Abenteuer auf dem Klo?

Corven

Stiller Mitleser
AW: Abenteuer auf dem Klo?

*g* Ja der berühmte Assassine der beim warten auf dem Örtchen eingeschlafen ist.

Ich als Meister halte es so, dass ich solche Unwichtigkeiten ab und an einbaue, ohne das was passiert. Mal eine kleine Anmerkung, mal ein Hinweisen, "jetzt solltest du aber mal wieder." Und wenn dann doch mal was passiert konnten sich die Spieler wenigstens nicht allzugenau drauf vorbereiten.

mfg
Corven
 

Supergerm

Spambothenker
Teammitglied
AW: Abenteuer auf dem Klo?

Folgendes ereignete sich bei Shadowrun (3. Edition):

Mein Gangstarapper geht in einer Kneipe in Tacoma, in der wir uns mit Mr. Johnson treffen sollten, auf die Toilette und benutze ein Pissoir. Dort beschreibt der Spielleiter, daß mich ein anderer Gast beim Pissoir neben mir mich anscheinend anpinkeln will. Ich springe mit meinem Charakter (der mitten im Urinieren ist) einen Schritt zurück um den Gast anzupinkeln, was mir auch gelingt.

Als ich mir die Hände waschen will, geht mein Opfer auf mich los (er ist ja auch im zweifachen Sinne angepißt :D). In dem folgenden Faustkampf treffe ich trotz eines Wertes von 5 in unbewaffnetem Nahkampf nicht, da ich echt beschissen (tut mir leid, auch diese Wortwahl kann ich aufgrund des Ortes des Geschehens mir nicht verkneifen :D) gewürfelt hatte, was dazu führt, daß ich trotz titanverstärkter Knochen am Ende zu Boden gehe.

Mein Peiniger ruft daraufhin laut "Wer muß pissen?", woraufhin mehrere Stammgäste auf den bewußtlosen Körper meines Charakters urinieren.

Während ich bewußtlos daliege, trifft sich Mr. Johnson mit dem Rest der Gruppe. Gleich danach kommt ein Bewaffneter in die Kneipe und erschießt den Mr. Johnson und einen anderen SC. Die noch lebendigen Spieler bestechen den Bewaffneten und nehmen mich im Kofferraum mit (Hier mag es sich etwas anders abgespielt haben, ich fasse nur zusammen, was mir erzählt wurde, da ich, während sich diese Szene abgespielt hat, im RL kurz pinkeln war.).

Danach ging der Run noch weiter, mein Charakter hat zwei Rufpunkte gekriegt (ich frage mich nur in welchen Kreisen... :D).
 

alexandro

Kainskind
AW: Abenteuer auf dem Klo?

Eine (gute) Heldengruppe (die leider das Handicap hatte, nur aus Goblins zu bestehen :D) hat die feindliche Burg durch die Latrine hindurch infiltriert. Ein Ritter, welcher den Raum gerade betrat, als die Goblins dieses verließen, wurde vom Magier der Gruppe mittels Wettermagie außer Gefecht gesetzt (dank Kritischen Erfolg führte das zu einem PERMANENTEN Wettereffekt in der Latrine - daher kommt wohl auch der Spruch "Scheißwetter!" :ROFLMAO:).

Die Gruppe rettete zwar souverän die gefangene Elfenprinzessin, diese hatte aber aus irgendeinem (den Charakteren vollkommen unbegreiflichen) Grund etwas dagegen, die Burg wieder auf denselbem Weg zu verlassen. :nixwissen:
 
AW: Abenteuer auf dem Klo?

Wie bekommt man die Spielercharaktere auf's Klo, ohne dass es verdächtig ist?
Vermischung von Real-Life und Spiel. Bestimmen, daß jedesmal wenn der Spieler auf's Klo geht, der Charakter das auch tut (oder ganz dringend muß, wenn es die Szene überhaupt nicht zuläßt). Eventuell beim ersten Mal witzig oder als Running Gag und dann irgendwann den Horror herausholen.

Und, man muß es ja nicht ausspielen! Es geht erstmal nur darum eine gewisse Normalität im Klogang herbeizuführen, so daß sich die Spieler nicht dagegen wehren, wenn du anfängst zu erzählen, was auf einmal passiert. Etablierte Klogangverhaltensregeln sind dabei von Vorteil.
 

Tomani Gusenbrekker

Neugeborener
AW: Abenteuer auf dem Klo?

Wie bekommt man die Spielercharaktere auf's Klo, ohne dass es verdächtig ist?
Ist schwierig, weil das meist generell ausgeklammert wird. Plant man so eine Szene, sollte man rechtzeitig vorher die Spieler daran gewöhnen dass der Klogang auch zum Heldenleben gehört und zumindest öfters angesprochen wird. Nicht gleich ins Haus fallen mit einer Kloszene.
Wenn ich als SL eine Kloszene plane, dann frage ich den Spieler, wann er den Klogang seines SCs verrichten will. Wenns soweit ist, nehme ich den betroffenen Spieler und verlasse mit ihm den Raum (Klo ist ja etwas intimes, das bekommen ja die anderen Spieler ja nichts mit).
Natürlich ist der Spieler vorgewarnt, aber "allein mit dem SL" schafft auch eine andere Atmosphäre als am Spieltisch (ohne der Rückhalt oder der anderen wirkt der SC gleich viel persönlicher/angreifbarer). Ich lasse mir dann schildern, ob und welche Vorsichtsmassnahmen der SC bei seinem Klogang trifft (natürlich wird man im Orkland bei seinem grossen Geschäft die Augen offen halten...).
Oft passiert auch einfach gar nichts.
Aber beim zweiten, dritten mal kann man dann schon eine kleine Szene einbauen wenn es denn sein soll (ein lauernder Assasine mit Würgeschlinge, eine Giftschlange am stillen Örtchen, eine Teleportlatrine oder Betäubungsgas aus dem Spülkasten...).
 

Pyromancer

Kainskind
AW: Abenteuer auf dem Klo?

Ich lasse mir dann schildern, ob und welche Vorsichtsmassnahmen der SC bei seinem Klogang trifft (natürlich wird man im Orkland bei seinem grossen Geschäft die Augen offen halten...).
Oft passiert auch einfach gar nichts.
Zeitverschwendung.
"Du bist gerade am Kacken, als plötzlich..." reicht doch vollkommen.

Und im Feindesgebiet werden sich die SCs, wenn sie halbwegs kompetent sind, auch beim Klogang gegenseitig sichern - hat man ja schon in der Grundausbildung so gelernt. :cool:
 

Brandoch Daha

Sethskind
AW: Abenteuer auf dem Klo?

Nicht direkt Abenteuer, aber mein Obsidianer Krieger/Magier kennt sich auf vielen
stillen Örtchen aus.
( Das Problem ist einfach, daß ich üblicherweise bis 20:00 Uhr arbeite. Aber der Spielabend schon um 19:00 Uhr beginnt. Daher hat mein Char einen Primanerblase und oft Dünnpfiff)
Inzwischen hat er einen Kloführer ( der Michelin des Örtchens ) für Barsive rausgegeben und kann sogar teleportieren ( leider nur zu einer Toilette in der Nähe der restlichen Gruppe )

MFG
Brandoch Daha
 

John Milton

Methusalem
AW: Abenteuer auf dem Klo?

Man könnte es so machen, auf der Klowand steht:"In diesem Klo wohnt ein Geist, der jeden in die Eier beißt"
*Spieler setzt sich wegen dem Satz lächelnd auf dem Klo, Spielleiter würfelt und sagt einem das sich sich etwas an den Eiern festgebissen habe*
 

ragnarok

Sethskind
AW: Abenteuer auf dem Klo?

Hinterhalte auf dem Klo? Das schreit nach Midgard, speziell Wassersalz (ein minimalistischer Thaumathurgischer Zauber der das Verlangen erweckt das stille Örtchen aufzusuchen). Wird jedenfalls von einigen Bekannten dazu propagiert damit das hier nicht passiert:
*g* Ja der berühmte Assassine der beim warten auf dem Örtchen eingeschlafen ist.
 

Madpoet

Der Variable Posten in der Nahrungskette
AW: Abenteuer auf dem Klo?

... es gab da mal einen Meisteralchemisten den ich fast immer nur auf dem Weg vom oder zum Kloh getroffen habe ... er murmelte immer etwas von seine Tränke auffüllen ...

... Und dann war da noch der Ritter der mir mal Geld dafür bezahlt hat das ich jedes mal wenn er auf dem Kloh sahs an jeden der sich dem Örtchen näherte ausrufen sollte wer hier jetzt mit anstand am Scheißen sei ....

... ach nicht zu vergessen war das verschwundene Örtchen in den Drachenlanden ... als wir es wieder fanden wollte es keiner mehr haben ...

... und der Beutel mit dem Schmutzigen Diebesgut den ich dort einmal gefundn hatte, zum glück war nur Blut dram.
--- Aus den erinnerungen eines Kundschafters aus den Mittellanden (Er wollte Anonym bleiben aber ich kenn ihn gut genug um ihm zu glauben) -MPoet
 
AW: Abenteuer auf dem Klo?

Haben Eure Charaktere schon mal Toiletten-Action erlebt? Oder ist das Thema für Euch zu analfixiert und daher im Rollenspiel tabu? :D
Ich nehme an, ein kleiner Quickie auf der Herrentoilette zählt da nicht.
Ansosnten fällt mir jetzt nichts konkretes ein. Vllt mal hier und da ne kleinere Metzelei, wenn man dafür etwas mehr Privatssphäre haben wollte (ob jetzt von Gegner- ode SC-Seite initialisiert)

Was Art und Menge des Schisses angeht, fallen mir da nur ein paar Regeln aus Fatal ein.
 

Lethrael

Schreiberling
AW: Abenteuer auf dem Klo?

Wieso ist das Fatale Sch....
Welches Abenteuer mir spontan einfällt ist bei Kleine Ängste, ja mein Charakter hat sich schon einmal eine ganze Pause lang auf dem Klo versteckt, wegen diesen doofen Mädchen. (Andere Spielercharaktere) und wegen der Hänselleien.
Mdbg Leth
 

Fredolars

Wiedergänger
AW: Abenteuer auf dem Klo?

Wenn auf'm Klo ne Horroszene sein soll, dann muss man die Spieler gar nicht "unauffällig" aufs Klo bringen. Die Spannung kommt dadurch, dass man weiß, dass gleich was passiert.
 
Oben