• Wir bauen den World of Darkness Bereich um, bitte nicht wundern wenn sich hier etwas spontan ändert.

[Werwolf] Ansehen. Doof, aber was für alternativen?

Nethiros

Halbgott
Ich finde ansehen als attribut ehrlich gesagt eine große scheisse bis mittelgroße katastrophe.
ist einfach so, finde ich halt. was dem ganzen aber die krönung aufsetzt ist dass die gifts davon abhängig sind. Hallo? gehts noch?

1. was sind die gründe für sowas und
2. was sind die alternativen?

hausregeln werden gesucht!
 

Infernal Teddy

mag Caninchen
AW: Ansehen. Doof, aber was für alternativen?

Warum? War doch in der oWoD auch nicht anders :D Aber was genau meinst du? Ich habe (logischerweise) nur die englischen sachen...
 

Nethiros

Halbgott
AW: Ansehen. Doof, aber was für alternativen?

oWerwolf hab ich niie gezockt. zu öko.
es geht mir darum, dass man neue gifts nur dann bekommt wenn man ein ansehen, steigert. sowas wie "honour", "purity" usw.
ich habs *leider* auf deutsch. Daher auch kein passender begriff für "ansehen" was sicher scheisse übersetzt ist.
 

Fabzel

Ancilla
AW: Ansehen. Doof, aber was für alternativen?

Die Gründe sind das man Gifts nur von Spirits kriegt und die Geister nach gewissen Gesetzmäßigkeiten existieren sowie sie auch bei Erfüllung bestimmter bestimmter Vorraussetzungen nach ihren Regeln gezwungen sind entsprechend zu handeln. D.h. um Gifts zu kriegen musste da mitspielen, das beinhaltet auch den Rangkram.
 

Nethiros

Halbgott
AW: Ansehen. Doof, aber was für alternativen?

das klingt schon besser.
aber immernoch doof.
ne, ich fänds besser wenn man die XP die man dafür ausgibt rollenspieltechnisch begründen muss. passt besser, und erspart uns den regelkram.

AUßERDEM: es hat gar keinen einfluss darauf, welches ansehen ich steiger, ich kann damit dieselbe gabe bekommen. Ach ne, stimmt ja...
Langsam maht das ganze sinn...

Die stämme haben ein besonderes ansehen und drei gabenfamillien. ich schließe daraus dass das stammestotem diese gaben lehrt. und dieses ansehen schätzt. die lunim, also mondgeister bevorzugen je nach vorzeichen bestimmte ansehen und lehren bestimmte gaben. macht alles einen sinn.

und wieder was dazugelernt.
 

Nethiros

Halbgott
AW: Ansehen. Doof, aber was für alternativen?

ja, schon scheisse wenn man mitten im post bemerkt dass alles was man vorher geschrieben hat mumpitz ist...
naja, so hab ichs auf jedenfall gelernt und weiss jetzt auch wozu stämme gut sind.
 

Infernal Teddy

mag Caninchen
AW: Ansehen. Doof, aber was für alternativen?

:) Ist doch schön das wir dir helfen können :)

Reg dich einfach nur nicht über jeden sarkastischen post meinerseits auf. Ich bin brite, wir sind so.
 

gflash

Drachling
AW: Ansehen. Doof, aber was für alternativen?

Nein, es ist tatsächlich "Ansehen". im deutschen GRW.

Was die Punktkosten angeht, bezahlt man ja hauptsächlich die Gabe die man "Umsonst" bekommt. Ich sehe das als Verschmelzung aus Gabe und Vorzug: Vom Ansehen ist ja auch der Respekt des Wolfis im Schatten abhängig. Diese Regelung passt zur gut nWoD wo man ja auch für Reichtümer ("Ressourcen") Und neue Freunde ("Verbündete") EP ausgeben muss.
 

Manny

Relikt
AW: Ansehen. Doof, aber was für alternativen?

Purity, Glory, Honor, Wisdom, Cunning - so die am englischen Blatt. Schätze mal, wir suchten Glory?
 

Hank

Neugeborener
AW: Ansehen. Doof, aber was für alternativen?

Der englische Begriff lautet original : renown.
 

Nethiros

Halbgott
AW: Ansehen. Doof, aber was für alternativen?

hm, aber wenn ich mir mit xp renown kaufe, erkaufe ich mir ja nur das RECHT von einem spirit was beigebracht zu kriegen. was ja mitunter wieder auf nen eigenen quest hinausläuft....

ist halt mehr ausspielbezogen, gefällt mir inzwischen besser als bei den anderen splats.
 

Manny

Relikt
AW: Ansehen. Doof, aber was für alternativen?

Oh.
Äh.
Das entwirrt mich natürlich im Denglisch-Dilemma. ;)

@Nethiros: du erkaufst dir mit Renown-Steigerungen nichts, außer dass dein Spirit-Fanclub einen Aspekt deiner Existenz mehr zu schätzen weiss als vorher. Was du oder dein Erzähler damit anfangen ist eine andere Sache.
 
AW: Ansehen. Doof, aber was für alternativen?

du erkaufst dir mit Renown-Steigerungen nichts, außer dass dein Spirit-Fanclub einen Aspekt deiner Existenz mehr zu schätzen weiss als vorher. Was du oder dein Erzähler damit anfangen ist eine andere Sache.
Das stimmt nicht ganz.
Luna lässt durch ihre Mond-Tatoos auch ein Stück ihrer Macht mit einfließen, was sich durch höhere Würfelpools bei entsprechenden Gaben wiederspiegelt.
 

Manny

Relikt
AW: Ansehen. Doof, aber was für alternativen?

Naja, das ist eine zugrundeliegende Mechanik, die hab ich dreist außen vor gelassen.
Mein Punkt lief eher darauf hinaus das Konzept von "erkauftes Recht" in Frage zu stellen.
 
Oben Unten