Materialsammlung Abenteuerideen, Szenarien, Inspirationen

Dieses Thema im Forum "Rund um Rollenspiele" wurde erstellt von Belchion, 10. August 2014.

  1. tobrise

    tobrise Facility Manager Mitarbeiter

    Bei Cthulhu gibt es mit "Terra Cthuliana" und neuerdings "Düstere Orte" zwei Bände die ungewöhnliche Schauplätze beschreiben.
     
  2. Supergerm

    Supergerm Spambothenker Mitarbeiter

    Inspiration für Postapokalypse-Szenarien:

    Auf der Seite http://elenafilatova.com/index_de.html gibt es sehr viele interessante Bilder, insobesondere von Tschernobyl und Umgebung, aber auch früheren Gulags und Bunkeranlagen.
     
    Belchion gefällt das.
  3. Supergerm

    Supergerm Spambothenker Mitarbeiter

    Für Dieselpunkkampagnen hier mal ein paar Bilder, die Stanley Kubrick für die Zeitschrift "Look" geschossen hat (ca. 1946-1950):

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    Diese Bilder waren für einen Artikle namen "Myths of a Paddy Wagon" (oder so ähnlich)



    [​IMG]

    Dieses Bild war Teil einer Bilderreportage über einen sehr großen Zirkus im Winterlager (Florida).
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2014
    Sylandryl Sternensinger und Belchion gefällt das.
  4. Belchion

    Belchion Ghul

    Ich lese im Augenblick The Arabian Seas: The Indian Ocean World of the Seventeenth Century, einige der dort genannten Städte und Regionen kann man direkt als Settingbeschreibung fürs Rollenspiel übernehmen. Im 2. Kapitel (Ports and the Hinterland) werden in einem fort Orte beschrieben, die direkt der Sword & Sorcery entstammen könnten: Hafenstädte, die nicht nach seetauglichlichkeit, sondern der Zugänglichkeit für Steuereintreiber errichtet werden. Piraten, die Schiffe nicht unbedingt ausrauben, sondern bevorzugt Händler in die eigenen Städte umleiten. Tückische Strömungen und Winde, welche die Seefahrt nur zu bestimmten Zeiten erlauben. Flüsse, deren Strömungen und Untiefen so unvorhersehbar sind, dass der Boden nur so von Wracks übersät ist. Geisterstädte, die lediglich während der Handelszeit zum Leben erwachten und deren Wachmannschaft oft vergessen wurde, weshalb sie keinen Sold erhielt sondern sich ebenfalls mit Kleinhandel über Wasser halten musste.

    Besonders gut gefällt mir die Beschreibung von Hormuz: Eine Stadt, die auf einem Berg aus Sulfur und Salz erbaut wurde. Die Ruinen ihrer Vorgängerstädte werden als Ballast für Schiffe verwendet und so über das gesamte Arabische Meer verteilt. Hauptexportartikel sind Salz und Tonerde. Die Tonerde gilt als bestes Grundmaterial für Porzellan und wurde bereits im 15. Jhd. bis nach Japan exportiert.
     
  5. Belchion

    Belchion Ghul

    Teylen und Supergerm gefällt das.
  6. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    Ob sie mit ihren Autos begraben sind?
     
    Supergerm gefällt das.
  7. Belchion

    Belchion Ghul

    Gute Frage ... Vermutlich ja, so groß wie die Gräber teilweise sind.
     
  8. Teylen

    Teylen Kainit

    Erster Gedanke: Tolle Charakter Portraits :D
     
  9. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Ist das schlecht.

    Also wenn ich für den Rückblick auf mein vergangenes Leben ein Bild meines Autos brauche, dann ist da doch irgendwas schief gelaufen?
     
  10. Captain_Jack

    Captain_Jack Terror of the Seven Seas!

    Für Abenteuer in der Wüste wären vlt. diese Bilder inspirierend. Ist kein anderer Planet, sondern die sog. "Weiße Wüste" (in Ägypten):

    http://www.reisele.de/media/Afrika/Aegypten/IMGP2257.JPG
    http://www.bruecke-reisen.de/images/aegypten/studien/oasen/baharia.jpg
    http://img.galerie.chip.de/imgserver/communityimages/439100/439188/1280x.jpg
    http://images.fotocommunity.de/bild...este-5cabe49f-b9b2-4622-83bd-7b594c6bec96.jpg

    Ist ne grandiose Naturkulisse, aber so könnte z.B. auch ein Areal in einer Fantasywelt aussehen wo es übernatürliche Phänomene, Dämonen, Aberrationen oder ähnliches gibt.
     
    Supergerm und Belchion gefällt das.
  11. Belchion

    Belchion Ghul

    Für die Entspannungsphase im Weltraum: What if - Lunar Swimming.

    What if there was a lake on the Moon? What would it be like to swim in it? Presuming that it is sheltered in a regular atmosphere, in some giant dome or something. -- Kim Holder

    This would be so cool. In fact, I honestly think it's cool enough that it gives us a pretty good reason to go to the Moon in the first place.
     
    Captain_Jack gefällt das.
  12. Belchion

    Belchion Ghul

    Für diejenigen, die mythologisch basiertes Rollenspiel ausprobieren möchten, bietet Moon Design jetzt die Gloranthan Readings an. Sie sollen helfen, einen besseren Zugang zum Flair von Glorantha zu bekommen.
     
    Teylen und Captain_Jack gefällt das.
  13. Supergerm

    Supergerm Spambothenker Mitarbeiter

    Dieses Bild zeigt eine Gruppe griechisch-orthodoxer Mönche während der Balkankriege (ich habe zwei Versionen gebracht, falls eines mal von der Seite genommen wird). Das wäre vielleicht mal ein interessantes Charakterkonzept etwa für Weird War I.
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    Captain_Jack gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Visuelle Abenteuerideen für MC 2d20 27. September 2016
Aus welchem Eurer Abenteuer könnte ... V Rund um Rollenspiele 19. Mai 2013
Aus welchem Eurer Abenteuer könnnte... IV Rund um Rollenspiele 2. April 2013
Baut mir aus diesen Bildern ein Abenteuer... Rund um Rollenspiele 8. September 2010
Inspiration gesucht... (Abenteueridee) Warhammer 40k 15. Mai 2008

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden