7te See

[Wraith] Welche Bücher brauche ich unbedingt noch?

Dieses Thema im Forum "WoD 1: Wraith & Orpheus" wurde erstellt von Eva, 4. März 2005.

Moderatoren: Sycorax
  1. Eva

    Eva Sho-Sho

    Hi,

    da ich jetzt endlich The Book of Legions habe, frage ich mich nun welche Bücher ich noch brauche. (Ich weiß was Jamin sagen wird: Alle!)

    Mal sehen, was ist mit Spooks & Oracles? Ist das gut?
    Doomslayer?
    Midnight Express?
    Dark Reflection?
    Oh beinahe vergessen: Jade Empire?
    Soah?
    Love beyond Death?
    Und gab es nicht noch einen Quellenband über Stygia? Also jetzt nicht The Herachy, sondern über die Stadt selbst?
    Heretics?

    Ach ja, ich hab nur die aufgezählt, die ich noch nicht habe und die ich kenne. Würde mich mal interessieren, was noch ein absolustes Muß ist.
     
  2. T.Dorst

    T.Dorst THE BIG RED GOD OF ANGER

    Re: Welche Bücher brauche ich unbedingt noch?

    Dark Reflections ist super.
    Und den Shadow Players Guide würd ich mir auch auf jeden Fall zulegen.
    :vamp:
     
  3. Jamin

    Jamin lebhafter Bücherwurm ;)

    Re: Welche Bücher brauche ich unbedingt noch?

    Wie kommst du nur darauf? *unschuldig pfeif*

    Beides: Nein!

    Was du sonst noch brauchst, hängt wohl davon ab in welche Richtung du spielen willst... Players Guide und Shadow Players Guide sind schon mal ein wirklich guter Anfang.
    Doomslayers ist nur sinnvoll, wenn du auch Spectres jagen willst und Risen, wenn du halt Risen spielen willst - beides gute Bücher, aber wenn du in die Thematik nicht gehen willst, nicht nötig.
    Midnight Express sind meherer Abenteeuer um den entsprechenden Zug, also auch nur nötig, wenn du solche Abenteuer benutzen willst. "The Shoah" nur, wenn du die Holocaust-Opfer als Thema haben willst. "Buried Secrets" ist brauchbar, enthalt eine Beispiel-Nekropole, ist aber recht dünn und nicht so wichtig zum Spielen. "The Face of death" ist nur was für Fans. "Players Kit" und "Stoyteller Kit" sind defintiv brauchbar (mir Regelzusammenfassungen und einigen anderen Kleinigkeiten).

    Von "Mediums" und "The Quick and the Dead" solltest du mindestens eines haben - beide drehen sich ja ums selbe Thema. "The Sea of Shadows" sollest du auch haben.

    "Dark Refelction: Spectres" ist auch gut (sind eigentlich alle Wraith-Bücher, die ich gelesen habe), brauchst du aber nur, wenn du mehr über Spectres wissen oder sie sogar spielen willst. "Ends of Empire" ist ein guter Abschluß von Wraith, brauchst du aber nur, wenn du das Ende spielen willst oder mehr zu den Mnemoi oder mehr zu den Ferryman wissen willst. "Necropolis: Atlanta" brauchst du auch nur, wenn du Städtebücher verwenden willst... "Love beyond Death" beleutet das ein wenig, ist auch nett und enthält einige Abenteuer, also nur wirklich wichtig, wenn du solche Abenteuer brauchst.

    DEn Rest habe ich leider noch nicht gelesen, aber die beiden Bücher zum "Dark Kingdon of Jade" brauchst du auch nur, wenn du dort spielen willst. "Haunts" beschreibt halt Beispielhaunts, also wie oben: Nur wenn du sowas magst. "Book of Legions", "Renegates" und "Hierarchy" werden wohl sinnvoll sein, wenn du in den Themen spielst. Die anderen Bücher brauchst du wenn du gerne mit sowas wie Clanbüchern, Stammesbüchern oder Traditionsbüchern arbeitest.

    Orpheus besteht nur aus 6 Bücher plus Roman, also geht dort auch alles. :)
     
  4. Eva

    Eva Sho-Sho

    Re: Welche Bücher brauche ich unbedingt noch?

    @Jamin:
    Das meiste davon habe ich schon. Werd mal ne Liste machen, was ich alles habe.
     
  5. Jamin

    Jamin lebhafter Bücherwurm ;)

    Re: Welche Bücher brauche ich unbedingt noch?

    Ich hab ja zu allen Wraith-Bücher, die es gibt, was geschrieben, also müsstest du was du brauchst, selbst bewerten können. ;)
    naja, für die, die ich noch ncith gelesen haben, würde ich trotzdem noch ein Zweitgutachten empfehlen. ;)
     
  6. daimeon

    daimeon Neuling

    Re: Welche Bücher brauche ich unbedingt noch?

    Also Orpheus kann man mit dem Grundregelwerk wunderbar spielen, da sind ne Menge Missionen drin.

    Die anderen Bücher enthalten eigentlich nur das eigentliche (sehr lange) Abenteuer, und ein paar zusätzliche Regeln wie Merits und Flaws, neue Backgrounds, etc.
    Nichts absolut wichtiges.

    Wenn du die Abenteuer nicht spielen willst brauchst du nur die Grundregeln.
     
  7. T.Dorst

    T.Dorst THE BIG RED GOD OF ANGER

    Re: Welche Bücher brauche ich unbedingt noch?

    Du solltest die Orpheus-Kampagne, welche sich über die 5 Sourcebooks erstereckt aber unbedingt spielen, weil sie total innovativ und abgefahren ist.
    :banane: :headbang:
     
  8. daimeon

    daimeon Neuling

    Re: Welche Bücher brauche ich unbedingt noch?

    Ja? Find ich jetz gar nicht. Die Kampagne is so mit das Langweiligste was ich seit Langem gespielt hab.
    :prof:


    Ich glaub ich hör da echt mit auf und spiel wieder Hunter(s). :koppzu:


    Nee, Spaß beiseite (dies ist mein ernstes Gesicht).
    Die Kampagne ist total krank. So krank, das man seine Spieler nicht mal die Zusammenfassungen auf der Buchrückseite lesen lassen sollte weil die sich allein damit schon zuviel verraten.
    Is echt super.
     
Moderatoren: Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
oWoD: Vampire, Changeling, Wraith, Mage und Werewolf-Bücher Kleinanzeigen 26. November 2009
Welche Bücher braucht man unbedingt? Warhammer 40k 25. Juli 2009
Drei Wraith: The Oblivion-Bücher Kleinanzeigen 23. September 2008
ca 400 WOD Bücher zu Vampire , Mage , Werwolf , Wraith und und und Kleinanzeigen 24. Januar 2006

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden