Zubehör Würfel:warum sammeln rollenspieler würfel?

Dieses Thema im Forum "Rund um Rollenspiele" wurde erstellt von LamiaVampir, 26. Februar 2004.

  1. LamiaVampir

    LamiaVampir Guest

    also habe gestern die flyer verteilt war in unseren 3rpg läden in mannheim und hab in jeden laden min einen würfel mitgenommen......mein freund ist mit gegangen und irgendwann kam die (rethorische)frage :"warum sammelst du/rollenspieler würfel?was für einen sinn hat das?"

    und ich hab mir gedacht ich gebe diese frage mal weiter....... :)
     
  2. Honigkuchenwolf

    Honigkuchenwolf bekennender Lykomane

    ähm puh naja

    man könnte sie gebrauchen? man verliert auf Cons immer so viele?

    naja aber diese Wut hat bei mir nachgelassen, siet dem ich Engel spiele und auch die heimische DSA Runde mittels Arcanaregeln leite...

    Es ist die Frage wie warum ein KFZ Mechaniker oft so ein Autonarr ist...

    Wir "arbeiten" mit ihnen, wir identifizieren sie mit etwas... wir finden sie schön...

    es gibt tausende Gründe... ich besitze über hundert Würfel und noch immer ist keiner aus Edelstahl oder halbedelstein dabei ;(
     
  3. Daelon

    Daelon Neuling

    Ich hab zwar recht viele, aber ich kann net sagen, dass ich Würfel sammel. Wenn ichs mir recht überlege, hab viel mehr Würfel als ich brauche...
    Vielleicht sammel ich ja mehr so unterbewusst :D
     
  4. Arki

    Arki nothing in particular...

    Es gibt so viele verschiedene witzige Arten von Würfeln. Ich hab mal einen in der Hand gehabt, de war aus Messing und ein Kreisel mit sechs seiten. Das Ding war so bockschwer, daß wir gedroht haben, unseren Cthulhu-Leiter damit zu 'bewürfeln', wenn er Mist baut ;-)

    Ich hab auch mal gesammelt. Es fing mit diesen winzigen sechsseitigen an, dann fand ich die Form von 16-seitigen einfach witzig und es kamen irgendwann auch diese richtig großen aus Schamustoff dazu (übrigens sind die sehr praktisch, um besagte Spielleitung damit zu bewerfen oder Pennantsittichen klarzumachen, daß sie garnicht mehr auf Bücherregealen sitzen und Regelwerke schreddern möchten *g*).
    Bei mir war es Farbe und abweichende Größe, die mich fasziniert hat. Von Sinn von wegen Spieletechnisch benötigt kann man da nicht reden. Am tollsten find ich ja die Würfel, die im Dunklen leuchten!

    Ich kenne jemanden, der hat einen riesigen Lederbeutel voller Würfel aller Arten und Formen. Da drinen zu wühlen ist ein bisschen, wie in eine Schatztruhe zu greifen ;-)

    Ein anderer Bekannter hat mal ein Regelsystem basierend auf W16 entwickelt. Begründung: "Sehen cool aus!"

    Also, da habt ihr's *g*
    Interessant wäre, ob Leute, die eher Würfelsysteme spielen, mehr sammeln als Anhänger würfelloser Systeme.
    Ich würde trotz Zugehörigkeit zu letzterer Fraktion nach wie vor Kohle in Würfel versenken, wenn ich könnte.

    Kim
     
  5. Honigkuchenwolf

    Honigkuchenwolf bekennender Lykomane

    mich habne lange Zeit diese langgezogenen W6 fasziniert davon habe ich auch einige bei SR-Schamanen sind die sehr lustig als Runen (da das system ja eh auf W6 basiert)

    @Kim kennst du nicht den Ausspruch jemandem W20 Schaden zu machen? (soviel zum Thema mit würfeln bewerfen)
     
  6. Arki

    Arki nothing in particular...

    Die Dinger hießen bei uns immer Stiftzähne und wurden mit allen möglichen dazu passenden unfreundlichen Witzen herumgereicht *g*

    Äh, nö, außer, du meinst das mit dem Bewürfeln.

    Kim
     
  7. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    So 300 - 400 Würfel werd ich wohl haben. Aber wo gibts denn bitt W16? *will haben*
     
  8. Hoffi

    Hoffi Hüter des Feuers Mitarbeiter Administrator

    Immer diese Würfelmessis. *G*

    Ich hab nu meine die ich brauche und gut ist.

    Und ich kein KFZ'ti und trotzdem nen Autonarr.
    :dragster:
     
  9. Ardettes

    Ardettes Beziehungsweise Vergeben.

    Bin gerade am überlegen ob ich mir nen "Pound'o'dice" bestellen soll. sollen ja auch 100 Würfel drin sein. Zusätzlich will ich mir so komische Würfel beim NewWorlds bestellen: Die gibts von W4 bis W20 sind aber nicht wirklich wie Würfel sondern eher wie Rollen so langgezogen. Blöd zu beschreiben, aber die meisten werden wissen was ich meine.
     
  10. alatar

    alatar Neuling

    naja, als ab und an spielleiter und als spieler kann ich nur sagen: man kann garnicht genug würfel haben. und genau da fehlt's bei mir meistens.
    aber ich muss zugeben, ich hab mir da letztens ein paar W6 geholt, die sind echt putzig. 0,5 cm kantenlänge und in allen farben. durchsichtig und massiv. die sind echt süß, auch wenn's schwul klingt.
    ausserdem geht's bei würfeln glaub ich, irgendwie um's besitzen an sich, egal ob man sie braucht oder nicht.
     
  11. Ardettes

    Ardettes Beziehungsweise Vergeben.

    Frage: Weiß jemand, wo man ganz schöne seltene Exoten harbekommt? Danke da an W16, W30, W100 (mit wirklich 100 Seiten),... und ähnliche Würfel.
     
  12. Honigkuchenwolf

    Honigkuchenwolf bekennender Lykomane

    hmm was ich wissen möchte, zu Werewolf gibt es ja wohl Mondphasen Würfel (ja die kann man auch außerhalb von Werewolf missbrauchen) kann mir jemand sagen wo ich die herbekomme? und W6 wo die Zahlen als chinesische Schriftzeichen drauf wären (für das System Feng Shui)

    *sich somit dem Vorredner an Fragen einfachmal anschließ*

    @kim ja genau das meine ich ;)

    Was ide runden langgezogenen Würfel angeht, so sind die beim Rollenspielladen meines vertrauens als Walzen im Sortiment...

    hmm Ich kannte mal ne Rollenspielerin die mochte es wenn man ihr diese über den Rücken rollen lies... aber nein halt das gehört woanders hin :dancing:
     
  13. alatar

    alatar Neuling

    Frage: Weiß jemand, wo man ganz schöne seltene Exoten harbekommt? Danke da an W16, W30, W100 (mit wirklich 100 Seiten),... und ähnliche Würfel

    ähh, in freiburg im ufo gibt's alles was das würfelherz begehrt. aber nen richtigen w100 gibt's meines wissens nach nicht. das sind dann zwei w10
     
  14. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Bei uns als Runenwürfel...

    :ROFLMAO: Erzähl noch mehr von zuhause... ;)
     
  15. Honigkuchenwolf

    Honigkuchenwolf bekennender Lykomane

    jaja das gibt dem begriff Würfelorgie eine komplett Neue Bedeutung oder?
     
  16. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    *pruuuusst* Unglaublich hier... :))
     
  17. alatar

    alatar Neuling

    *totlach* was spielt denn ihr wieder für komische spielchen???
     
  18. Ardettes

    Ardettes Beziehungsweise Vergeben.

  19. Hoffi

    Hoffi Hüter des Feuers Mitarbeiter Administrator

    Nette Seite.

    Würfelorgie... das ist Gut. :schildlol
     
  20. Agroschim

    Agroschim mit Nero in Disneyland.

    Es gab mal Würfel aus Onyx *haben wollt* warn aber sehr teuer ... *jammer*
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Story Cubes - Einsatzmöglichkeiten im Rollenspiel Rund um Rollenspiele 16. November 2015
Römer waren Rollenspieler? Rund um Rollenspiele 16. Juni 2008
Treffpunkt der anonymen Würfelsammler Rund um Rollenspiele 20. Oktober 2006
die Würfel Chronicles of Darkness 19. Januar 2004
Würfel Shadowrun 15. Januar 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden