7te See

D&D 4e XP für Krankheiten und Gifte

Dieses Thema im Forum "Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder" wurde erstellt von Maeschda, 2. Mai 2009.

  1. Maeschda

    Maeschda Kravallier

    Moin!

    Bin ich mal wieder einfach nur blind oder gibt es tatsächlich keine XP für überstandene Infektionen und Intoxikationen?
     
  2. 1of3

    1of3 Gott

    AW: XP für Krankheiten und Gifte

    Normalerweise sind die ja Effekte von Monsterangriffen. Und für Viecher, die von aufgestellten Monstern beschworen werden, gibts auch keine XP.

    Man könnte da natürlich ne Skill Challenge draus machen. Ist ja irgendwie ähnlich, allerdings ist dann nur ein Charakter beteiligt, so dass der mehr XP bekommt und das ist eigentlich nicht der Plan.

    Ansonsten bin ich der Meinung, dass da auch mal irgendwelche bösen Dinge passieren dürfen, die keine XP geben. Aber das ist natürlich Geschmackssache.
     
  3. Maeschda

    Maeschda Kravallier

    AW: XP für Krankheiten und Gifte

    Hab ich auch kein Problem mit. Nur der einzigartige Ausreißer aus dem Gesamtkonzept iritiert ein wenig. Man gewöhnt sich einfach daran, dass überall da, wo ein Level steht, auch ein XP-Betrag auftaucht.

    Bringt mich auch auf einn weitere interessante Frage: Was sagt mir die Stufenangabe bei Krankheiten und Giften überhaupt? Dass größere Stufe gefährlicheres Gift bedeutet, ist klar, aber wie bettet sich das ins Gesamtstufensystem ein? Besteht eine Vergleichbarkeit mit Monsterstärken?
    Oder praxisorientiert: Bietet die Regel der "Levels of Individual Threats" aus dem Encounterbau eine anwendbare Orientierungshilfe?

     
  4. Selganor

    Selganor Methusalem

    AW: XP für Krankheiten und Gifte

    Ist nicht einzigartig. Magische Gegenstaende und Rituale haben auch Level aber keinen Bezug zu XP.
    Krankheiten muesste ich mir nochmal naeher anschauen, aber der Level bei Giften ist wichtig ob ein Antivenom (aus dem AV) wirkt oder nicht.
     
  5. Maeschda

    Maeschda Kravallier

    AW: XP für Krankheiten und Gifte

    Rituale und Items haben dafür GP-Werte. Die unterschiedliche Währung grenzt klar ab. Magische Rituale kann man mit Items vergleichen, aber Zauberscherter nicht mit Orks.
    Möchtest Du andeuten, dass Krankheiten/Gifte eher mit Gegenständen/Ritualen vergleichbar sind, als mit Monstern? - Interessante These. Klingt gar nicht mal so abwegig, gerade wo Du Antivenom ansprichst...

    EDIT: Und dazu Gifte ja selbstverständlich Goldpreise haben...Mannmannmann, das mir da noch kein Lämpchen anging...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gifte (und Krankheiten) WoD 1: Werwolf: Die Apokalypse 13. September 2010
Krankheiten? WoD 1: Vampire: Die Maskerade 11. August 2006
Krankheiten und Gifte WoD 1: Vampire: Die Maskerade 6. Januar 2006
Gift SLA Industries 17. Dezember 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden