Nostalgie Abstruse Sprüche und Situationen am Spieltisch [DSA-only]

Demon_HK

For I am just a horse.
AW: Abstruse Sprüche und Situationen am Spieltisch [DSA-only]

Gestern bei DSA

Unsere elfische Bardin bezeichnete die Söldner die mit uns die Schenke teilten als äußerst barbardisch.

Und dann stellte sich noch di e Frage ob Elfen in einer Schwitzhütte auch so richtig schwitzen... wenn nicht, hecheln die?! Oder gehen sie einfach ein.
 

Fey Shadowhunter

Neugeborener
AW: Abstruse Sprüche und Situationen am Spieltisch [DSA-only]

Also die letzte Session bei uns war richtig, richtig lustig...
(Zur information wir spielen gerade Schatten im Zwielicht und sind gerade bei dem Auftrag mit den Edelsteinen)

SL:" Du spähst durch das Schlüsselloch und erblickst eine schöne, ca 16-jährige
Frau mit kurzen Haaren und einem hübschen Gesicht."
S: "Was?! Warum müssen alle Frauen immer gut aussehen??
SL:"Wir sind Rollenspieler...das muss so sein!"

Dieb: *steht vor der sprechenden Tür zu Thomeg´s Zimmer* "Ich glaub ich
spinne...Ich rede mit einer Tür."
Magierin:"Es könnte auch reichen ihn an der Klinke zu kitzeln."
Magier:"Ich überlege ob die Klinke sein Schwanz sein könnte."

SL: "Du bist ne Söldnerschlampe."
S: "Nein! Ich bin ne Schwertgesellin aus Al´Ànfa."
SL: "Sag ich doch...ne Söldnerschlampe."

Magier: "KASIM!!! Wo ist der Sack mit den Diamanten?"
Dieb: "Phex hat seinen Anteil gefordert."
Magier:"Und was ist die gute Nachricht??"
Dieb: Ihr habt mich wohlbehalten zurück."
Magier: "Die gute Nachricht, NICHT die schlechte!"
 

Samael

Schlaues Kerlchen
AW: Abstruse Sprüche und Situationen am Spieltisch [DSA-only]

Es war einmal...Donnersturmrennen, DSA 3. [skip]

Naja. DSA 3, Stufe 18: er hat es, schwerverletzt und sofort magisch vernotarztet, überlebt. Es wäre zwar ein schöner Heldentod gewesen, aber Rondra fand die Aktion wohl dennoch sehr vorbildlich.

Nett. Ne Aktion die eines Conan, Herkules oder anderen antikem Helden würdig wäre. Ob das in sein Aventurien passt muss jeder selbst entscheiden.


Aber von Sachen wie: "Ich habe mir abgewöhnt Drachen Werte zu geben, ich mache das wie es mir stimmig scheint" halte ich mal gar nichts. SL-Willkür sage ich da nur.
 

Blackbot

Blödsinnsschreiber
AW: Abstruse Sprüche und Situationen am Spieltisch [DSA-only]

Vor allem, weil die armen Zwerge dann anfangen zu weinen. Wenn die nichtmal Drachen richtig bekämpfen dürfen, was dann?
 

Hephaistos

Kopfkranker Killer
AW: Abstruse Sprüche und Situationen am Spieltisch [DSA-only]

aber echt mal! Ich bin St. 12 und warte immernoch darauf dass mein SL mich mal endlich nen Drachen töten lässt..
 

Princeps Senatus

hijo pródigo
AW: Abstruse Sprüche und Situationen am Spieltisch [DSA-only]

Aber von Sachen wie: "Ich habe mir abgewöhnt Drachen Werte zu geben, ich mache das wie es mir stimmig scheint" halte ich mal gar nichts. SL-Willkür sage ich da nur.

Woher willst du wissen, dass nicht das Produkt der Willkür des Meisters wesentlich sinniger/stimmiger/spannender ist, als ein uraltes, magisches, mächtiges und niederhöllisch seltenes, in einen völlig überflüssigen Käfig aus lächerlichen Werten gezwängtes Wesen?
- Eben, weißt du nicht! Meisterwillkür hat sicher auch schon so manches Heldenleben gerettet.
 

Sylandryl Sternensinger

Village Idiot
Teammitglied
AW: Abstruse Sprüche und Situationen am Spieltisch [DSA-only]

Wird das jetzt ein Mehrfrontenkrieg hier oder was? Ich denke der SInn dieses Threads sollte allen klar sein, diskutiert sowas gefälligst in den Dazupassenden!!!

Sylandryl, angepisst!
 

Sylandryl Sternensinger

Village Idiot
Teammitglied
AW: Abstruse Sprüche und Situationen am Spieltisch [DSA-only]

so zurück zum Thema:

Unser Krieger wird in einen Kampf gegen eine Überzahl von Gegner verwickelt, während die restlichen SCs noch in Deckung liegen.

Magierspieler: Ich beschwöre nen Erzdschinn.
Kriegerspieler: DAS DAUERT NE HALBE STUNDE!!!
Magierspieler: Der soll nicht kämpfen, der soll das Lösegeld für dich beschaffen.
 

Brethren

DSA3-Überlebender
AW: Abstruse Sprüche und Situationen am Spieltisch [DSA-only]

Magierspieler: Der soll nicht kämpfen, der soll das Lösegeld für dich beschaffen.
Nennt sich "neudeutsch" wohl owned. Sehr geil. :D

Lasst manche Spieler nie meistern. ;)
Mein Held wird verwirrender Weise tagsüber von einem Vampir überrascht. Ein komischer NSC stürmt herein und zerlegt den Blutsauger.
Ich: Vampir am Tag. Wie wahrscheinlich ist denn sowas?
Aushilfs-SL: Du hast nicht gesehen, ob unter den langen Haaren vielleicht spitze Ohren waren.
Eigentlich-SL: Feylamia? Davon gibts in ganz Aventurien vielleicht drei.
Mitspieler1: Oh, cool und einen davon spiel ich.
Mitspieler2: Und ich hab einen davon getötet.
Ich: Hm, dann war das da wohl Nummer 3.
 

Bandari

Neugeborener
AW: Abstruse Sprüche und Situationen am Spieltisch [DSA-only]

Wurde mir die Tage von einer ehemaligen Spielerin wieder unter die Nase gerieben...
Situation: In Almada war die Heldentruppe unterwegs als unsere total angepisste Spielerhexe einen Hagelschlag auf die Gegend herabgehen ließ. kurze Zeit später wurden sämtliche Helden durch ein paar Inquistioren zum genauen Ablauf befragt - ja, auch die sind nicht von gestern. Ausgespielt wurde es, indem ich (SL) als Inquisitor jeden spieler einzeln zu mir in einen separaten Raum kommen ließ um ihn zu befragen. Netterweise fing JEDER!!! an, die anderen Mitglieder der bereits seit ein paar Wochen existierenden Heldengruppe zu denunzieren.

Später dann vor Gericht, als der "Ankläger" die "Beweise" aufzählte...
"Und seht diese schwarze Katze, die die Hexe..."-
"SL, das ist keine schwarze, sondern eine graue Katze."
"...seht diese FAST schwarze Katze!"

Die Hexe wurde schlussendlich unter den Augen der wütenden Dorfbevölkerung, die ihre gesamte Ernte verloren hatte, verbrannt.
Übrigens kamen die anderen Helden auch nicht ohne Geldstrafe und zwei Tage Pranger davon...
 

Gruufhai

Halbes Schwein auf Toast
AW: Abstruse Sprüche und Situationen am Spieltisch [DSA-only]

Unsere Jägerin stammt aus einem kleinen Bergdorf mitten in der tiefsten Provinz. Die Spielerin hat sich für sie den wundervollen Aberglauben ausgedacht, dass die Jägerin das Herz jedes erlegten Tieres verbrennen muss, "damit seine Seele den Weg in Firuns ewige Wälder findet"

Wir haben dann alle herzlich über den Gesichtsausdruck des Praiosgeweihten gelacht, als sie mit den Worten "Sind doch auch fast Tiere" zwei erlegten Orks die Herzen herausschnitt und diese ins Feuer warf.
Das ganze zog dann erstmal eine intensive Nachhilfestunde in Sachen Götter und Kulte nach sich.
Die Jägerin kam unter dem Strich zu der Erkenntnis "Alles, was Kleidung trägt, ist kein Tier".
 
Oben