zusätzlich zu den Battlepacks kommen.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Angriff auf Ulthuan

Gibt es in Angriff auf Ultuhan so eine kurze Spielbeschreibung zu den beiden Völkern, wie im Basispiel? Also so wie hier, wie sich die Rassen grundlegend am besten spielen lassen?

Oder hat schon jemand Erfahrungen, wie das Spiel mit den beiden Rassen gerpägt sein wird?

Zukar schrieb:
Keine neuen Regelaspekte (aber man darf bei den Dunkelelfwen schön rumopfern...)
Wen opfert man denn? Eigene oder fremde Einheiten?
 

Chipol

Gott
AW: Angriff auf Ulthuan

Aus der Regel:

Opfern
Wird ein Spieler angewiesen, eine Karte zu opfern,
kommt diese auf seinen Ablagestapel. Ein Opfer ist
ein Muss, das man nicht durch andere Effekte umgehen
kann.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Angriff auf Ulthuan

?
Also opfern da alle Spieler ihr Einheiten und nicht nur die Duneklelfen?

Bei den Zwergen-Slayern würde ich ja eher von "rücksichtloser Selbstaufopferung" sprechen.
 

Astartus

Superheld inkognito
AW: Angriff auf Ulthuan

Das ist ja auch das Ziel eines Slayers, ehrenvoller Tod im Kampf, am besten gegen einen übermächtigen Gegner, um irgendeine persönliche Schuld einzulösen.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Angriff auf Ulthuan

Und noch eine Karten. Diesmal Dunkelelfen:

 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Angriff auf Ulthuan

Sind eigentlich auch Ressourcen- und Schadensmarker in der Box enthalten? Dann könnte man mit Angriff auf Ulthuan ja schon stand-alone spielen. :)
 

Chipol

Gott
AW: Angriff auf Ulthuan

"Diese Erweiterung enthält 2 Grund-Starterdecks (Hoch- und Dunkelelfen), 2 Hauptstadtbögen und Unmengen neuer Strategien, Taktiken und Deckbauoptionen für alle sechs Rassen des Spiels."

Das ist ja auch kein Core-Set, sondern eine Erweiterung.

Einzig sinnvoll wären noch 2 weitere Brandmarker, damit man 6 hat, sollte man mal Multiplayer zu sechst machen wollen.
 

BeardFan

Neuling
AW: Angriff auf Ulthuan

Werde ich am Wochenende auf der Con mal ausprobieren. Hab gestern die Erweiterung bekommen und mir nach den Regeln des Con-Turniers 2 Decks gebaut. Wobei das HE-Deck baut sich selbst, denn es gibt nur 59 Karten, d.h. da kann man noch 9 rausschmeißen und das war's. HE scheinen was die Menge der Karten angeht in den Battlepacks etwas unterrepräsentiert zu sein.

Grundsätzlich wird das mit dem Thema Heilung für HE + Opferung für DE wohl stimmen. Das tolle an den DE ist, dass sie vorher Gefangene machen können, d.h. die Kontrolle über gegnerische Einheiten übernehmen. Und dann kann man ja auch die opfern :D

Schaun mer mal, ob's am Samstag auch so funkioniert.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Angriff auf Ulthuan

Das tolle an den DE ist, dass sie vorher Gefangene machen können, d.h. die Kontrolle über gegnerische Einheiten übernehmen. Und dann kann man ja auch die opfern :D
Das war das, was ich oben hören wollte.

Schaun mer mal, ob's am Samstag auch so funkioniert.
Gegen dich hat doch eh keiner ne Schnitte. :) Aber ich freu mich auch auf Samstag. Das wird ein Spaß. Und ich geh auch gerne wieder bei dir in die WH:I-Lehre. Hab letztes Mal gut was gelernt von dir. :cool:
 

BeardFan

Neuling
AW: Angriff auf Ulthuan

Gegen dich hat doch eh keiner ne Schnitte. :)
Naja, die Karten, mit denen ich morgen spielen werde, habe ich ja gestern zum ersten Mal gesehen und ich weiß auch noch nicht ob und wie es funktioniert. Insofern haben alle eine faire Chance.

Und als ich auf dem Lure of MECCG einigen Leuten das Spiel neu beigebracht habe, haben diejenigen mich alle geschlagen :rolleyes:
 
Oben