• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Podcast WDR Fantasy-Hörspiel-Podcast Erdsee

WDR_Hoerspiel

Halbgott
Hallo zusammen,

ich arbeite als freiberuflicher Journalist in der Hörspiel-Redaktion des WDR und bin bei meiner Recherche zum neuen Fantasy-Hörspiel-Podcast „Erdsee“ auf Euer Forum-gestoßen - ich hoffe, dieser Beitrag ist für Euch in Ordnung:

Grenzenlose Magie, gefährliche Mächte und echte Freundschaft - im neuen WDR Fantasy-Hörspiel-Podcast „Erdsee“ nehmen wir euch mit auf eine magische Reise in eine phantastische Welt - basierend auf den legendären Fantasy-Romanen der US-Autorin Ursula Le Guin. Seid ihr bereit für die Welt von Erdsee, für Havnor, Rokh, Atuan und das kriegerische Volk der Kargs? Seid ihr neugierig auf die Länder „jenseits des Westens“, wo die Drachen ihr Reich haben? Dann einfach hier entlang: https://www.wdr.de/k/podcast-erdsee
 

Anhänge

  • erdseecover.jpeg
    erdseecover.jpeg
    162,8 KB · Aufrufe: 0

WDR_Hoerspiel

Halbgott
Sie ist die unbestrittene Königin der fantastischen Welten und eine Frau, die Widerstand in Worte fasste - heute wäre Ursula Le Guin 93 Jahre alt geworden. Aber wer ist diese Frau, die Science-Fiction und Fantasy so nachhaltig mit gesellschaftlicher Relevanz verknüpfte? Hier findet ihr spannende Hintergründe zu Ursula Le Guin und dem Fantasy-Hörspiel-Podcast Erdsee: https://www1.wdr.de/radio/hoerspiel/podcast/erdsee/index.html
 

Anhänge

  • zitatkachel-ursula-3.png
    zitatkachel-ursula-3.png
    624,1 KB · Aufrufe: 0

Samsonium

Steinreis
Echt ? "Gesellschaftliche Relevanz" ? "Basieren auf" den Romanen von ... ?
Um Himmels Willen, wieso wird das nur ständig gemacht, dieser Tage ? Ich für meinen Teil habe mich Fantasy und Fiktion hingegeben, weil ich genau davor fliehen möchte. woanders hin, nur weg von der ätzenden Realität und jetzt wird ständig realpolitischer Mist überall reingeschüttet oder was für Krimskrams der Autor für ach so wichtig hält.
Leider oft für wichtiger, als eine vernünftige und fesselnde Geschichte zu bieten.
Sorry, aber die Werbung für Erdsee klingt für mich wie die Reklame für "Rings of Power" und stößt mich ab.

LG Sam
 

sun

Fleischfresser
Sie ist die unbestrittene Königin der fantastischen Welten und eine Frau, die Widerstand in Worte fasste - heute wäre Ursula Le Guin 93 Jahre alt geworden. Aber wer ist diese Frau, die Science-Fiction und Fantasy so nachhaltig mit gesellschaftlicher Relevanz verknüpfte? Hier findet ihr spannende Hintergründe zu Ursula Le Guin und dem Fantasy-Hörspiel-Podcast Erdsee: https://www1.wdr.de/radio/hoerspiel/podcast/erdsee/index.html
Einfach eine Falschaussage: Ihre Relevanz dürfte relativ Nähe am absoluten Nullpunkt sein.
Terry Brocks und Terry Pratchett sind die wahren Größen unserer Zeit. Und auch in Deutschland haben wir echte Riesen. Bernhard Hennen mit seinen gewaltigen Elfen Epos u.v.m.. Und selbst er sagt, das er nicht den Erfolg von Sam Feuerbach, Mira Valentin und Greg Walters erreicht hat.

Über allen Ruhen die Könige: Tolkin der seiner Zeit weit voraus war, Jules Verne aber auch Ulrich Kiesow und Wolfgang Hohlbein.

Erdsee durfte ich mitbekommen. Ein Werk das sicher auch ein paar Fans hatte. Dazu eine Verfilmung von der sich die Autorin selber distanzierte. Die Qualität Ihrer Werke war relativ mittelmäßig. Eine fleißige Frau dessen Werke in Deutschland niemals eine Relevanz erreicht haben. Würde sie heute noch Leben, könnte sie problemlos durch unsere Straßen gehen, da sie keiner erkennen würde..
 
Oben Unten