Mongoose Traveller Traveller Spinward Marches - Excellent Maps for Explorers and Merchants

TheOzz

His Evilness of Doom
Ein neues Produkt aus dem hause 13Mann, diesmal ist es kein Buch, sondern ein Kartenset. Viele von euch werden es schon irgend wie im Internet gelesen haben, aber ab der 22KW ist diese Spielhilfe auch über Amazon.de zu beziehen, oder direkt beim 13Mann Verlag.

Klappentext:

So haben Sie die Spinwärts-Marken noch nie gesehen. Diese großformatige Karte bietet alle Informationen des erweiterten UWP und dazu die Handelsinformationen aus GURPS Traveller Far Trader.
Die Karte wurde mit viel Liebe erstellt und dies erkennt man auch in den kleinen Details, die auch das wiederholte Betrachten und Schmökern interessant gestalten.
Handelscodes und -informationen sind nun für jeden Kampagne direkt sichtbar. Kein mühseliges Nachschlagen in Tabellen mehr. Alles Wichtige auf einen Blick. Dazu ein Überblick über die Bevölkerung und Wirtschaftskraft der einzelnen Subsektoren.
Die vollfarbige Karte ist 96cm x 68cm groß und wurde laminiert. Die Größe eignet sich für die meisten Spieltische.

Einige Bilder dazu:







Quelle: 13Mann Verlag- Homepage
 

TheOzz

His Evilness of Doom
Hier dann auch einmal Zusatzinformationen die ich während der RPC vom Macher der Karte bekam.

Nicht nur, dass die Karte eine politische Ist- Situation von 1115 zeigt(d.h., nach dem 5. Grenzkrieg), sie zeigt die vier größten Handelsmegakonzerne die die Spinwärtsmarken aufgeteilt haben und ihre Routen.

Sie zeigt alle bilateralen Handelsrouten zwischen Systemen(Farbcode, je heller desto wirtschaftlicher), ihre Bedeutung für das jeweilige System, die Exportkonzentration um einige Systeme, wie Mora, Trin und Glisten(Farbcode und Sechseckgröße, je heller und größer, desto bedeutender) und zeigt auch die Tonnen die verschifft werden an.

Während die politische Karte also vom Spielleiter genutzt würde, würde die Handelsrouten Seite den Spielern große Dienste erweisen können, denn sie können ihre Touren planen und mit wasserlöslichen Stiften (Ein Travellerkunde meinte Wachsstifte seien besser?) markieren.

Auch nett sind die Gimmicks:

Die politische Karte stammt vom IISS.
Die Handelsroutenkarte von den vier größten Handels- Megakonzernen, der TAS und wurde vom imperialen Kartografiebüro erstellt.
Als echter Traveller braucht man ein Holosticker zur Echtheitszertifizierung, anders darf kein Traveller die Karte nutzen ( ;) )

Also nicht nur eine Karte sondern ein echtes Handout für die Spieler
 

aikar

Gott
Nicht nur, dass die Karte eine politische Ist- Situation von 1115 zeigt(d.h., nach dem 5. Grenzkrieg)
Was soll denn der Blödsinn? Der Spinwärts-Marken-Band (und damit der Ausgangsband für die meisten Spinwärts-Marken-Kampagnen) ist auf dem Stand von 1105, VOR dem Krieg.
 

TheOzz

His Evilness of Doom
Im Grunde ist damit einfach eine größere Menge an Spielern erreichbar. Für diejenigen die sozusagen ab 1105, so wie mich, ist es wirklich nicht tragisch, denn die Schwertwelten sind unterteilt in Swordworlds und Borderworlds.
 
Oben